Zum Inhalt springen

Welches Handy ?


Empfohlene Beiträge

Hi @all,

es ist mal wieder so weit, ich brauch ein neues Handy ...

Mein aktuelles Handy (Nokia 6210) geht gerade zu grunde :( Geht ständig aus ... spinnt die ganze Zeit.

Jetzt würde ich gerne ein Neues holen. Kein Vertag oder Karten Handy.

Leider habe ich kein Plan was es so auf dem Markt gibt.

Was habt ihr für Handys und welche erfahrungen habe ihr damit gemacht`? Und welches handy würdet ihr mir Empfehlen ?

Freue mich schon auf eure Posts

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servus,

hab auch das nokia 6100 und bin auch total zufrieden. hatte am anfang nur probleme, das handy über infrarot anzusprechen. aber das hab ich dann auch behoben. jetzt läuft alles, wie es laufen soll...

und bei der bildqualität kann ich auch nicht meckern. kommt bei mir drauf an, wie stark ich die bilder komprimiere, bevor ich die aufs handy schiebe...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Habe mir vorgestern das M55 in iridum(rot) gekauft!

Es war Connect Sieger August 2003 Preis-Leistungs-Verhältnis!

Normalpreis ohne Karte: ca. 250 - 270 EUR

bei Ebay ab 150 EUR

Habs für 135 bekommen :-))) (mit Rechnung, Garantie und alles)

freu mich schon....

Das einzige was nicht sooo toll ist, dass das Handy kein Infrarot hat....

Aber ich brauch das auch nicht...

M55

Daten:

Lieferumfang

Mobiltelefon M55

Standardakku: 700 mAh, Li-Ion

Ladegerät

Benutzerhandbuch

Hauptmerkmale

X-trovert Metal Mood Design

Prickelnd & Cool "Dynamic Ligth"

Soundmixer Cubasis mobile

MMS/GPRS Class 8

Personalisierung durch animierte Wallpaper, Screensaver, Logos...

Java-Wireless-Technology

PC-Sync / E-Mail-Client

Gerätedaten

Netz: Triband GSM 900/1.800/1.900

Gewicht: 87 g

Akkukapazität: 700 mAh Li-Ion

Standby-Zeit: bis zu 250 Std

Sprechzeit: bis zu 5 Std

Maße (H x B x T): 100,8 x 45,6 x 20,9 mm

Display: 4.096 Farben bei 101 x 80 Pixe

16-stimmig polyphone Klingeltöne

W@P Browser 1.2.1

Batteriealarm & Vibrationsalarm: ja mit dyn.Vibra- u. Lichteffekt

Voicedialing: ja

Organizerfunktion: ja

Speicher im Gerät: 500 flex. Memory

zusätzlicher Speicher auf SIM: max 100 kartenabh.

Modem: ja

Zeichen pro SMS: bis 760

Texterkennung: T9

sonstige Merkmale

Anrufumleitung: ja

Halten: ja

Makeln: ja

Anklopfen ja

Konferenzgespräch: ja

Anruferkennung: ja

Freisprechen: ja

Spiele: ja

Grüsse

Gaby

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von geist_der_foren

Hi @all,

es ist mal wieder so weit, ich brauch ein neues Handy ...

Mein aktuelles Handy (Nokia 6210) geht gerade zu grunde :( Geht ständig aus ... spinnt die ganze Zeit.

Das Problem hatte ich auch...

Abhilfe schafften 2 Sachen:

[X] Ein Update im Nokia-Shop

[X] ein doppelseitiges Klebeband auf der Rückseite des Akkus...

und schon gabs keine Ausfälle mehr (kommt davon, weil der Akku nen leichten Wacklerer hat, konstruktionsbedingt...)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Christl

[X] ein doppelseitiges Klebeband auf der Rückseite des Akkus...

und schon gabs keine Ausfälle mehr (kommt davon, weil der Akku nen leichten Wacklerer hat, konstruktionsbedingt...)

Das mit dem Klebeband muß ich bei meinem Firmenhandy mal testen (6310). Bekommt man den Akku dann auch irgendwann wieder ab ohne das Handy kaputt zu machen? Leider sitzt ja die Sim-Karte darunter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Tailgunner

Das mit dem Klebeband muß ich bei meinem Firmenhandy mal testen (6310). Bekommt man den Akku dann auch irgendwann wieder ab ohne das Handy kaputt zu machen? Leider sitzt ja die Sim-Karte darunter.

Es muss nicht unbedingt ein doppelseitiges Klebeband sein, ich hab das auch schon mit einem kleinen Plastik-Plättchen gesehen...

Haupsache ist, dass der Deckel streng reingeht, und auf den akku drückt, damit eben der fest (auf Spannung) drinsitzt.. Dann wars das auch mit dem Wacklerer..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Tailgunner

Von Handys mit Schiebe- und Klappmechanismen halte ich im allgemeinen nicht so viel. Habe in der Vergangenheit öfters gehört, daß diese Teile dann mal Probleme gemacht haben oder abgebrochen sind.

das kann ich nur befürworten....

ich würde dir auch zum Siemes S55 raten... großer funktionsumfang sieht gut aus und st relativ klein :)

nur anfänglich hat glaube ich jeder probleme mit der Tastatur, die Gesprächsqualität ist super nur das Display hat leider "nur" 256 Farben...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

schlage ein aufklappbares Handy vor. Das ist schonmal ein Blickfang...

Außerdem ist das Display geschützt, die Tasten auch und man drückt aus versehen keine falschen Tasten wenn das Teil in der Hosentasche liegt.

Die Samsung-Serie ist das beste momentan.

Ich selbst bin Besitzer eines Samsung V200.

Mein Bruder hat das P400 und mein Kollege ein E700. Aber das E700 gefällt mir nicht so sehr...

Großes Display, 65000 Farben, 40 Stimmige Polyfon Klingeltöne etc...

Aber das V200 und das P400 nehmen sich nicht viel. Musst Dir mal unter www.samsung.de paar Infos ranholen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von mixki

Du kannst das auch ohne Klebeband machen.

Einfach ein Stück Papier nehmen, Akku ab, Papier ein- zweimal (je nachdem wie locker der Akku ist) knicken, und Akku wieder druff. Hält bombenfest.

Wenn man sich schon ein Handy holt, sollte man sich was vernünftiges holen, damit man solche lächerlichen Probleme nicht mehr hat.

Ein Siemens werde ich mir nie wieder holen, nur Probleme mit der Software, der Simkarte und der Verarbeitung...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe seit einer Woche das T610 von Sony Ericsson, hatte ebenfalls das nokia6210 vorher, und bin mit dem neuen Zufrieden.

Es hat BlueToth Infrarot, kann sich mit Outlook Termine und Kontakte und Aufgaben Syncronisieren. Kann auch Bilder machen, die auf dem Handy recht gut aussehen, allerdings, habe ich bis jetzt keine MEthode gefunde wie ich die auf mein PC bekomme. Ohne per E-Mail versennden.

Also KAnn das Ding MMS SMS EMAIL WAP 65000 Farben usw....

Und der Umstieg fällt einem leicht. Mit Vertrag habe ich 100€gezahlt ohne wird es wohl so zwischen 200-290 liegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von mixki

Du kannst das auch ohne Klebeband machen.

Einfach ein Stück Papier nehmen, Akku ab, Papier ein- zweimal (je nachdem wie locker der Akku ist) knicken, und Akku wieder druff. Hält bombenfest.

Was ihr alle für Probleme habt... :eek: Mein 6310i funktioniert einwandfrei und ohne Wackelkontakte jeglicher Art. Ich würd's empfehlen... :rolleyes:;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Tailgunner

Ich habe jetzt seit ein paar Monaten das Siemens S55 [...]) bin ich jetzt voll zufrieden damit.

Dito; ich benutze mein S55 auch schon seit einiger Zeit und bin voll damit zufrieden.

Entscheidend ist letztlich, welche Kriterien für Dich wichtig sind. Für mich waren das halt: Ext. Antennenanschluß, IR-Modem, Voice-Dialing, Vibra und PC-Schnittstelle. Damit kamen eigentlich nur noch das S55 und das Sony T-610 in Frage. Nachdem mir hier im Forum von Akku-Problemen des Sony berichtet wurde, habe ich das S55 gewählt. Und ich habe es noch nicht bereut. Außerdem ist das S55 mit seinen 85 g genau 10 Gramm leichter als das Sony.

gruß, timmi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von geist_der_foren

Was haltet ihr vom Siemens SL55 ???

Ich hab das SL55. Also ich bin damit zufrieden. Es hat keine Probleme, die andere Handys nicht auch haben. Der Schiebemechanismus ist dort sehr gut. Also von wegen abbrechen besteht dort keine Gefahr. es ist auch aufgeschoben noch sehr stabil. Zum Thema ausleihern kann ich noch nciht soviel sagen, da ich es erst ca 2 Monate habe. Aber es macht nicht den anschein, als würde es mal so labrig werden, dass es von alleine auffällt. ;)

Ansonsten hat es alles was man nciht braucht. ;) Das Display hat halt 4096 Farben gegenüber dem S55 mit nur 256. Aber ob man es merkt ?? :confused:

Ansonsten ist es sehr klein, man mus es also in größeren Taschen schonmal suchen und was mir aufgefallen ist, durch das große, aussenliegende Display sind Kratzer auf Dauer wohl nicht ganz zu vermeiden. Ansonsten bin ich damit aber halt sehr zufrieden, das MMKS funktioniert, wie ich schon testen durfte und es werden auch Userbilder angezeigt, wenn man jemandem Ein Bild zugewiesen hat. Polyphone Klingeltöne klingen nicht schlecht und es vibriert auch recht zuverlässig ab der Softwareversion 9. Mittlerweile wird es übrigens mit Version 14 ausgeliefert und ist sehr zuverlässig. Ach jaa.. telefonieren kann man damit auch. ;) Und die Tasten zum SMS schreiben sind auch groß genug, dadurch das es ja zum aufschieben ist.

Soo... das soll aber nu reichen.

Greetz by Dooley

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja also zu beweglichen (Klappelemente bzw Schiebeelemente) Teilen kann ich nur eins sagen: Kennt einer eine Mechanik die ewig hält? Hatte mal das 7210 (das Handy aus Matrix 1)... der Mechanismus war nach 3 Monaten total ausgeleiert und ich habe es NICHT viel benutzt... Was ich eigentlich am besten und auch handlichsten finde sind die modernen Nokia Modelle wie 6310 (was ich im Moment habe) 8310... Keine Antenne, keine beweglichen Teile - praktisch unkaputtbar (auf Display muss man halt ein bischen aufpassen aber das ist doch normal oder??)

Also als Empfehlung für dich kommt meiner Ansicht nach nur eins in Frage :-)

Nokia 6310 weil:

- Mega Speicher (über 200 SMS und m indestens 500 Rufnummern !inklusive! aller möglichen Details wie eMail, Adresse usw)

- Mega Akku (mein -Standart- Akku hält bis zu 8 Tagen, auch unter relativ grosser Belastung also mindestens 20 minuten Tel + 10 Sms)

- Gute Kalender und Termin Funktion (man kann wunderbar seine Termine, Geburtstage usw verwalten!)

- Guter Empfang und super Sprachqualität (jedenfalls auf Seiten des Telefons)

- Einfache Menüstruktur

- ...

Es ist halt KEIN Handy mit unbedingt viel Schnickschnack (MMS oder sowas) aber das was es kann kann es SEHR gut... Ich bin überzeugt von diesem Modell und falls irgendwann mal ein Nachfolger kommt werde ich ihn mir kaufen!!!

MfG Roman

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2024 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...