Zum Inhalt springen

Juare

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Juare

Letzte Besucher des Profils

215 Profilaufrufe
  1. Mit 10 Jahren BE in dem Bereich musst Du nur die Prüfung für den Abschluss absolvieren, sollte ja ein leichtes für dich sein?
  2. Die Zuständige ist diese Woche leider im Urlaub.
  3. Hallo zusammen, dadurch, dass durch Corona die IHK-Prüfungen verschoben worden sind, ist es ja sicher bei einigen so, dass das man länger als 6 Monate im Betrieb arbeitet bis zum Abschluss. Meine Frage: Habe ich nur 15 Tage Urlaubsanspruch oder die vollen 30 Tage die im Vertrag stehen dadurch das das Jahr jetzt länger als 6 Monate geht? Danke vorab! Gruß Juare
  4. Update: Habe mit obigen Projekt die mündliche bestanden. Lediglich das fehlende Abnahmeprotokoll wurde angemahnt.
  5. Kannst dir ja mal mein Projektantrag anschauen da ist von allem außer VLAN ein bisschen was dabei. Für die Genehmigung und das bestehen hat es aufjedenfall ausgereicht.
  6. Ehrliche Meinung und nicht böse gemeint. Also grundsätzlich ist es in meinen Augen immer negativ, wenn man angibt das man über eine Stelle durch die Arbeitsagentur informiert wurde. Außerdem sollte man möglichst immer die Dinge in das Anschreiben einbringen, die auch in der Stellenausschreibung gefordert werden und sein Anschreiben dementsprechend anpassen. Dein Anschreiben und Lebenslauf wirken für mich ehrlich gesagt einfach nur dahingeklascht. Gebe dir hier etwas mehr Mühe und informiere dich auf entsprechenden Seiten über die korrekte Formatierung einer Bewerbung. Ich finde auch dein Interesse bringst du etwas mau rüber. Deine Erfahrung beim Zusammenbau von Rechnern überzeugt mich auch nicht und dein Lebenslauf sieht seeeeehr mau aus. Wie würdest du den überhaupt vor deinem zukünftigen Arbeitgeber begründen weshalb Du auf einmal so eine krass andere Richtung einschlagen willst? Ich würde dir aufjedenfall mal empfehlen ein Praktikum in der Branche zu machen um wenigstens eine Kleinigkeit vorweisen zu können.
  7. @bibi98, ja dann hast du den Prüfungsteil B bestanden...
  8. Würde mich ebenfalls für die Lösungen Sommer 2020 anschließen wollen. Bitte per PN. Vielen Dank.
  9. Letzter Abschluss: Fachinformatiker Systemintegration Tarifvertrag: TvöD-K Bundesland: BaWü Entgeltgruppe: E9b Stufe: 1 Berufserfahrung: 0 Jahre (Ausbildung)
  10. Also die GA1 war meiner Meinung nach easy. Das UML zum programmieren waren geschenkte Punkte und die BWL Excel-Aufgaben ebenso da waren ja auch fast alle Werte in der Tabelle schon gegeben. Aber am Ende ist es wohl immer eine Sache das Gefühls 😁 und der Vorbereitung. Habe bei 802.11n leider die Kanäle 1 6 und 11 genommen. Sind die Amerikanischen Kanäle sollten aber auch eigentlich auch funktionieren 😅
  11. Also SAE und BWL fand ich einfach, lediglich beim WLAN mache ich mir Sorgen. Also 50% sind es bei mir bestimmt, aber lassen wir uns überraschen wenn am 16. die Ergebnisse da sind 😀
  12. Unsere GA2 schreiben die Kaufleute, Anwendungsentwickler und Systemintegratoren. Deine genannent Themen kamen bei uns in BaWü bei GA1 als auch GA2 nicht dran. Edit zu meinem Beitrag ganz oben: Ich meine die WLAN-Aufgabe wo man die acht APs verteilen musste und einen entsprechenden Funkstandard festlegen und die Kanäle so verteilen musste damit diese nicht überlappen.
  13. Hey, was haltet Ihr von der GA2 aus Baden-Württemberg. Das war ja meiner Meinung nach komplett unverhältnismäßig. Viel schwerer als die GA1 (Fisi). Vorallem der ITS Teil mit der Reichweitenschablone war ja mal mega krass und völlig ungeeignet für eine GA2.
  14. Ich habe gestern nachgefragt und es kam zurück, dass man sich die Zielgruppe selber aussuchen darf und am Anfang des Projekts gefragt wird für welche man präsentiert.
  15. Hallo, ich wähle vermutlich den Abteilungsleiter der Abteilung in der das Projekt durchgeführt wurde als Zielgruppe. Was würdet ihr hier alles in die Präsentation aufnehmen? Da die Zielgruppe ja eher weniger Ahnung von IT hat fällt die Präsentation der Durchführungsphase komplett weg? Ich habe jetzt folgende Punkte in der Präsentation: Einleitung - Projektbegründung - Projektziele - Projektablauf - Soll-Zustand Projektanalyse - Evaluierung meiner Lösungen (sehr leicht und abgespeckt) Projektergebnisse - Qualitätssicherung - kurzer Kostenüberlick - erreichte Ziele Fazit & Ausblick Gruß Juare

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung