Jump to content

Chey

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Na toll, das sind ja gute Aussichten und ich dachte ich bin auf einem guten Weg. Jetzt bin ich voll deprimiert. Bundesland ist Thüringen bei der IHK Gera.
  2. Hallo. Anbei mein Projektantrag für Fachinformatiker Systemintegration. Finde ich persönlich zwar wenig Text (wenn man andere Anträge hier anschaut), aber das sind die Textfelder die ich ausfüllen muss im PDF von meiner IHK. Hoffe werde nicht zu sehr hier auseinander genommen. ^^ Bei der Projektbezeichnung habe ich mal zwei Möglichkeiten angeboten, würde gerne die nehmen die besser passt, aber bin mir nicht sicher welche. Projektbezeichnung Evaluierung, Planung und Durchführung einer Virtualisierung eines bestehenden physischen Servers ODER Evaluierung, Planung und Durchführung einer Virtualisierung eines physischen Servers in ein bestehendes Windows Netzwerk Kurze Projektbeschreibung Da bei der $Firma mit Sitz in $Ort die meisten Server schon virtualisiert sind, muss auch noch der letzte vorhandene physische Server migriert werden. Dafür wird evaluiert was vorhanden ist und was gebraucht wird, die komplette Planung wird durchgeführt und es werden die verschiedenen Virtualisierungstechnologien verglichen und mit einer Kosten-Nutzen-Analyse gegenübergestellt, um zu entscheiden, welche Technologie eingesetzt wird. Danach werden die Virtualisierung und der Umzug vollzogen und abgeschlossen wird es mit einem anschließenden Test ob die Installation, Konfiguration und der Umzug ohne Probleme von statten ging. Projektablauf 1. Analysephase (8 Stunden) - Es wird eine IST-Analyse, ein SOLL-Konzept und eine Kosten-Nutzen-Analyse erstellt, sowie eine Projektkostenübersicht. Danach wird eine geeignete Lösung evaluiert. 2. Planungsphase (2 Stunden) - Hier werden die ermittelten Hardware- und Software-Komponenten beschafft und ein abschließendes Planungsgespräch durchgeführt. 3. Durchführungsphase (14 Stunden) - Die evaluierte Lösung wird mit der beschafften Hard- und Software durchgeführt. Darunter aufsetzen und konfigurieren der Virtualisierungsumgebung mit der geeigneten Virtualisierungstechnologie und anschießender Migration des vorhandenen physischen Servers. 4. Abschlussphase (3 Stunden) - Es werden Tests durchgeführt ob alles funktioniert und vorhanden ist, ein IST-SOLL-Vergleich durchgeführt, das Fazit gezogen und das Projekt übergeben. 5. Dokumentation (8 Stunden) - Erstellung der abschließenden Projektdokumentation. Gesamt: 35 Stunden Geplante Dokumentation zur Projektarbeit - Projektdokumentation Vielen Dank. Gruß Chey
  3. Die die hier sehr gute Ergebnisse haben, wie viel, wie und was habt ihr denn gelernt bzw euch vorbereitet für die Prüfung? Auf jeden Fall Glückwunsch euch allen und meinen Respekt!

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung