Zum Inhalt springen

Rechtzeitig anfangen !


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

erstmal glückwunsch zu dem ganzen Forum hier, wirklich sehr hilfreich.

Jetzt zum Anlass, die Probleme der meisten Teilnehmer hier lassen sich doch einfach in Zukunft lösen, indem die betreffende Person einfach früher anfängt sich für ein Projekt zu interessieren. Mann kann ja auch noch lange vor der Gehnemigung von der IHK ein Projekt aufstellen, sich genüsslich Zeit lassen. Falls die IHK dann noch Änderungen haben will, sind diese auch leicht einzubringen, wenn man bei der Einreichung des Projektes gut nachgedacht hat.

Deswegen meine Frage(n):

- bis wann muss ich meinen Antrag spätestens einreichen, wenn ich im Winter 2001 !!*g* Abschlußprüfung habe?

- wann ist der ungefähre Termin (Monat) für Präsentation und schriftliche Prüfung ?

kid

------------------

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

hi kid!

bei uns in berlin muss der antrag bis spätestens 20.august bei der ihk sein. steht aber auch dick auf den anträgen selber... also ihk kontaktiert und einen angefordert. manchmal (so in berlin) kann man den auch direkt von der internetseite downloaden. schriftliche prüfungen sind bei uns wahrscheinlich kurz vor weihnachten und die präsi kommt dann ende januar oder anfang februar.

also viel spaß und glück.

muerte

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also für die betreffenden der IHK-Essen eine Info, also anfang nächster Woche = Anfang August, werden die Projektantragsformulare und Infos zu den Abgabeterminen und andere Termine schätze ich mal rumgeschickt und bis irgendwann im September hat man dann, wenn ich es richtig im Kopf behalten habe ich mein 20., Zeit den Antrag abzuschicken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kid,

klasse Idee. Rechtzeitig drum kümmern ist gut. Allerdings ist es nicht erlaubt, die Projektarbeit bereits im Vorfeld abzufassen (offiziell). Ihr verschafft Euch einen Vorteil gegenüber denen, die sie nicht im Voraus ausarbeiten. Ihr wisst ja schliesslich genau, ob das Projekt sauber durchläuft und nehmt Euch letztendlich mehr Zeit als genehmigt.

Für einen Prüfer ist es auch sehr langweilig immer nur Projekte vorgetragen zu bekommen, bei denen es keine Schwierigkeiten gab. Entspricht das etwa der Realität??

Ich musste leider schon miterleben wie ein Prüfling genau aus diesem Grund durchgefallen ist.

Also, beim auflisten der Projektzeiträume darauf achten, wann das Projekt genehmigt wurde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi !

erstmal ich muss meine Anträge bis zum 31.07 abgeben :-(

heißt es wird ein heißes Wochenende vor dem PC :-(

Da es noch diverse Ausbildungsnachweise zu schreiben gibt.

Zweitens :

Das mit dem anfertigen des Projektes, in genau dem Zeitraum den die IHK vorgibt halte ich für ziemlich unwahrscheinlich.

Erstmal muss man das Projekt genehmigen lassen und dann will der Kunde ( man macht ja ein realistisches Projekt) ja auch die Sache erledigt haben wann er will und nicht wann die IHK will.

Ausserdem gibt es glaube ich in den meisten Ausbildungsbetrieben sowieso nicht ausgerechnet zum Zeitpunkt der Prüfung ein geeignetes Projekt und man muss es eh im vorraus oder im kopf machen.

Ich weiß ja nicht wie Ihr das seht, würde mich aber interessieren.

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hei,

Du mußt ja nicht ein realistisches Projekt machen, du kannst auch eins ausdenken und das nur für die Prüfung machen, das bleibt aber dir überlassen. ;)

Wenn der Kunde das dann halt fertig haben will und du mußt das machen, dann machst du das eben, aber wenn du das Projekt nicht genehmigt bekommst, dann hast du Pech gehabt. ;) Ich weiß nicht, wie das mit den Dokus oder mit dem Zeitplan ist, den man abgeben muß. Wenn da auch ein Datum und so beistehen muß, mußt du halt was anderes angeben, ist doch egal. :)

Ausbildungsnachweise schreiben??? Die mußt du doch erst zur mündlichen mitbringen. Auf jedenfall wünsch ich dir dann mal viel Spaß dabei.

Und den Projektantrag, daß der bis zum 21. July abgegeben werden muß scheint mir auch ein bisschen komisch zu sein, weil wir jetzt die Woche erst einen Brief von der IHK bekommen, wo alles drin steht wann abgabe Termin ist, usw., aber wir haben auf jedenfall bis zum 10. September Zeit wie die Dame vonner IHK-Essen mir gesagt hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Bugs2101:

<STRONG>Hi !

Das mit dem anfertigen des Projektes, in genau dem Zeitraum den die IHK vorgibt halte ich für ziemlich unwahrscheinlich.

Erstmal muss man das Projekt genehmigen lassen und dann will der Kunde ( man macht ja ein realistisches Projekt) ja auch die Sache erledigt haben wann er will und nicht wann die IHK will.

cu</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Abgabetermin in Frankfurt ist der 31.8.01 für den Projektantrag. Die Prüfung kann man bis zum 15.8. beantragen. Ich habe gerade meinen Projektantrag fertiggestellt und hoffe jetzt, dass er genhmigt wird.

Prüfungen: 27.11. schriftlich, Präsentationen zw. 14. und 31. Januar 2002 (genauer Termin wird vom Prüfunsausschuss erst 4 Wochen vorher oder so bekanntgegeben)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo erstmal !!

naja, bei uns ist der 31.08. Termin !

Allerdings scheiden sich hier die Geister, hab auch schon was vom 20.09. gehört !

aber denke du wirst wissen das du Mode bist, wenn du deinen Antrag vor die liegen hast !! :D

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 06. August 2001 12:11: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Rancor ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Projektantrag und die Termine für Bonn stehen im Internet und können von dort auch ausgefüllt werden: IHK Bonn ---> Bildung ---> Schulungen und Prüfungen.

Da stehen neben allgemeinen Hinweisen auch Informationen über formale Anforderungen an die Projektarbeit.

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 06. August 2001 17:15: Beitrag 2 mal editiert, zuletzt von timmi-bonn ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar erst im 2 Lehrjahr, habe aber mein Projekt bereits vollkommen fertig, und da ich mitbekommen habe, dass die Prüfer es nicht ganz so mögen wenn alles GLATT läuft habe ich auch einen wunderschönen Bug eingebaut.

So kann mir keiner was, wegen früher fertig sein oder so....

Wenn man es richtig anstellt, kann man sein projekt komplett fertig haben, bvevor man ins dritte Lehrjahr geht. :D

So long

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von TG:

<STRONG>Hei,

Du mußt ja nicht ein realistisches Projekt machen, du kannst auch eins ausdenken und das nur für die Prüfung machen, das bleibt aber dir überlassen. ;)

Wenn der Kunde das dann halt fertig haben will und du mußt das machen, dann machst du das eben, aber wenn du das Projekt nicht genehmigt bekommst, dann hast du Pech gehabt. ;) Ich weiß nicht, wie das mit den Dokus oder mit dem Zeitplan ist, den man abgeben muß. Wenn da auch ein Datum und so beistehen muß, mußt du halt was anderes angeben, ist doch egal. :)

Ausbildungsnachweise schreiben??? Die mußt du doch erst zur mündlichen mitbringen. Auf jedenfall wünsch ich dir dann mal viel Spaß dabei.

Und den Projektantrag, daß der bis zum 21. July abgegeben werden muß scheint mir auch ein bisschen komisch zu sein, weil wir jetzt die Woche erst einen Brief von der IHK bekommen, wo alles drin steht wann abgabe Termin ist, usw., aber wir haben auf jedenfall bis zum 10. September Zeit wie die Dame vonner IHK-Essen mir gesagt hat.</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi an alle,

auch mir steht die Prüfung bevor. Mein Antrag muss bis zum 7.9. eingegangen sein. Was mich an der ganzen Geschichte so nervt ist, dass man die Projektdoku bei der schriftlichen Prüfung mit abgeben muss. Also pauken bis zum Umfallen und gleichzeitig das Projekt ausarbeiten. War das bei Euch auch so?

Wer von Euch ist denn ebenfalls im Nov. mit den Prüfungen dran? Wie sieht bei Euch die Vorbereitung aus?

An alle Prüflinge: Viel Glück :)

Mir gehts grad :confused: :confused: :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

PANIK! Ich dachte bis heute, daß ich den Projektantrag zum 27.09. abgegeben haben müßte (...wenn man sich auf Klaasenkameraden verläßt...). Heute wurde ich von meinem Abteilungsleiter angesprochen, ob denn mein Projekt schon stehen würde, da Abgabe bis 07.09.01. Nach einem klärenden Anruf bei der IHK und der Feststellung, daß heute bereits der 03.09. ist und ich noch kein Projekt für den am 07.09. abzugebenden Antrag habe, scheibe ich gerade ein wenig Panik. Ahhhh!!! Hilfe! :eek:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von kesm:

<STRONG>ohoh du armer....ich hoffe fuer dich das sich das alles regeln wird!

Zu dem Umschueler:

ich wuerde leiber daheim sitzen und mein Projekt ausarbeiten, denn auf der Arbeit hab ich nichts was mir dazu helfen koennte oder inspiriert!</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung