Zum Inhalt springen

Schlechte Jobchancen nach Ausbildung FiSy


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin,

Wie dem Titel zu entnehmen ist habe ich nach meiner Ausbildung Probleme eine Stelle zu finden. Aber fangen wir mal ganz von vorne an:
Ich habe 2018 meine Ausbildung zum FiSy angefangen und war erst total glücklich einen Ausbildungsplatz bekommen zu haben, da sich von ca. 30~ Bewerbungen nur zwei überhaupt gemeldet haben und nur einer mir tatsächlich einen Platz angeboten hat. Mit einem eher mittelmäßigen Realschulabschluss ist es recht schwer einen Platz zu bekommen. Im laufe meiner Ausbildung habe ich recht schnell bemerkt das meine Ausbildung im vergleich zu der meiner Mitschüler recht überschaubar im Umfang war. Eigentlich habe ich die drei Jahr nur mit 1st und 2nd Level Support zutun gehabt. Meinem Ausbilder war es egal ob ich etwas lernen und es gab, da es nur ein Mittelständisches Unternehmen mit ca. 70 Mitarbeitern war, auch meisten nicht viel zutun. Des weiteren wurde in der Gesamten Firma Ausschließlich Linux (Ubuntu) eingesetzt. Dementsprechend habe ich von "normalen" Windows Support keine Ahnung. Meine erste Abschlussprüfung habe ich auch im Mündlichen Teil in den Sand gesetzt (Ich glaube es waren 30 Punkte in der Doku und etwas über 50 in der Präsi), auch hier wurde ich von meinem Ausbilder alleine gelassen. Nach der ersten Prüfung war ich zugegeben ziemlich desillusioniert und habe eine andere Ausbildung angefangen und mir mehr oder weniger gedacht vielleicht bin ich einfach zu blöd für IT. Ich habe mich auf drängen meiner Freundin und meiner Eltern dennoch für die Wiederholungsprüfung angemeldet und habe diese im Januar diesen Jahres auch bestanden. Da Ich in der neuen Ausbildung jedoch nicht glücklich werde (Diverse Gründe zb. schlechte Job Aussichten, hohe körperliche Belastung, schlechte Bezahlung) habe ich mich auf diverse Stellenbeworben Sysadmin oder 1st & 2nd Level Support etc. Jetzt bekomme ich aber nur Absagen da ich keine Windows Erfahrung habe. Auch bei Firmen die angeblich händeringend nach Mitarbeitern suchen wird nur auf die fehlenden Windows Kenntnisse verwiesen. Auf stellen mit Linux Kenntnissen kann ich mich meistens nicht bewerben da diese häufig auf Serveradministration ausgelegt sind wo von ich auch nur wenig bis keine Kenntnisse habe. Das beste was mir bisher angeboten wurde war ein unbezahltes Praktikum. Von Luft und Liebe wird die Bude aber leider nicht warm und satt mach das auch nicht, und sicher genommen werde ich danach auch nicht.
Was würdet ihr in meiner Position tun? das ganze ist mittlerweile auch Psychisch eine doch recht große Belastung für mich und ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht weiter. Ich danke schon mal wenn ihr euch die Zeit nehmt das durch zu lesen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb Brapchu:

Wie wäre es mit Windows Kenntnisse aneignen..?

Es scheint ja immer daran zu hapern.

Wie soll ich ohne Beruf Berufserfahrung sammeln? Zuhause einen Firmen Netzwerk simulieren?

 

vor 7 Minuten schrieb be98:

Ich glaub es lässt sich ne Stelle für dich finden. Ich würde an deiner Stelle eher versuchen was im Bereich Netzwerke zu finden da kennst du das wichtigste aus deiner Ausbildung . 

Das kommt darauf an was du als das wichtigste definierst. IPv4 und IPv6 haben wir in der Schule gemacht aber von Firewalls, VPN,V-LANs oder LDAP habe mich keine reale Erfahrung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Paperdo:

Wie soll ich ohne Beruf Berufserfahrung sammeln? Zuhause einen Firmen Netzwerk simulieren?

Zum Beispiel. Geht relativ einfach mit alter Hardware oder Simulationssoftware.

Alternativ Wissen einfach privat aneignen oder Zertifikate (z.B. CCNA) machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb Paperdo:

Wie soll ich ohne Beruf Berufserfahrung sammeln? Zuhause einen Firmen Netzwerk simulieren?

 

Das kommt darauf an was du als das wichtigste definierst. IPv4 und IPv6 haben wir in der Schule gemacht aber von Firewalls, VPN,V-LANs oder LDAP habe mich keine reale Erfahrung.

Privat lässt sich der CCNA z.B. gut machen. Damit bist du sehr gut dabei, in egal welcher FIrma.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Paperdo:

CCNA werde ich mich mal einlesen, die Frage ist da ob ich das momentan finanziell stemmen kann. Aber danke für den Hinweis.

Wenn du Fit in Englisch bist mach den Kurs von David Bombal auf Udemy (ca 15€), und schau dir Videos von Jeremys IT Lab an. CBT Nuggets bietet 1 Woche kostenlosen Zugang an, die sind auch super. Ansonsten kommt man auch gut mit David Bombals Kurs für 15€ zurecht. Ich würde noch Boson ExSim später kaufen wenn du halbwegs weit mit den Kursen bist, ist ein Prüfungssimulator.

Bearbeitet von RealPride
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb fitsi:

Vielleicht habe ich es auch einfach überlesen...aber deine Firma hat dich nicht übernommen bzw hast du ein gutes Arbeitszeugnis erhalten?

Ich wollte nicht übernommen werden da ich mit meinem Ausbilder der auch der Abteilungsleiter ist nicht ganz so gut ausgekommen bin. Hab ein nach meiner Meinung recht gutes Arbeitszeugnis bekommen, bin aber auch kein Personaler und kenne mich da mit den verstecken Begriffen nicht aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Paperdo:

Wie soll ich ohne Beruf Berufserfahrung sammeln? Zuhause einen Firmen Netzwerk simulieren?

 

Das kommt darauf an was du als das wichtigste definierst. IPv4 und IPv6 haben wir in der Schule gemacht aber von Firewalls, VPN,V-LANs oder LDAP habe mich keine reale Erfahrung.

Das geht, aber natürlich. Virtualisier Dir zwei Windows Server auf dem PC und loss geht der Spaß. Da gibt es genug auf YouTube als Hilfestellung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Paperdo:

Dementsprechend habe ich von "normalen" Windows Support keine Ahnung.

Jetzt bekomme ich aber nur Absagen da ich keine Windows Erfahrung habe. Auch bei Firmen die angeblich händeringend nach Mitarbeitern suchen wird nur auf die fehlenden Windows Kenntnisse verwiesen.

Hm, na ja das ist natürlich auch die Frage, bei welchen Firmen Du Dich beworben hast und wo die ihre Schwerpunkte setzen.

Zwei Punkte.

a) Bewerbungsunterlagen / Firmenauswahl überarbeiten und nach anderen Stellenschwerpunkten suchen und ggf. ein Bewerbungstraining machen und Bewerbungsunterlagen mal auf den Prüfstand stellen lassen und optimieren.

b) Sofern Windows Administration unumgänglich ist, ggf. Quali nachholen über entsprechende Zertifikate (geht auch im Selbststudium, zur Prüfung muss man sich dann in einem Prüfungszentrum anmelden).

https://home.pearsonvue.com

Bearbeitet von tkreutz2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Stunden schrieb Paperdo:

Was würdet ihr in meiner Position tun? das ganze ist mittlerweile auch Psychisch eine doch recht große Belastung für mich und ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht weiter. Ich danke schon mal wenn ihr euch die Zeit nehmt das durch zu lesen. 

Vergiss die Windows-Laufbahn. Du kannst dich auf eine Linuxadmin Junior Stelle bewerben. Evtl. musst du vorher noch etwas wie den RHCSA ablegen und dein Engagement in dem Bereich zu zeigen. Der RHCSA ist angesehen, da es keine stumpfe MC-Prüfung ist, sondern du alleine gegen das Terminal. 

Der Markt für Linuxadmins ist auch generell besser bezahlt und mit dem richtigen Skillset kannst du später Richtung DevOps gehen. Da ist der Arbeitsmarkt absolut heiß. Die Cloud ist nun mal zum Großteil Linux :)

 

Bearbeitet von Flammkuchen
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung