Jump to content

Welche Know-how kann ich in die Firma bringen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe bereits geschrieben, dass ich mich wegbeworben habe und einen Arbeitsvertrag erhalten habe. Den habe ich noch nicht unterschrieben, muss das bis zum 6. Dezember machen. Ich habe mit meinem jetzigen Chef darüber gesprochen. Es tut ihm wirklich Leid, dass ich vorhabe, die Firma zu verlassen. Ehrlich gesagt möchte ich hier bleiben. Ich habe es dem Chef gesagt, und er hat mir versprochen eine gemeinsame Lösung zu finden. (wesentliche Gehaltserhöhung ist die Voraussetzung). Ich muss ihm jetzt eine Liste mit diversen Sachen zusammenfassen, womit ich mich beschäftigen werde. Diverse Know-hows, CMS und was weiß ich. Könnt ihr mir dabei helfen? Ich arbeite in der Web-Branche. Momentan beschäftige ich mich überwiegend mit typo3, php, mysql, html/css, javascript. Mit NEOS habe ich auch angefangen.

In meiner jetzigen Liste stehen:

- MySQL-Cluster

- Responsive Design

- JSP/Java

- Android

- Jasmine

- Zf2

- Magento

Wie kann man sie noch ergänzen?

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo siehst du dich? Das ist die Frage die nur du selbst beantworten kannst.

Du zählst hier Lustig zum Teil Sprachen und Frameworks auf die nichts miteinander zu tun haben. Woher sollen wir wissen was dir noch liegt! Wenn du in die JEE Schiene willst hilft es extrem wenn man sich auch etwas mit der Software auskennt auf der die Anwendung später läuft. Das reicht aber von Jetty über tomcat und JBoss bis hin zur IBM Websphere Produktpalette je nach unternehmen. BEi uns würdest du mit JBoss nicht weit kommen da wir ihn einfach nicht einsetzen.

Mache dir Gedanken in welche Richtung du dich spezialisieren willst. Denn nur so lässt sich auch ein deutlich höheres Gehalt erziehen. Denn Leute die von allem etwas aber nichts richtig gut können gibt es genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin ich denn der einzige den diese Unselbststaendigkeit auf die Palme bringt?

Nein.

Zum TE: Woher sollen wir wissen, was du in die Firma einbringen kannst? "Web-Branche" und "CMS" ist ungefähr so viel sagend wie "Ich bin IT-Futzie."

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass dein AG mit einer Gehaltserhöhung jenseits der 10% um die Ecke kommen wird? Und selbst wenn, würde ich mich an deiner Stelle einfach nur ********t fühlen, dass das vorher nicht drin war und jetzt urplötzlich doch.

Was bist du deinem Chef denn schuldig? Hält er deine Familie als Geiseln? Diese Sprunghaftigkeit und Unselbstständigkeit ist legendär, das kannst du doch nicht ernst meinen...

Gruß, Goulasz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich möchte bei der Firma bleiben. Das einzige, was mir hier nicht gefällt ist das Gehalt. Darum geht es.

Ich möchte auf jeden Fall in der Web-Branche bleiben. Java/JSP gehört auch dazu. Android manchmal auf, wenn es um Web-Apps geht, die einem Web-Portal gehören.

Aber ich muss noch was bringen. Das ist mir relativ egal, welches System und Programmiersprache es ist. Was rockt derzeit? Was könnte man einsetzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fragen, die sich dein Chef und du stellen müssen sind(nicht nur, aber auch):

  • Was brauchen wir momentan?
  • Was brauchen wir in Aussicht?
  • Was können die Kollegen momentan stemmen?
  • Welche Position wirst du haben? (Entwickler, Wissensmanager, Teamleiter[was ich bei den bisherigen gezeigten Softskills vehement verhindern würde], etc.)
  • Welche Technologien sind am besten geeignet für die Umsetzung eurer gängigsten Aufträge?
  • ...

Denk doch mal ein bisschen nach...

bearbeitet von Goulasz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kauf dir eine Computer Bild oder eine Zeitung mit ähnlichem Käuferkreis und nimm eine paar Buzzwords daraus. Damit haste alles was aktuell hipp ist.

Sorry aber das kann ich jetzt nicht mehr so ganz ernst nehmen! Denn wieso muss es Android sein? Auf dem Markt sind im Moment noch 2-3 weitere Anbieter relevant. Wieso Java/JSP und nicht nodejs? Was macht ihr bei euch in der Firma und was lässt sich da einsetzen? Da kann ruby oder was auch immer noch so Hipp sein wenn ihr auf einer AS400 unterwegs seit kommst damit nicht weit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

if(getSentences(CurrentThread).PuntctuationMarks.Contains('?'))
isQuestion = true;[/PHP]

Da du es mit der deutschen Sprache ja nicht so zu haben scheinst, hier ein anderer Versuch.

Ich hab dir einen Teilauszug des Results auch schon geparsed:

  • Wo siehst du dich?

  • Was brauchen wir momentan?
  • Was brauchen wir in Aussicht?
  • Was können die Kollegen momentan stemmen?
  • Welche Position wirst du haben? (Entwickler, Wissensmanager, Teamleiter[was ich bei den bisherigen gezeigten Softskills vehement verhindern würde], etc.)
  • Welche Technologien sind am besten geeignet für die Umsetzung eurer gängigsten Aufträge?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte nicht auch noch auf dich rumhacken und bin fast geneigt zu sagen, dass du mit deinen Fragen und Ausführungen einen uns nicht bekannten, omminösen Zweck anstrebst. Wie dem auch sei, dies:

Momentan bin ich technischer Projektleiter in einem großen und mehreren kleinen Projekten

macht mir dann doch schon Sorgen.

Nein ich werde dir zu nichts raten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- MySQL-Cluster

- Responsive Design

- JSP/Java

- Android

- Jasmine

- Zf2

- Magento

Also wenn ich bei meiner GL mit solchen Begriffen ankommen würde... Du musst dir vorstellen, dass die absolut keine Ahnung von technischen Dingen haben und sich unter "MySQL" oder "JSP" nichts vorstellen können. Du musst das also eher so formulieren:

- verteilte Datenbanksysteme

- Anwendungsentwicklung

- Webentwicklung

- Onlineshop-Betreuung

- ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den Sachverhalt äußerst merkwürdig:

1) Person X arbeitet seit ca. 2005 in Firma Y

2) Person X ist nacheigenen Anganben in leitender Position

3) Person X möchte die Firma verlassen

=>

a) Person X soll/will aber bei besserer Bezahlung bleiben

Okay. Bis hierher ist das alles noch irgendwo verständlich.

B) Die Bedingung dafür, dass Person X bleibt, soll sein, dass sie dem Chef eine Liste vorlegt mit Sachen, mit denen sie sich beschäftigen will/soll

Finde den Fehler ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

da bereits alles gesagt wurde, nur noch nicht von jedem, gebe ich auch noch meinen Senf dazu. Ich würde gerne wissen, wie du wann welche Entscheidungen triffst? Ich meine du bist Projektleiter, d.h. du hast die Kappe auf, musst Entscheidungen treffen, ein Team leiten bzw. koordinieren.

Konkret:

Was für Entscheidungen triffst du in deinem Berufsalltag? Wie viele Leute musst du koordinieren? Wie groß (Budget) sind deine Projekte? Wie teilst du denen deine Entscheidungen mit? Wie gehst du mit Konfliktsituationen um?

Finde den Fehler ...

Es müsste "die" Fehler lauten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber ich muss noch was bringen. Das ist mir relativ egal, welches System und Programmiersprache es ist. Was rockt derzeit? Was könnte man einsetzen?

Ich empfehle mal ganz klassisch ein bisschen Literatur:

Hast du nun eigentlich unterschrieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung