Jump to content

Empfohlene Beiträge

Beispiel

GA I : 45 Punkte mangelhaft

GA II: 45 Punkte mangelhaft

Wiso: 70 Punkte befriedigend

Gesamtpunkte schriftlich = 45*0.4 + 45*0.4 + 70*0.2 = 50 (ausreichend)

Es ist also sehr wohl möglich, mit zwei Fünfen die Prüfung zu bestehen!

Das dürfte einigen hier vielleicht wieder Hoffnung machen :D :marine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ob es aber das Ziel ist grad so mit, am Ende vielleicht, 60 % zu bestehen mag ich zu bezweifeln.

Geht mir jedenfalls so.

Sehr richtig. Ziel und Sinn der Sache kann es sicher nicht sein.

Aber was will man machen wenn man verzweifelt am Boden liegt ? Daher dieser Strohhalm-Post...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also bevor ich schlecht besteht und dann kein job find, fall ich lieber durch und wiederhol im winter nochmal mit ner besseren note.

naja najaaa...ich meine dass auf dem facharbeiterbrief oder wie sic hdas auch nennt, die note nicht drauf steht ;) nur dass du bestanden hast ;)

und es sollte nie ein ziel sein durchzufallen denk ich...lieber das ding bestehen - egal wie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hihi,

ich hör die ganze zeit, das war die schwerste, die ich je gesehen hab... habt ihr gewusst, das das jedes jahr alle immer wieder behaupten :rolleyes::D

Liegt es nicht eher daran, das ihr euch auf die falschen Sachen vorbereitet habt (sofern man sich für diese prüfung überhaupt vorbereiten kann)???

Würdet ihr die sachen können, wäre es doch kein Thema, egal welche Fragen drankommen!

Zudem kommt bei der Abschlussprüfung noch der zeitliche und nervliche aspekt dazu.

Fakt ist doch:

Lernen für die Abschlussprüfung ist für Hintern. Man kann sich bei dem grossen Themengebiet gar nicht richtig vorbereiten. Man kann maximal die Schulsachen lernen, sofern man auf die Schule geht und prüfungen durcharbeiten, damit man weiss, wie das ablaufen soll.

An die Leute die das gefühl haben durchgefallen zu sein:

Wenn ihr mehr hingeschrieben habt als das was ihr nicht hingeschrieben habt und das gefühl habt, das was ihr hingeschrieben habt, war auch nur halbrichtig, ist die wahrscheinlichkeit trotzdem gross bestanden zu haben. Rechnet mal logisch aus, was alles falsch sein muss und wie viele aufgaben ihr mit null punkten haben müsstet um durchzufallen.

Wünsch euch das beste

Gruss cleo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja najaaa...ich meine dass auf dem facharbeiterbrief oder wie sic hdas auch nennt, die note nicht drauf steht ;) nur dass du bestanden hast ;)

Och doch, bei den meisten IHKn stehen da auch die Noten drauf. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr richtig. Ziel und Sinn der Sache kann es sicher nicht sein.

Aber was will man machen wenn man verzweifelt am Boden liegt ? Daher dieser Strohhalm-Post...

... sich auf den Winter freuen und hoffen, das die Deppen nicht nochmal auf solche Ideen wie in der GH1 kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin FI:AE und habs jetzt auch hintermir ..

GH 1 fand ich super einfach ... ich wusste gar nicht welche Aufgabe ich streichen sollte ... ( nur das mit den Datenbank-Triggern war doof :beagolisc )

GH 2 fand ich schon heftiger, vor allem soviel Englisch? Und ewig viel zu schreiben ... aber ging auch

WiSo .. Bah .. so nen Mist ... voll blejd halt ... war schwerer als eine andere der letzten Jahre .. soviel mit Zuordnungen etc

Naja .. WiSo wird meinen schnitt, wie bei der ZP kaputt machen :beagolisc :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

durchaus richtig... das hab ich auch gesagt, dass jeder behauptet nach einer prüfung, es war die schwerste! Aber, ohne witz, ich würd das dem dann gerne hinlegen und er soll diese prüfung bitte mal machen!

Es gab andere prüfungen, da hab ich mir gewünscht dabei gewesen zu sein..die waren pipi!

Aber, wie schon gesagt, dass nach NAT Traversal gefragt wird, finde ic heine Frechheit! ICh bin mir sicher, dass 90 % das nicht beantwortet haben... das ist nur ein kleines BEispiel für diese gesamte Prüfung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also unsere Klasse war sich einig... (FISI)

GH1 *****ße

GH2 war annehmbar (nur dumm, wenn man schon beim ersten teil keine ahnung von VPN hatte, der war dann gear***t)

und GH3 wie immer einfach...

Fand das aber auch nen bsisel gemein... Die geben dir nen Geräteblatt und du sollst dann da alles raus sehen... :beagolisc

Und mit Massig aufgaben über VPN werden sie mit sicherheit dem ein oder anderen ganz schön die Prüfung versaut haben.. Waren nen bissel viel Punkte die man da verloren hat...

Mal schauen wie es ausgeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja nur.. wir haben uns auch gedacht damals boa *******e war die schwer..

viel schwerer als die vorher..

aber das is einfach eine andere situation wenn du in ner prüfung bist, als wenn du zuhause die durchliest und durchmachst...

bei uns wurden auch unmögliche sachen gefragt, wo alle davor standen in der pause und sich keiner erklären konnte, WAS das überhaupt sein soll...

sowas ist normal.. das unterscheidet halt die einser prüflingen vom rest des durchschnitts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GH1 war total schwer........wie alle sagen. wahnsinn

was soll das, ich hab gelernt aber sowas :/

es wurde Klassendiagramm gefordert :( ...und dann noch Datenbanktrigger??? hallo???

alle mit denen ich geredet habe (und es waren eine menge) wussten nich was Datenbanktrigger ist ???

dann der 6 Handlungsschritt. Also für diese Prüfung war es zu wenig Zeit für mich :beagolisc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NAT Traversal ist ein VErfahren, um die Inkompatibilitäten zwischen NAT und IPSec zu überwinden. Dabei wird das TCP Paket noch einmal in ein UDP Paket gepackt.

Es wird der Port 500 und 4500 genutzt. Für diese Antwort hätte aber wohl auch schon der erste Satz gereicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GH1 war total schwer........wie alle sagen. wahnsinn

was soll das, ich hab gelernt aber sowas :/

es wurde Klassendiagramm gefordert :( ...und dann noch Datenbanktrigger??? hallo???

alle mit denen ich geredet habe (und es waren eine menge) wussten nich was Datenbanktrigger ist ???

dann der 6 Handlungsschritt. Also für diese Prüfung war es zu wenig Zeit für mich :beagolisc

Das ein Klassendiagramm dran kommt ist doch ganz normal?

Ich weiß gar nicht was SO schwer war an der GH1? Man konnte ja bei Aufgabe zwei sogar in einem Coding-Syntax seiner wahl schreiben.

Die Datenbanktrigger wusst ich auch net (leider).. hab trotzdem irgendwas hingeschrieben was halb richtig ist. Den rest hab ich.

HS 6 Fand ich auch net so schwer.

Ich fand das alle Aufgabe sehr verständlich geschrieben und verfasst waren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin wohl wieder mal durchgerasselt...wiedermal in GH1..

Ich fand GH1 pervers schwer.. ich weiss zwar was IPSec und SSL ist.. hab mich auch mit dem Thema Firewall beschäftigt und mein damaliges mündliches Projekt über VPN, welches ja Erfolg war... aber der Rest war Übel :-( Hab gelernt bis zum umfallen und sämtliche Freizeit beschäftigungen seit 4 Monaten an den Nagel gehängt. Mir Netzplantechnik und BAB und Kalkulation usw.. reingezogen hat alles nix geholfen, hätte auch fast gar nicht zu lernen brauchen :-/

NAT Traversal? Nie von gehört.. sorry, ich weiss nur das IPSec mit NAT routern net geht, weil die Adresse nicht verändert werden darf..

Wir haben sogar in der Schule drüber gesprochen und es wurde gefragt obs ne Ausnahme oder so gibt.. nix, sonst wärs automatisch drin gewesen.. wieso muss immer so spezieller Mist gefragt werden..

Und google nutzt mir nix in der Prüfung..

Die Zeit war viel zu kurz dafür.. hab am Ende nen Flattermann bekommen und konnte kaum noch meinen Stift halten. Wenn ich 20 Punkte da hab, dann ist das viel.. [sarcasm]naja Harz4 Ich komme.. hat Deutschland halt eben noch eine gescheiterte Existenz mehr..[/sarcasm]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung