Zum Inhalt springen

Einziges Mädchen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hm geht es euch auch so Mädels das ihrnihct gerade viele in der Schule oder im Betrieb seit .

Naja bei mir geht es noch im Betreib sind nur Frauen ,aber nur weil ich in der Personalabteilung und wenn ich in die IT Abteilung kommen bin einsam und alleine als einziges Mädchen :(

In der Schule sind wir 3 mit mir .

By Bunny :):)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mach Dir mal keine Sorgen, Bunny. Ihr seid auf dem Vormarsch. Dieses Jahr sind bei uns mehr Bewerbungen von Frauen eingegangen, als damals bei uns. Ausserdem sind die meisten Frauen, die in diesem Ausbildungsberuf landen ziemlich gut in dem, was sie machen. Und ausserdem haben wir Maenner eigentlich nichts gegen eine Frau (oder mehrere :D ) im IT-Bereich. Also ich selber wuerde auch nicht denken, eine Frau wuerde weniger von dem Zeug verstehen. Oder wo sind Deine Sorgen, bald in eine Maennerabteilung zu kommen?

Ciao,

Hawkeye

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 28. September 2001 11:03: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Hawkeye ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich weiss gar nicht, was du dir da für sorgen machst...ich fänds toll nur von frauen umgeben zu sein ... ;)(oder in deinem fall eben männer).

und irgend jemand muß doch schließlich immer den anfang machen, oder? ich fänds auf jeden fall gut wenn mehr frauen sich für so einen beruf interessieren würden!

Gruß EK

P.S. HANFJ@klilu.de ??? ;) wird ja immer besser!

P.P.S. weiter so und alles gute für deine ausbildung

P.P.P.S ich hab nächste woche frei! glückwünsche an EvilKneevil@gmx.de! danke! :cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich bin auf einer Technik Schule! Und du kannst dir vorstellen das da (fast) nur Kerle sind! Ich bin das einzige Mädel in unserer Klasse! Am ersten Tag haben mich die Kerle ganz schön doof angekuckt, aber mittlerweile haben sie sich damit (abgefunden)!

Ist aber ganz schön lustig mit 16!! Kerlen in der Klasse!

Also mach dir mal keine Gedanken!

Bis dan Miriam :):)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

ich fänds auch mal toll wenn jemand mal bei uns ne Azubine einstellen würde ;-)

Aber das ist leider nicht so ;-(

Außerdem heißt das nicht, nur weil so viele Männer in der Abteilung sind, das sie dich nicht mögen oder gegen dich sind. Wahrscheinlich freuen die sich wenn du neben denen sitzt. Betrachte sie halt wie normale Kollegen, außerdem über was kannst du mit denen nicht quatschen, was du mit Frauen könntest?

bis denn

euer Raudi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hoi,

ich hab meinem Chefle auch mal vorgeschlagen eine Fachinformatiker Azubine einzustellen *g*. Seine Antwort: "Vergiss es ich will das du noch was arbeitest" . Wie kommt er bloß auf diese Idee?? :rolleyes: Naja braucht euch keine Sorgen zu machen, das ist doch angenehm für die Kollegen... und wenn nicht, wissen sie nicht wie gut sie es haben ;) .

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Also ich finds als einziges Mädchen super. Hier in der Firma sind 9 Azubis und 1e Azubine, 9 Frauen, und der Rest (100) sind Männer. Das ist echt nicht zu verachten. Immer saubere Toiletten, nie anstehen, und weil 8 auch in anderen Bereich arbeiten, und die andere nur in der Qualität, geht es mir richtig gut. Außerdem bin ich da was besonderes. in der BS sind wir jetzt 5 "Weiber", und das nervt. Tratschtanten, können nichts, und sind einfach nur doof (--> blond). Also ich hoffe für mich, das hier keine weiteren "Weiber" kommen...ich find es einfach besser ohne. Beworben haben sich schon welche, bloß die waren halt nicht gut genug...

Außerdem ist das Arbeitsklima so besser.

krjw (weiblich)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ist schon lustig, wie das männliche Geschlecht gerade nach Frauen schreit. Aber es stimmt schon, daß wir Zahlenmäßig noch lange nicht an euch herannkommen.

Lustig ist es immer nur, wenn man gefragt wird, was man denn lehrnen würde und man antwortet (ich zumindestens) "Informatikkauffrau". Die anderen machen ja dann doch schon recht große Augen. Meinstens stellen die sich dann was weiß ich unter dem Beruf vor. Anderer seits, sind bei uns im Betrieb auch schon eine Person gewesen, die eine Festplatte als Software verkaufen wollte.

Einerseits dieses große Erstaunen, mit "eh, du bist aber schlau" auf der anderen Seite informieren sich die Leute noch nicht mal über den Beruf sondern hören nur IT und denken das ist ein Beruf mit Zukunft.

So genug davon! Bei mir in der Branche sind wir nicht schlecht dabei (9M:5F), aber das ist bei den Kaufleuten auch normal. Ich drücke auf jeden Fall allen Frauen die Daumen, die sich alleine bzw. in Kleingruppen durch die "Männerwelt" schlagen.

Althea ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung