Zum Inhalt springen

Wer ist eigentlich durchgefallen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

100% natürlich, is doch klar :)

ist allerdings etwas schwer zu sagen wie die arbeit bewertet werden sollte... dass punktabzug drin ist, ist klar. die frage ist, wieviel gerechtfertigt ist. ist denn das ganze projekt geklaut? wenn ja, durchgefallen ;)

ohne weitere hintergründe irgendwie schwer zu sagen.

wo bist du denn prüferin wenn ich fragen darf?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hierzu mal eine Frage was heisst geklaut genau?

Ich habe auch aus diversen Internetseiten bzw. Projektdokus die ich gefunden habe anregungen geholt und ab und an auch eine Formulierung die mir gut gefallen hat verwendet(natürlich auf mein Projekt passend abgeändert)? Zählt das auch schon als geklaut oder ist das zulässig?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles was nicht aus deinem Kopf kommt, muss als Quelle gekenzeichnet werden.

Im Prinzip muss jeder Satz mit einer Quelle belegt sein. Es sei denn du hast es selber rausgefunden, entwickelt, erfunden, etc.

Und da man in der Regel bereits bekannte Sachen nur widerkäut, gehört überall eine Quelle hin.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, ich bin auch durchgefallen, allerdings nur wegen der Projektarbeit.

Mein schriftliches Ergebnis ist gut ausgefallen.

Projektarbeit und Präsi wurde mit nicht ausreichend bewertet. Ich wurde bei der IHK K*** geprüft. Ich wurde direkt,

als ich das Prüfungsgelände verlassen habe, von einigen Leuten abgefangen,

die mir gesagt haben ,das sie in vergangenen Tagen durchgefallen sind und

sich organisieren möchten. Das was mir dann mitgeteilt wurde, war

für mich höchst interessant. Aus juristischen Gründen werde ich aber die

Gesprächsinhalte noch nicht nennen. Jedenfall könnten sich daraus evtl. Möglichkeiten für einen begründeten Wiederspruch für mich und andere ergeben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@SoL_Psycho

stimmt, der juristische Weg ist lang. Mir würde es persönlich eher um das

Prinziep gehen. Ich habe auch nur gesagt ,das lediglich eine Möglichkeit

in Aussicht steht, den Widerspruch zu begründen. Jemand der sich mit

der Materie Verwaltungsrecht auskennt, weis das so ein Wiederspruch

ein fast unmögliches Unterfangen ist. Die IHK 's haben halt sehr saubere

Arbeit geleistet, die Bestimmungen so zu gestalten, das ihnen niemand

später an den Karran pinkeln kann. Von der Gesetzeslage her also ein

zimlich unfäirer, aber juristisch legitimer Kampf. Deshalb gebe ich Dir Recht,

das es in der Regel schwachsinnig ist, soetwas durchzuziehen. Ist wie David gegen Goliath.

Wenn die Leute jetzt sogar so weit gehen, sich zu organisieren, dann

bedeutet das, das schon mal irgendetwas nicht stimmt. Soetwas nennt man dann ein Indiez. Muß zu diesem Zeitpunkt aber noch nichts heißen. Bin aber

trotzdem sehr neugierig, ob da was dran an der Sache ist. Liegt wohl in der

Familie. Mein Vater und Großvater waren beide Polizisten*g*.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Sol_Psycho

1) IHK ist nicht böse. Die IHK ist eine sinnvolle Einrichtung.

2) Organisieren heist nicht gleich, sich mit jemanden direkt anzulegen.

3) Solch eine Organisation kann auch dem Ziel dienen, eigene Fehler

aufzudecken. Ich habe geschrieben, das IRGENDETWAS nicht stimmt.

Könnte ja auch sein, das unsere Dokus wirklich so grottenschlecht sind.

Dann haben wir jedenfalls viele Beispiele wie man eine Arbeit nicht schreiben

sollte. Ob unsere Dokus wirklich schlecht sind ,können wir aber leider zu jetzigem Zeitpunkt noch nicht beurteilen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Grandmasta

hier im Forum gibt es mit Sicherheit genug Leute die eine solche Arbeit

gut beurteilen könnten. Garnicht mal eine so schlechte Idee. Vorher heisst es

aber noch zensieren und Genehmigung einholen. Dann werde ich Die Arbeit ganz neutral und ohne den Hinweis, wie und vom wem sie vorher bewertet worden ist hier einstellen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei uns sind nur die durchgefallen (4), die auch schon in der Berufsschule nichts geschnallt haben. Das ist auch gut so, denn ich fände es sehr ungerecht, wenn nur die Note den Unterschied zwischen Leuten, die 3 Jahre am Ball waren und irgendwelchen Umschülern, die "über der Schule stehen, weil sie ja keine Kleinkinder sind" ausmachen würde. Das sei mal zum ursprünglichen Sinn dieses Threads gesagt!

@ReneMe: Diese Geschichte mit dem Widerspruch ist nichts als lächerlich, an die eigene Nase fassen und lernen ist angesagt, statt die Zeit mit sowas ins Land ziehen zu lassen. Den Widerspruch haben im Jahrgang vor mir auch welche versucht, weil ihre Prüfungszeit angeblich 5 Minuten über der Zeit lag, darauf kam der Bruder (Jura Student) eines der beiden. Dabei hatte der Ausschussvorsitzende (mein Ex-Klassenlehrer) die beiden mit Fragen auf ne 4- retten wollen und dabei nicht auf die Uhr gestarrt. Natürlich sind sie nicht durchgekommen, nur hat die Geschichte für alle folgenden Prüflinge einen Nachteil: Die Prüfer schauen GANZ genau auf die Uhr, wenn die Präsi zu lange geht, Pech für den Prüfling.

Meine Meinung...

Bearbeitet von pascal87
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast du denn so viel Einblick in seine Situation als dass du sie beurteilen könntest?

Ich habe nur auf seine Schlussfolgerung geantwortet ;)

Wenn die Leute jetzt sogar so weit gehen, sich zu organisieren, dann

bedeutet das, das schon mal irgendetwas nicht stimmt. Soetwas nennt man dann ein Indiez.

Wenn sich die Durchgefallenen organisieren heißt das meiner Meinung nach nicht, dass etwas nicht mit rechten Dingen gelaufen ist, sondern lediglich, dass da jemand gefrustet ist und es nun auf anderem Wege versuchen will ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@SoL_Psycho

bitte unterlasse solche Andeutungen!!! Soetwas finde ich nicht lustig. So wie

ich die Leute einschätzen konnte, wird hier garnichts über irgendwelche anderen "Wege" durchgezogen. Zudem waren 2 von diesen Personen die mich angesprochen haben sogar weiblich. Die sind alle ganz brav *g*

@pascal87

Wie oft soll ich noch betonen ,das ich selber der Meinung bin, das ein

Wiederspruch nichts bringt. OK, mein erster Post in diesem Thread war ein bisschen unklar formuliert. Ich setze mich jetzt erst Recht auf meine Hammelbeine und lerne. Das ganze könnte auch eine 2 te Chance für mich sein, bei der nächsten Prüfung eine wirklich gute Arbeit abzugeben.

Währe villeicht nett ,wenn sich mal ein Prüfer hier kurz meldet, der bei einer IHK arbeitet mit evtl. überdurchschnittlich hohen Duchfallquoten. Villeicht kann er dann in diesem Thread irgendeinen Zusammenhang erkennen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest ja deine Doku hier hochladen. Dann werden dir die Leute schon sagen, ob deine Note gerechtfertigt ist. Man fällt ja auch nicht grundlos durch. Also an deiner Benotung wird schon etwas dran sein.

Wenn ich sowas höre, muss ich fast ****en. Klar, dass man hier am richtigen Ort ist und auch Fachleute sich die Präsentationen bzw. Dokumentationen ansehen und bewerten. Allerdings würde ich die Einschätzungen/Meinungen/Urteile hier lange nicht als so dermaßen "Non-Plus-Ultra" halten, wie's die Meisten hier tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung