Jump to content

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung?

Empfohlene Beiträge

Schönen Sonntag euch allen,

 

ich habe da mal eine Frage, und zwar ich beende nächstes Jahr meine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Und wollte danach eine Ausbildung zum Fachinformatiker hinten dran hängen aufgrund von Interesse + Fähigkeiten...

Jetzt steht halt die Fragen an, ob ich mich für einen Platz für den Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung bewerben soll...

Ich besitze den Mittleren Bildungsabschluss und Erfahrung in Hard und Software. Sprich, ich habe schon Server eingerichtet, Dinge die jeder schonmal getan hat (PC/Andere Geräte angeschlossen), Netzwerke aufgebaut. Besitzte zudem Kenntnisse in folgenden Software-Entwicklungs Aspekten:

  • HTML 5 & CSS 3 = Erweiterte Kenntnisse
  • PHP = Erste Erfahrungen
  • MYSQL/MariaDB = Erweitere Kenntnisse
  • Javascript = Erweiterte Kenntnisse (Baue zur Zeit darauf weiter auf (Online-Seminare)

Weiß jemand vielleicht wie der Schulstoff in der Berufsschule da ist (Beide Berufe)? Also ist die Ausbildung mit der mittleren Reife zu packen? Sehe vielen Anzeigen die die Fachhochschulreife fordern (Anwendungsentwicklung), mir wurde aber schon angeboten das ich trotz der mittleren Reife dort die Ausbildung für die Fachrichtung Anwendungsentwicklung machen kann...

Wäre über eine begründete Empfehlung sehr dankbar!

Lange Sitzen und nachdenken sind für mich kein Problem. Hab auch täglich Kundenkontakt und bin auch körperlich uneingeschränkt.

Vielen Dank! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb mapr:

Die Ausbildung ist mit der Mittleren Reife zu packen (eigene Erfahrung).

Kommt halt drauf an, was dir mehr liegt.

Magst du vielleicht bisschen davon erzählen? Also, worin in der Schule der merkbare Unterschied liegt? 

Hab gelesen das der Großteil der beiden Ausbildung identisch ist... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

für mich scheint es so, als ob dir die Entwicklung im Web-Bereich liegen würde, oder?

Also vielleicht doch eher Richtung FIAE?

In der Berufsschule unterscheiden sich die beiden Ausbildungsberufe tatsächlich nicht sehr.

Ab dem zweiten Lehrjahr hast du dann als FIAE meist ein paar Stunden mehr im Fach Anwendungsentwicklung, als FISI vielleicht mehr im Bereich Netzwerke o.ä.

Die praktischen Ausbildungsinhalte im Betrieb sowie die eigentliche fachliche Richtung an sich unterscheiden sich soweit ich weiß dann aber doch sehr.

Könntest du dir denn vorstellen, ca. 40h die Woche vor dem PC zu sitzen und zu programmieren?

Und ein Realschulabschluss ist sicher kein Hindernis; bei uns im Betrieb sind auch einige Realschüler dabei. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Blackiiiii:

Also, worin in der Schule der merkbare Unterschied liegt?

Die ersten zwei Jahre sind sowieso bei beiden Fachrichtungen gleich. Und wenn es dir so geht wie mir, wird sogar im dritten noch zusammen unterrichtet.

Viel wichtiger wären doch die Unterschiede im Arbeitsalltag? Oder wieso interessierst du dich so für den Schulstoff?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb car_cdr:

Könntest du dir denn vorstellen, ca. 40h die Woche vor dem PC zu sitzen und zu programmieren?

Ich warte immer noch darauf, dass mir irgendjemand den "Ich entwickle 24/7 im Betrieb"- Entwickler zeigt.

Das ist Quatsch. Und im agilen Umfeld mittlerweile noch ferner von der Realität als vor 20 Jahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im agilen Umfeld ist das vielleicht "Quatsch", es gibt jedoch genug Betriebe die noch nicht auf agile Methoden setzen.

Wenn ich an mein eines Praktikum denke ... dann waren das auch 80% programmieren, 20% Doku lesen (was de facto aber dazu gehört). 0% andere Aufgaben.

Hm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Blackiiiii:

Magst du vielleicht bisschen davon erzählen? Also, worin in der Schule der merkbare Unterschied liegt? 

Hab gelesen das der Großteil der beiden Ausbildung identisch ist... 

Dass ab dem zweiten Lehrjahr, wie es @car_cdr schon schreibt, die AEler mehr Programmieren haben und die FISIS halt mehr aus deren Bereich.
Nachdem ich damals ein Jahr übersprungen habe, bin ich direkt im zweiten eingestiegen.
Klar war auch da ein wenig Programmierung dabei aber das ist ja normal, kannst ja als FISI auch mal damit in Berührung kommen.

Was würdest du noch wissen wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Visar:

Im agilen Umfeld ist das vielleicht "Quatsch", es gibt jedoch genug Betriebe die noch nicht auf agile Methoden setzen.

Wenn ich an mein eines Praktikum denke ... dann waren das auch 80% programmieren, 20% Doku lesen (was de facto aber dazu gehört). 0% andere Aufgaben.

Hm.

Reden wir hier von einem Praktikum oder vom Arbeitsablauf eines ausgelernten Entwicklers?

Selbst als wir noch nicht agil umgestellt waren, sah der Arbeitsalltag anders aus. Dazu gehören u.a. Konzeption, interne Abstimmungen, Kundengespräche. Alleine sowas kann mal gut einen ganzen Arbeitstag an Zeit wegfressen. Auch die Entwickler die bei uns nach V-Modell oder Wasserfallmodell arbeiten, sitzen vielleicht 60% der Arbeitszeit an der Programmierung. Im agilen Umfeld Tendenz eher nach unten.

Ansonsten könnte man sich ja auch 80% der FiAe Ausbildung schenken, wenn man sich den Ausbildungsrahmenplan anschaut

http://www.gesetze-im-internet.de/itktausbv/anlage_2_teil_a.html

bearbeitet von thereisnospace

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb mapr:

Dass ab dem zweiten Lehrjahr, wie es @car_cdr schon schreibt, die AEler mehr Programmieren haben und die FISIS halt mehr aus deren Bereich.
Nachdem ich damals ein Jahr übersprungen habe, bin ich direkt im zweiten eingestiegen.
Klar war auch da ein wenig Programmierung dabei aber das ist ja normal, kannst ja als FISI auch mal damit in Berührung kommen.

Was würdest du noch wissen wollen?

Welche Sprachen würde man dann in der Systemintegration lernen eigentlich? Bleibt es bei bei HTML/CSS oder geht man dort auch noch weiter in die Materie? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb thereisnospace:

Reden wir hier von einem Praktikum oder vom Arbeitsablauf eines ausgelernten Entwicklers?

Selbst als wir noch nicht agil umgestellt waren, sah der Arbeitsalltag anders aus. Dazu gehören u.a. Konzeption, interne Abstimmungen, Kundengespräche. Alleine sowas kann mal gut einen ganzen Arbeitstag an Zeit wegfressen. Auch die Entwickler die bei uns nach V-Modell oder Wasserfallmodell arbeiten, sitzen vielleicht 60% der Arbeitszeit an der Programmierung. Im agilen Umfeld Tendenz eher nach unten.

Ansonsten könnte man sich ja auch 80% der FiAe Ausbildung schenken, wenn man sich den Ausbildungsrahmenplan anschaut

http://www.gesetze-im-internet.de/itktausbv/anlage_2_teil_a.html

Das ist bei dir so gewesen, es gibt aber auch heute noch genügend Code Monkeys die den ganzen Tag nichts anderes machen als das zu coden was denen vorgelegt wird und keine Sekunde in der Konzeption etc. beschäftigt sind

 

Und zum Thema:

Bei uns hatte die Berufsschule zum Beispiel in einem 3. Lehrjahr sogar speziell Web Entwicklung mit Angular als Thema im Wahlpflichtfach, weiß nicht ob es sowas an anderen Schulen auch gibt aber da wechselt das Thema auch immer von Jahr zu Jahr

Und jeder Lehrer interpretierte das Fach Softwareentwicklung anders, da gibt es keine Variante die jeder Lehrer unterrichtet.. manche besprechen Them A intensiver und der nächste findet Thema A nicht so wichtig aber dafür wird Thema B intensiver besprochen oder es wird mal etwas ganz ausgelassen usw

bearbeitet von Patrick1995

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung