Zum Inhalt springen

GA2 2020: Diskussion


 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten schrieb itsOutdex:

Was war nochmal Thema des 5. Handlungsschrittes?

Phishing, Hacking und weitere Definitionen. Vorgehen gegen Fremdzugang in deinem Unternehmen mit dem bsp. dass ein Besucher an einem ungesperrten PC die Statistiken angucken kann. Mehr fällt mir davon grad nicht ein.

Edit: Passwörter noch

Bearbeitet von 0x018D312
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich errinere war es so.. 

10 Server(stand im Text versteckt) pro Netzteil 750 W

8 Akkus, jeweils 200 Ah

Dann galt es 

Die Leistung die an die USV angeschlossen ist zu berechnen (10 x 750 W) 

 

Die Akkus zusammen zu rechnen (8 * 200)

Und dann noch irgendwas? Irgendwie 1600 Ah*12 V? Also 19200 Wh

Und am Ende wie lange die Akkus die Netzteile betreiben können 

19200 Wh/ 7500W = 2,56

Also 2 h und 33min weil abgerundet wird

Bearbeitet von Shumuu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Shumuu:

Soweit ich errinere war es so.. 

10 Server(stand im Text versteckt) pro Netzteil 750 W

8 Akkus, jeweils 200 Ah

Dann galt es 

Die Leistung die an die USV angeschlossen ist zu berechnen (10 x 750 W) 

 

Die Akkus zusammen zu rechnen (8 * 200)

Und dann noch irgendwas? Irgendwie 1600 Ah*12 V? Also 19200 Wh

Und am Ende wie lange die Akkus die Netzteile betreiben können 

19200 Wh/ 7500W = 2,56

Also 2 h und 33min weil abgerundet wird

Ach shit habe hier 2*750W gerechnet 🙄

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb muslmani:

Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr aber Ein kann ich sagen, wir hatten ein Formel : q= w/t 

Aber die Zahlen habe ich nicht in Kopf, da Die Zeit soll durch (3600) Minuten in Tag .

 

Ziemlich sicher das wir es in Stunden und Minuten angeben sollten. Aus der Rechnung ergab sich h, bei der dann die Kommastellen zu Minuten umgerechnet werden mussten 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb soteri:

was habt ihr als speicherplatzbedarf für das scannen der bilder raus?

 

Ich selbst hab die Aufgabe gestrichen. Die IHK Lösung sagt allerdings 84 GiB mit dem Hinweis an die Prüfer, dass unterschiedliche Rundungsmöglichkeiten und Toleranzen möglich sind, sowie Folgefehler nicht berücksichtigt werden, weil die Punktzahl relativ gering ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung