Zum Inhalt springen

Was tun bei Kater?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

So, da hier in der Forenbeschreibung auch was von Biergarten steht, denk ich mir, hier bin ich genau richtig :D

Habt ihr alte Hausmittelchen parat, die gegen den Kater vom Abteilungsuntertischtrinken oder ähnlichem helfen?

Zieht ihr euch Brausetablettencocktails rein oder joggt ihr drei Stunden an der frischen Luft?

Das würd mich echt mal interessieren :)

P.S.: Elendes Starkbier *Kopf halt* *jammer* ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also mein vater hatte da mehrere sachen:

1. Mit dem wieder anfangen womit man am letzten Tag aufgehört hat (also kippst du erstmal 2-3 schlückchen Bier oder braunen oder klaren runter) super eklig aber es hilft!!!

2. Rollmops - altbekannt hilft aber nur bei sekt- oder weinkater.

3. Schokolade - Hilft besonders gut bei nem Kater von allem (also alles durcheinander getrunken)

4. Butter noch am selben abend - Ganz besonders eklig aber hilft bei hochprozentigen sachen

viel spaß ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja eiskalt duschen soll ja angeblich helfen...

ich hatte mal son schlimmen kater, dass ich meinen kopf in den teich getaucht habe und dann ne weile draußen geblieben bin... bei ca. 0 grad im winter... danach lag ich erstmal 2 wochen flach im bett aber der kater war weg ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab mal gehört, dass ein Kater von nem Mangel an Vitamin B kommt - also sollte man sich davon ne größere Portion VOR dem Gelage verabreichen ... :) das beugt vor - hilft aber, wenns zu spät ist, auch nix mehr :P

Ich nehm immer amerikanische Kopfschmerztabletten mit Koffein - das hilft binnen 30 Minuten bei mir. Bloß der empfindliche Magen bleibt :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:D Also bei solchen Fällen verfolge ich immer folgende Strategie:

Man nehme einen kleinen Feigling zu sich und warte ca. 10 min.

Ergebnis a) mir geht's danach super :bimei

Ergebnis B) ich bin für den Rest des Tages nicht mehr zu gebrauchen :schlaf:

Ne fifty/fifty Chance also... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da durch alkohol der Körper dehydriert (entwässert) wir, ist das beste mal einfach Mineralwasser zu trinken. Das dauert dann einen kleinen Moment aber die Kopfschmerzen gehen weg. Außerdem sollte man sich auch bei einem schlimmen Kater nicht scheuen etwas zu essen. Die Vitamine und Mineralstoffe, die der Körper braucht sind auch da drin.

Erzählt mir mein Vater schon seit Jahren und der muß Wissen was gegen einen Kater hilft. Der ist Bierbrauer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also vorbeugend ist dat beste pro alkoholischem getränk ein Glas wasser. Hat auch den Vorteil, dass man nicht so viel alkohol schafft :D

Hinterher wie schon mehrfach gesacht so viel selter wie möglich. Am besten Apolinaris Selter, weil die nen relativ hohen Natrium (Salz) Anteil hat. Schmeckt zwar anfangs echt bescheiden, aber man gewöhnt sich dran ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

WENN ihr dazu in der lage seit dann est am abend einfach noch paar brote oder was andres!

essen am abend ist mit abstand das beste mittel - mach ich zu 90% immer (außer es geht nicht mehr^^).

bin dann in der früh eigentlich kaum fertig - zumindest kein kopfweh oder übelkeit!

is wirklich das absolute wundermittel!!!

bzw ohn diese möglichkeit würde ich VIEL seltener saufen gehen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt nur darauf an _was_ du in welcher reihenfolge trinkst.

Ich fang immer mit Bier an, und geh dann zum Schnapps, falls, kommt nach dem schnapps wein

Ich hatte noch nie in meinem Leben nen kater, auch nach so dem ein oder anderen üblen vollrausch mit, laut der anderen, laufunfähigkeit, schmerzunempfindlichkeit usw. ;):D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung