Jump to content

asteri

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    53
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von asteri

  1. übrigens, frohe Ostern

  2. Auf der Arbeit würde ich es vllt. etwas sein lassen, kommt aber auch da auf die Kollegen an ... Wobei wir auch hier in Betrieb B recht Humorvoll sind (auch schwarzer Humor), aber in Betrieb A es recht Ernst ist Für mich persönlich ist schwarzer Humor ok - das aber vermutlich auch dem jungen Alter geschuldet. Ist meiner Meinung nach etwas Individuelles, was man nicht verallgemeinern kann.
  3. Wollte mal kurz das wunderschöne Design trotz BrowserNeustart (Google Chrome) euch zeigen (rechts an der Seite)
  4. Friday is my second favorite F-Word. My first one is FOOD. Definitely  FOOD!

  5. Muss hier mal @t0pi von seiner 3er-Strähne beseitigen

  6. Hilfe ihr macht mir Angst Folgende Punkte hast du genannt, dass ich die brauche: SSH Zugang maria-DB php SSH-Zugang ist klar, aber php und maria-DB? yikes ich hab noch so viel zu lernen (und ich will kein Linux-Experte werden, aber ich will Linux zumindest bissel kennen)
  7. Es ist zwar Montag, aber man muss das positive daran sehen:

  8. Wünsche euch nen schönen Freitag :) 

  9. Dein Beitrag hab ich erst nach meiner Zitierung gesehen, sry für ggf. Doublepost Klingt interessant um Grundlagen zu lernen, aber ich hab dann doch wieder keine lokale Cloud/Speichermöglichkeit, auf die einfach jeder Rechner im Heimnetz zugreifen kann? Definiert als Abschlussprojekt (hab diese Beiträge nie gelesen; deshalb weiß ich net genau wie man das definiert, verzeiht bitte): Problem: Personen benötigen eine lokale Speicherlösung, die nur im eigenen Netzwerk funktioniert. Lösung: ... (allerdings ist hier der Wissensstand gegen 0 aktuell)
  10. Schwierigkeiten heißt, dass ich nicht alles aus'm Ärmel zaubern kann, sondern mir Sachen nochmal anschaue. Programmieren in der Schule ist Java, und der Lehrer 'erklärt' sehr sehr schnell, da einige Java-Vorkenntnisse haben. Ich komme mit, muss mir halt das ein oder andere nochmal anschauen. Das ist allerdings nicht das Thema hier
  11. Sieht mir nach Programmierung aus. Haben in der 11. Klasse recht viel Programmiert, hat mir nicht besonders Spaß gemacht. Jetzt auch in der Berufsschule Schwierigkeiten mit Programmieren :< Haben Sachen wie Ampelschaltungen etc. in C programmiert
  12. Muss ja klein anfangen VPC, Nextcloud, unbekannt, muss ich zu Hause mal recherchieren https://ddnss.de/ sowas? Hoffe das ist kostenlos Speedport-Firewall (Telekom Router) reicht nicht aus? Bin nicht auf maximale Geschwindigkeit aus. VPC, VPS, Zeit zu Googlen bei Gelegenheit! Wie erwähnt, Raspbian hatten wir in der Schule. Allerdings doch nicht aber schon irgendwie. Deswegen kam ich auf die Raspi Idee. Mein PC an sich verbraucht genug (high end) Mir reicht es als Netzlaufwerk, muss nix im Browser sein. _______ Mir fällt das gerade mit der IP ein .. man kann bei Telekom doch bestimmt ne feste IP einstellen?
  13. Moin, ich habe bis jetzt im Grunde noch nichts mit Linux / Raspi zu tun gehabt. Für Fachabi hatten wir zwar in der 12. Klasse einen Raspi kaufen müssen, allerdings haben wir mehr oder weniger nur Raspbian darauf installiert und Einstellungen wie Datum, Sprache etc. vorgenommen. Der Raspi is allerdings kaputt :< Auf der Arbeit haben wir nur Windows, wodurch meine Kollegen natürlich auch nicht die schlauesten in dem Bereich sind. Ich glaub 1 Server basiert auf Linux Deshalb kam ich auf die Idee, zumindest den Einstieg privat vorzunehmen, um nicht ganz so dumm da zu stehen, wenn ich mal ne Linux-Oberfläche sehe... Aber ich will auch nen Verwendungszweck dafür dann haben, wenn ich schon Geld ausgebe ... Werde vermutlich diesen Bestellen: https://www.amazon.de/ABOX-Raspberry-Ultimatives-Starterkit-aus-Schaltnetzteil/dp/B07DDCRFP6 Einstiegsidee: Erstmal paar Grundlagen lernen wie Ordner & Dateien erstellen, verschieben, löschen, etc... Plan: Raspi als (Home-) Cloud zu verwenden. (ja, ich habe Verwendungszweck dafür.) Nun zu Fragen, aufgrund nicht vorhandenem Wissen: Welche Linux-Distribution sollte ich mir am besten installieren? Ist Samba wirklich die beste Option (finde dazu 100 Tutorials)? Der Raspi kann 24/7 am Router hängen und an sein, außer bei Stromausfall / Telekoms instabile Verbindung (regional), oder liege ich mit der Behauptung falsch? Muss ich iwas wegen Firewall oder Lizenzen oder so bei dem 'Projekt' beachten? Wenn ihr jene Tipps hat, wie ich Linux evtl sonst noch lernen kann, was man ergänzen kann, wäre ich dankbar. Im Internet sind zwar viele Projekte o.ä., aber ich will selbst auch einen Verwendungszweck haben, schließlich ist es meine Freizeit, in der ich eher meine Ruhe haben will Ja, ich habe mir Grundlagen zu Linux, wie z.B. die Verzeichnisstruktur bereits durchgelesen, allerdings in der Praxis nicht. Wäre euch dankbar, asteri
  14. Ist Safari nicht der Browser bei iPhone? Sollte eig. für alle Geräte gelten können ^^
  15. Moin, mich interessiert es mal, welchen Browser ihr so bevorzugt, sei es auf der Arbeit oder Privat. Kann ja auch sein, dass auf der Arbeit 1-2 Browser 'erzwungen' sind mir sind jz spontan nur diese Browser eingefallen, denke aber, die Mehrheit verwendet zumindest einen dieser Kommentare sind natürlich auch erwünscht Ich selbst verwende auf der Arbeit Google Chrome bzw. Firefox & zu Hause auch Google Chrome, selten Firefox.
  16. Erstmal, Glückwunsch zur Einladung für die Probearbeit! Am ersten Tag wirst du vermutlich durch den Betrieb geführt, den (wichtigsten) Kollegen vorstellt, darfst evtl. deinen PC upgraden (SSD rein, mehr RAM, o.ä.), dann natürlich den Platz (Bildschirm, Lautsprecher, Drucker, etc), also 'ganz einfache' Sachen. Ist natürlich von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich. Der nächste Schritt wird entw. sein, dass du mit nem Kollegen mitläufst oder bei ihm am Platz sitzt und bei Support-Tätigkeiten mitschaust. Da du eine Ausbildung machen willst, und nicht vor dem Abschluss dieser stehst, wirst du vermutlich keine (größeren) Aufgaben bekommen. Ich schätze eher, die wollen sehen, "bist du motiviert", "wie ist dein Charakter" etc. Kann sein, dass du mal nen Laptop aufschrauben, Tastatur reinigen, Büroarbeitsplätze aufbauen, oder ähnliches darfst. Du machst eine Ausbildung um FiSi zu lernen, nicht um den Betrieb schon vor Ausbildungsbeginn zu administrieren. Mach dir keinen großen Kopf was gut oder schief gehen könnte. Geh' einfach selbstbewusst dahin und verstell dich nicht. Man wird dich vermutlich an der Hand nehmen Wünsche dir viel Spaß und Erfolg!
  17. asteri

    Immer noch Single

    hey du bist toll so wie du bist, aber bitte lass dir die Haare wachsen, färbe sie Blond, verwende mehr Makeup, knallroter lippenstift, 1 Oberarm Tattoo, ne BrustvergrößerungsOP und fake-nägel bitte. Oh, und wir gehen jz jeden Freitag schwimmen! spaß
  18. asteri

    Immer noch Single

    Alkohol verdeckt für einen ONS das evtl. nicht perfekte Aussehen. Charakter verdeckt Lebenslang das evtl. nicht perfekte Aussehen. Wer nach Aussehen sucht, hat in 99% aller Fälle verloren. Ausnahmen: Man ist Millionär, hat ne Villa und will die Frau nicht bis das der Tod sie scheidet, sondern nur weil se hübsch is .. I guess? Danach suchen und erzwingen bringt eh nix .. einfach zukommen lassen, es passiert einfach .. hatte zwar erst eine richtige Beziehung, aktuell keine, aber das ist das was man hört und auch selbst Erlebt hat eigentlich Und Tinder/... kann man als erzwingen sehen oder auch nicht, idk., sind ja beide Parteien die danach suchen .. Man kanns aber versuchen. Respekt, klingt definitiv cool, Glückwunsch! Meine "Gaming-Freundin" war leider von Anfang an und ist immer noch in der selben Beziehung inzw. spiele ich allerdings kein LoL mehr, und hab kaum Kontakt zu ihr ^^
  19. asteri

    Immer noch Single

    Eyyy .. wobei .. schaden würds net .. dann könnte die die ganze Arbeit machen und ich hab beim Kochen etwas Abwechslung (ja ich koche oft, aber eher aus Hunger als aus Spaß) /xasteri
  20. asteri

    Immer noch Single

    Bin auch Single, meldet euch! Spaß bei Seite, bin kein guter Ratgeber in dem Thema
  21. Laut Smartwatch 4h27 mit einer Effizienz von 58% geschlafen. Toller Start in die Woche!

  22. Um jetzt jedem, der kein Musterschüler ist, die Angst zu nehmen, ich selbst hatte überwiegend 3-4 nach der 12. Klasse (Sport mit Ausnahme 1) und habe ~15-20 Bewerbungen geschrieben. Bekam bei etwa 1/3 eine Einladung für einen Einstellungstest. Bei 1/3 dieser bekam ich eine Einladung zu einem Gespräch (bei 2 Stück war das Gespräch direkt mit dem Test verbunden, die zählen nicht dazu). Die Mehrheit der Betriebe meldet sich leider nicht um abzulehnen. Aber ich bekam eine Zusage und eine mögliche Zusage nach Probetag (den ich allerdings nicht gemacht habe, da ich den anderen Betrieb bevorzugt habe). Das war für mich schon ein "Richtungslenker" in die IT. Irgendwelche Gründe muss es ja haben, in einer Branche einzusteigen. Wirst ja kein Tierarzt, weil dir Finanzverwaltung gefällt. Wie das mit Interesse für FiAe allerdings ist, weiß ich nicht, mir pers. gefällt programmieren nicht (schon bei den Basics hört das Interesse auf), aber ich vermute mal, in dem Bereich sind paar mehr Vorkenntnisse von Vorteil. Ich erinnere mich an ein Praktikum das ich absolviert habe (8 Wochen), wo ich zusammen mit einer FiAe da war, sie hatte nur schulische Vorkenntnisse, und hat sich dann zumindest am Anfang stark mit Themen wie SQL etc. auseinandersetzen 'müssen'. Das erfolgte soweit ich es mitbekam über Wikipedia bzw. Eigenstudium, und bei Fragen darf man natürlich auch Fragen. Währenddessen durfte ich im FiSi Praktikum im selben Betrieb zur selben Zeit Laptops reparieren, Tastaturen reinigen, Kaffee machen, Lagerbestand überprüfen und teils auch mit Themen wie z.B. Backup oder Windows auseinandersetzen. Stimme ich zu. Ist oft der Fall, dass du dann nach der Berufsschule zum Betrieb musst, evtl. mehr Überstunden hast, weniger Gehalt bekommst, weniger schöne Arbeitszeiten, ...; ob jz ein reiner IT-Betrieb das beste ist, kann ich nicht sagen aufgrund von mangelnder Erfahrung, und ggf. persönliche Präferenzen.
  23. 1: Die Bundesagentur für Arbeit, Familie, Schule oder auch Freunde können deine Bewerbung gegenlesen und Tipps geben. 2: Gibt Leute die einen Ausbildungsplatz haben mit deutlich schlechteren Noten. 3: FiAe I guess? Wirst du alles in der Ausbildung lernen. 4: Was gefällt dir lieber? Mach am besten ein Praktikum falls du keine Idee hast. 5: http://lmgtfy.com/?q=Ausbildung+Fachinformatiker+2020 ; bzw. paar Punkte von allesweg; Und wenn dir ein Unternehmen bekannt ist, wo du evtl. hin willst, dann versuch es dort.
  24. Guten Morgen, ich wollte mal Erfahren, was ihr so als Berichtsheft gewählt habe. Sei es per Handschrift, PDF oder Word, Online (z.B. azubinavi oder azubiheft) oder anderen Möglichkeiten, von denen ich nicht weiß. Dient nicht zur Umfrage, sondern einfach so weil es mich, vllt. auch andere / kommende Azubis interessiert! Ich mache dann wohl den Anfang, bin selbst Azubi. Mein Berichtsheft schreibe ich Online, im Azubiheft, genauso wie 2 weitere aus meiner Berufsschulklasse. Die meisten meiner Klasse verwenden PDF oder Word, und ich weiß von einem, der es per Hand schreibt. Zu Azubiheft: Jeden Tag ein paar Stichpunkte, wöchentliche "Abgabe". Ausbilder muss es dann digital bestätigen oder ablehnen.
  25. Dienstag, fühlt sich an als ob die Woche schon fast vorbei ist: heute Arzt = früher Feierabend, Donnerstag Geburtstag = Halbtag und Freitag ist nunmal Freitag

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung