Zum Inhalt springen

Wissenshungriger

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    92
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Wissenshungriger hat zuletzt am 6. Juli 2019 gewonnen

Wissenshungriger hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Wissenshungriger

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

2.126 Profilaufrufe
  1. Es wird sich doch bestimmt etwas im Vertrag finden lassen, dass für dich unerwartet kommt oder so nicht abgesprochen war 😉 Die andere Stelle klingt für mich nach Bodyleasing im 2nd Level Support direkt bei den Kunden. Du hast also jetzt die Wahl zwischen einer 1st Level Inhouse Stelle, bei einer Firma, die du sehr sympathisch findest. Oder einer 2nd Level Support Stelle direkt bei verschiedenen Kunden und bist quasi der Laufbursche. Ob dir die Firma genauso sympathisch ist, wie die mit dem 1st Level Support, davon schreibst du nichts. Aber ich gehe mal davon aus, dass dem nicht s
  2. @Graustein Du kommst aus München oder? Ich nämlich auch Ich habe einen ähnlichen Weg vor wie du. Bin aktuell im 2nd Level Support und strebe eine Stelle als Junior Pentester an. Allerdings ist für mich das Thema IoT nicht interessant und ich will mich auf den Bereich Web und Netzwerk fokussieren. Insofern sind wir auch keine Konkurrenz wenn du dich auf den IoT-Bereich fokussieren willst 😉 Die Stelle ist mit 65k schon sehr gut bezahlt als Junior. Ich habe mit einer Firma gesprochen, die das als Dienstleistung anbietet, die zahlt so um die 50k für einen Einsteiger.
  3. Ich war selbst 1 Jahr lang auf der BOS und habe zum Glück bestanden 😉 Rechne mal mit einer durchschnittlichen Drop-out-Rate von 30 bis 50%. Wenn man die Probezeit besteht hat man auch gute Chancen das Jahr zu bestehen. BOS macht in meinen Augen nur Sinn, wenn man danach studieren geht. Man kommt halt in eine "völlig andere Welt" was den Anspruch anbelangt. Wenn du dich schon in der Realschule etwas schwer getan hast, dann würde ich mir die BOS nicht antun. Ich hatte das Glück, dass ich faire Lehrer hatte. Wäre ich in der ein oder anderen Klassen gewesen, so hätte ich höchstwah
  4. Junge, wie naiv bist du eigentlich?! (Sorry für meine Wortwahl aber ich hoffe, so versteht er es wenigstens) Die Firma wurde für tot erklärt! Die schauen jetzt noch, womit sie Kohle machen können und dann ist die Firma WEG! Wenn du noch nichts anderes hast, dann schaue dich um! Jetzt gleich! Ansonsten nimm das Angebot an, egal wie viel es ist und bewirb dich dann gleich weiter!
  5. Hast du schon mal in Richtung DevOps oder SecOps gedacht?
  6. Vorab: Eine Kündigung eines Mitarbeiters ist ein normaler Geschäftsvorfall, bei dem man sich nicht "emotional verausgaben" muss. Die andere Seite tut das auch nicht, wenn der AG einem AN kündigt. Wenn die Zusammenarbeit gut war, würde ich vorab ein Gespräch mit meinem Chef suchen. Im Gespräch würde ich dann erklären, dass ich mich beruflich verändern möchte und die Gründe hierfür erläutern. Anschließend würde ich mich noch für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Zum Schluss dann noch der Hinweis, dass die Kündigung ihm dann zugehen wird. In d
  7. Bei uns von Anfang an Home Office Pflicht für die ganze Firma. Und das obwohl bei uns nur die wenigsten regulär HO machen durften. Betreten des Büros verboten und wenn, dann nur mit Ausnahmegenehmigung. HO Kostenerstattung von 140 Euro pro Quartal. Für dieses Quartal verdoppelt. Man muss nur Rechnungen einreichen. Offiziell noch bis Ende März 2021 HO. Ich gehe aber davon aus, dass dies verlängert wird.
  8. Ich würde noch in der Probezeit kündigen auch wenn ich noch nix neues hätte. Lieber einen guten Ausbildungsbetrieb finden und 1 Jahr warten als dort dort durchzuziehen. Du verlierst nur Marktwert wenn du dort bleibst.
  9. Wende dich an einen Distributor und lasse dich dort beraten. Natürlich als Händler. Dann bekommst du die Original Lizenzen günstiger und mit 10 Lizenzen kannst du auch die diversen Lizenzprogramme von Microsoft nutzen. Das hat auch den Vorteil, dass du nachts gut schlafen kannst. Lass mal ein Audit bei deinem Kunden sein und du kannst die Lizenzkette bei den gebrauchten Lizenzen nicht nachweisen, dann gute Nacht...
  10. Hast du schon einmal an einen Wechsel an eine FH gedacht? Dort sind die Durchfallquoten bei weitem nicht so hoch...
  11. Meinst du CEH von EC-Council? Wenn ja, dann lass das bleiben! Die machen nur gutes Marketing. Bei IT-Security Firmen - insbesondere im Pentesting-Bereich - ist das Cert nicht anerkannt.
  12. Der Link lässt sich leider nicht öffnen 😉 Wie war das mit Einstellungen und Verhaltensweisen in Bezug auf Arbeit? Sorgfalt scheint wohl nicht die Stärke des Threaderstellers zu sein...
  13. Als "normaler" Entwickler macht ein Studium inhaltlich nicht so viel Sinn. Vor allem kein Studium an einer Uni. Beim Gehalt sieht das schon wieder anders aus.
  14. Wie sieht denn die weitere Eskalationsstufe aus, wenn du als Azubi das Problem nicht lösen kannst?
  15. Ist der andere dein Smurf Account? Die Antwort macht doch überhaupt keinen Sinn. Das gleiche kann ich auch mit einem unbefristeten Vertrag haben. Wieso sollte ich also einen befristeten Vertrag eingehen, wenn mir angeboten wird, dass die Stelle unbefristet ist?

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung