Jump to content

Eta_Carinae

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    182
  • Benutzer seit

Über Eta_Carinae

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Habt ihr kein Asset Management oder dokumentiert ihr eure Lizenzen nicht??
  2. Wenn du dich nicht verkaufen kannst, dann lass das mit der Selbstständigkeit. Selbstständig machen aus der Not heraus ist immer kacke. Also Arbeitgeber suchen, gfl. umziehen.
  3. Welche Region/ Bundesland noch mal?
  4. Na zu Server 2008 solltest du nix mehr lesen. Eher ablösen. Das Ding ist ab Januar 2020 aus dem Support. Willkommen in der Welt von Server 2019.
  5. War in der Tat unglücklich formuliert. Sorry.
  6. Warum suchst du die nicht eine kuschelige Stelle an einem Lehrstuhl. Vielleicht noch ein bisschen promovieren, evtl eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter.
  7. Du hast gezockt und mit deinem Arbeitgeber ins Klo gegriffen. Und ja, in deren Augen bist du ein Low Performer. Daran wirst du nichts ändern können. Vielleicht solltest du dich auch mit dem Gedanken anfreunden, dass dein letzter Arbeitgeber ein Glücksfall war und du sowas so schnell nicht wiederfinden wirst. Also: Aufstehen, Krone wieder aufsetzen und weiter geht‘s.
  8. Was absolut nachvollziehbar ist. Zu promovieren heißt heute mit geringer Bezahlung, zeitlich befristet Wissenschaft zu betreiben, und wissenschaftliche Ergebnisse zur publizieren. Das die Stellen als wissenschaftliche Mitarbeiter nicht selten direkt an Drittmitteln hängen weiß jeder, der mal nach einem geplatzten Projektantrag auf der Straße saß. Viel Spaß im Hamsterrad des Wissenschaftsbetriebes.
  9. Na ja... Am Ende wird das dazu führen, dass sich immer mehr Leute völlig sinnlos mit einer Promotion "schmücken". Ist halt was für Leute mit wenig Unterhoseninhalt...
  10. Sorry, aber die habe ich selber geschrieben. Pipifax. Und bei mir damals waren Einführung in die Wirtschaftsmathematik und Statistik noch getrennt...
  11. Es ist sicher im Sinne eines Universitätsstudiums, alte Klausuren auswendig zu lernen... Sorry... Ja, auch ich habe mir mal alte Klausuren angesehen um ein Gefühl für die Aufgabenstellungen zu bekommen. Trotzdem habe ich den Stoff gelernt - nicht die Klausuren. Die mentoriellen Veranstaltunten habe ich mir oft geklemmt, da es eben bei vielen Veranstaltungen nur um das Auswendiglernen von Klausuren ging.,
  12. Womit mal wieder sehr schön unterstrichen worden wäre, dass "Techniker" keinen blassen Schimmer von Betriebs- oder Volkswirtschaft haben. Vielleicht solltest du anfangen die Formeln für betriebswirtschaftliche Kennzahlen nicht unbedingt als "BWL" zu bezeichnen. Das ist FiSi-WiSo-Niveau. Aber vermutlich sind für dich die mathematischen Modellen zur Mikro- oder Makroökonomie, die Spieltheorie, Produktionstheorie, Linearer Optimierung, Portfoliotheorie etc. auch nur 0815... Wenn ich dir noch eine persönliche Studienempfehlung geben darf: Mathematik oder theoretische Physik. Sehr spannend und da wirst auch du dann ganz sicher gefordert werden.
  13. Ich habe mein Studium an der FeU abgeschlossen, ich habe das also bereits alles hinter mir. Und ist ja klar, dass BWL/ VWL langweilig ist... Informatik ist ja soooo viel cooler. Da sprechen die Experten.
  14. Kindergarten. Du wirst sie nicht alle brauchen, aber ein paar davon sind sehr sinnvoll. Und es lohnt sich die Zeit zu investieren um die mathematischen Grundlagen und Zusammenhänge in der BWL verstehen zu wollen. Und sofern du auf die Formeln im Externen Rechnungswesen abzielst (Stichwort: Betriebswirtschaftliche Kennzahlen): Das ist simples Rechnen, keine Mathematik.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung