Zum Inhalt springen

Diablo 3


 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich denke das ist mal wieder ein Game, dass ich mir auch holen werde ...

aber nur im LAN oder Solo spielen

Hoffe dass es wirklich so wird wie D2 und mein PC( Stand Jan 2006) dafür reichen wird ... weil für ein Spiel aufrüsten werde ich nicht mehr

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auf jeden Fall heiß auf das Game :)

Aber mir gehts wie meinem Vorredner: PC vom Januar 2006 ...

Falls es aber nicht laufen sollte, dann werde ich aber aufrüsten. Das muss schon sein.

Aber alles in allem wird das Game bestimmt ein Hammer. Besonders wenn man sich mal die Game-Play Trailer ansieht. Sehr vielversprechend!

Ich freue mich drauf.

Schade ist nur, dass es noch keinen Release-Termin gibt. Somit gehe ich von noch ~2 Jahren Wartezeit aus. :-/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es interessiert mich schon. Und da ich erst jetzt einen neuen PC gekauft habe, stehen die Chancen nicht schlecht, das es bei mir auch läuft. Je nachdem, wie lange es noch bis zu Veröffentlichung dauert.

Und das es noch ~2 Jahre dauert, kann ich mir jetzt irgendwie nicht vorstellen. Dann wäre die öffentliche Bekanntgebung doch sehr früh. Zumal der Gameplay-Trailer so schlecht nicht aussieht. Ich könnte mir Herbst 2009 vorstellen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir das auch mal am WE angeschaut und muss sagen, das ist wieder ein Spiel, was ich bestimmt spielen werde.

Das einzige was mir im Vergleich zu de zwei Vorgängern nicht so gut gefällt, ist dass die Effekte doch teils ziemlich bunt ausgefallen sind und die düstere Stimmung irgendwie etwas verloren geht. Ansonsten fand ich den ersten ausblick darauf aber schon mal echt nicht schlecht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant wirds ja auch beim Thema: Story. Rein zeitlich spielt es 20 Jahre später. Cain wird auf irgendwelche Sachen aufmerksam ---> neue Helden müssen her. Niemand kann ja so richtig sagen, was nun passiert, da der Weltstein zerstört ist. Außerdem werden bestimmt die ganzen anderen bekannten "Übel" einen Weg finden, wieder ins Sanktuarium reinzukommen ;-) wir dürfen also gespannt sein!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch mal gut gespannt.. finds auch sehr schick dass die Story wieder in den Vordergrund kommt, die war beim 2ten ja eher dünn von der Atmosphäre, fand ich..

Aber dass kein Termin bei Blizzard genannt wurde läßt auf eine löngere Wartezeit vermuten.
Naja, es gab das übliche "When it's done".. definitiver wird Blizzard ja im Normalfall nie ;)

soviel zur Wartezeit ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...

Das mit der Grafik naja :P Weis ja nicht was du für einen Trailer angeschaut hast ;):P:p

Aber ich hoffe das Spiel hat genau wieder so einen Suchtfaktor wie Diablo 2 und ich hoffe sie bauen auf das Alte Drop-system auf...

Das war in D2 nämlich schön wenn der , der am schnellsten gedrückt hat das item bekam :-P ( war meistens ich )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

*seufz* Nichts wissen, aber hauptsache dagegen sein, weil "kann ja nicht sein"....

Mit keinen 2 Minuten Google:

As stated by the Blizzard developers, the new drop system in Diablo 3 will make monsters drop several items specific to each person in the game. That means no more ninja looting of items at the moment that you see them. This is a huge change from the Diablo 2's quick "loot or lose out" system we are all so used to.

Will this make the game any less fun? Probably not. In Diablo 2, it was kind of annoying when you got to a some good drops with your party, and some guy ends up getting them all because he was right next to where they dropped, and clicked the screen quickly. So now this new system will be able to balance the items out for everyone. There will finally be no more leeching for items in Diablo multiplayer.

Was offizielleres habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. Ist das erwünscht, kann jeder gerne selber auf die Suche danach gehen.

Alles natürlich mit Vorbehalt, weil sich in der Entwicklung noch viel ändern kann.

Das ändert übrigens nichts daran, dass die Drops weiterhin dynamisch sein können. Gibt's halt für jeden einzelnen eine Loottable pro Mob, aus der per Zufall ein Item erwürfelt wird.

Bearbeitet von Carwyn
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand das allte Sytem eh doof :beagolisc

Irgendwelche Helden die mitten im Kampf lieber erst mal alle tollen Items einsammelten :rolleyes: Das konnte man vielleicht als Nekro und so...aber als Barbar z.B. war ich meistens eher mit den Kämpfen beschäftigt als erst mal Gegner mitnehmen und zu Items laufen :rolleyes:

Diablo war ja immer ganz lustig, aber das nervte mich schon immer....

Hoffe sie finden einen interessanten neuen Weg :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

*seufz* Nichts wissen, aber hauptsache dagegen sein, weil "kann ja nicht sein".....

Ich merke gerade, dass ich da was falsch verstanden hatte mit dem Satz von dir, Carwyn.

Tut mir Leid, hätte ich hätte mich vielleicht etwas besser ausdrücken sollen:

Ja, ich kenne das von dir genannte Zitat. Ich wollte mit meiner Aussage zum Ausdurck birngen, dass sich Blizzard statische Drops nicht leisten kann, weil wenn man das Spiel z.B. mehrmals mit dem gleichen Char durchspielt und jedesmal bei jedem Gegner die gleichen Items dropen, es ziemlich schnell langweilig würde. Deswegen war ich in dieser Hinsicht dagegen. Das sollte aber nichts damit zutun haben, ob für jeden Char im Spiel individuell ein Items dropt oder nicht. Weil das finde ich nämlich nicht schlecht, denn so hat jeder Spieler etwas vom großen Kuchen und vielleicht auch noch das, was er für seinen Char braucht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na klar das hat natürlich auch was :-)

Ich habs halt cool gefunden denn wie ein vorredner gesagt hat als nekro bzw Zauberin konnte man sich da schnell was holen :-P

Aber ich hab auch immer fair geteilt mit der grp so wars nicht :-)

Was ich auch noch seeeehr hoffe ist das es wieder Sets gibt.... ( grüne Items)

ich kanns iwie kaum erwarten denn das war eig mein letztes spiel das mir auf Lans noch so richtig bock gemacht hat!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es wird so sein, dass für jeden separat etwas dropt. Zumindest ist das der Plan seitens Blizzard.

Das hört sich doch schonmal super an. Ich habe D2 auch ewig gespielt und fand es toll, bevor ich dann zu WoW kam ;), aber das mit dem looten fande ich auch meist ne ärgerliche Sache.

Aber auf das Spiel bin ich auch schon sehr gespannt, endlich mal wieder nen Spiel worauf ich mich richtig freue...hoffentlich enttäuscht es nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich frag mich ja nur was noch für charaktere kommen und wie sie heissen...

den eigentlich barbar und witchdoktor oder wie der heist sind ja in d2 schon vorhanden gewesen. ( WD = Totenbeschwörer )

vllt kann man ja das aussehen seiner Chars selber aussuchen wär auch ein cooles feature!:butler:butler

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall gibt es männlich und weiblich von jedem Char, zumindest hatte ich das mal gelesen, vermutlich afu indiablo.de

Inwiefern man das Aussehen noch verändern kann, vermag ich nicht zu sagen, aber vielleicht wissen wir nächste Woche mehr, denn am es ist doch jetzt bald die Blizz-Convention: und da sollen auch noch einige neue Infos zu D3 kommen:

http://diablo3.ingame.de/kommentare.php?newsid=83831

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung