Jump to content

Gottlike

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    260
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Gottlike hat zuletzt am 13. Februar 2017 gewonnen

Gottlike hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Gottlike

  • Rang
    Advanced Member

Letzte Besucher des Profils

2.017 Profilaufrufe
  1. Geht nicht. Du hast keine Importmöglichkeit bei Telegram.
  2. Jobangebot annehmen?

    3000 Brutto monatlich ist okey, aber wenn du dir den Gehaltsthread ist da mit einem Jahr BE auch mehr drin. Für mich sollte das Gehalt stimmig sein, 30 Tage Urlaub, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum HO, Überstunden sollte nicht abgegolten und erwartet werden.
  3. Jobangebot annehmen?

    Sicheres Unternehmen - was bringt dir das mit einem 1 Jahr Arbeitsvertrag? Standort - Gibt es keiner weiteren Unternehmen, die einen ähnlich guten Standort haben? Gute Sozialleistungen - VWL sind mittlerweile fast Standard in IT Unternehmen. Gutes Gehalt - Um welche Zahlen handelt es sich hier genau? Mich würden schon die festen Arbeitszeiten abschrecken :x Ich sehe das ähnlich wie dein Kumpel, schau dich erstmal noch weiter um, außer du stehst unter Zeitdruck.
  4. Ich habe erstmal in Ruhe alle Handlungsschritte durchgelesen und dann mir markiert, welche ich als einfach erachte und welche als schwieriger. Dann habe ich die einfachen durchgearbeitet und mir dann nochmal die schwereren angeguckt. Davon den schwersten Handlungsschritt habe ich dann durchgestrichen. @Handventi sieh es so; falls du wirklich dich gut vorbereitet hast, sollten die 50% ohne Probleme drin sein. Guck dir mal die Prüfungsstatistiken an, es fallen immer weniger als 10% durch. Und wenn ich dann mal an meine Berufsschulklasse zurückdenke, wundert es mich, dass es so viele geschafft haben (manche Leute gar nicht gelernt, manche Leute überhaupt gar keine Ahnung von IT etc.) Bestanden hast du also mit einer gewissenhaften Vorbereitung schon so gut wie ohne Probleme
  5. Wie wäre es die einzelnen ListViewItems in ein Array zu packen? Dann kannst du da auch ganz locker flockig durchiterieren. Bsp: for (int i=0; i < ListViewArray.size();i++) { ListViewArray[i].SubItems.Add(FileItem[0].ToString()); } Das Hochzählen der FileItems kriegst du mit einer 2. Schleife genauso gut hin.
  6. Ich bin mal so frei @neinal's Text zu klauen und euch hier meine Projektdoku zur Verfügung zu stellen. Viele Grüße, Gottlike Projektdoku_anon.pdf
  7. GUI-Screenshots und Quellcode

    Ich habe jegliches Bildmaterial in den Anhang gepackt. Der Anhang wurde dadurch auch entsprechend groß, aber außer kleinerer Tabellen ist davon in der eigentlichen Doku nichts zu sehen. Ansonsten hätte ich auch stark Probleme gehabt die maximale Begrenzung von 15 Seiten einzuhalten.
  8. Projektphasen & Gliederung der Dokumentation

    Abweichungen vom Antrag sind innerhalb der Dokumentation näher zu beschreiben und zu begründen, aber durchaus gängige Praxis.
  9. MS SQL SERVER

    Ein prepared Statement mit Placeholder für Suchkriterien wäre eine Möglichkeit.
  10. Welche Art von Code?

    Pseudocode, da Pseudocode ziemlich fehlerresistent ist. Es gibt keine genauen Vorgaben wie Pseudocode auszusehen hat, bei PAP oder Struktogramm schon. Theoretisch kannst du deinen Pseudocode in einer dir beliebigen Programmiersprache schreiben. Es gilt hierbei nur, dass der Code intuitiv klar ist. In meiner Abschlussprüfung habe ich nur Java verwendet und keinen Punktabzug bekommen. Das liegt aber auch im Auge des Betrachters, was intuitiv klar erkennbar ist.
  11. Abschlussprojekt Informatikkaufmann gesucht

    TE hat doch geschrieben, dass es umgesetzt wird und nicht wurde. Ich denke er bezieht sich darauf, dass es nicht nur ein fiktives Projekt ist. @TE @Mttkrb hat da schon recht. Du hast doch in deinem Projektantrag doch auch eine Gliederung gehabt. Dann fängst du einfach mit dem ersten Punkt an, die Planung. Parallel dazu schreibst du dann immer auf was du gemacht hast und kannst zum Schluss nochmal deine Doku verfeinern. Manche machen es aber auch so, dass sie erst das komplette Projekt durchführen und dann die Doku schreiben. Das ist ganz dir überlassen und sollte nach deiner persönlichen Präferenz geschehen
  12. Ich nehme mir mittlerweile sogar heraus den Headhunter als allererste Antwort nach dem Gehalt zu fragen. Im Sinne von: [...]gerne können Sie mir per Mail eine detaillierte Stellenausschreibung inklusive der unteren Gehaltsgrenze bzgl. der Stelle [...] zukommen lassen. Einfach weil ich Fakten haben möchte und keine Lust habe nach einem 10 minütigen Telefoninterview zu erfahren, dass die nur die Hälfte meines aktuellen Gehalts zahlen möchten/können.
  13. Von Bremsern und Machern

    Leider denken die Vorgesetzten auch nur wirtschaftlich. Da liegt es auch an einem selbst den A***** in der Hose zu haben und nach einer Gehaltserhöhung zu fragen aufgrund der zusätzlich wahrgenommenen Tätigkeiten. Niemand verschenkt gerne Geld, erst Recht nicht Vorgesetzte mit Budgetverantwortung
  14. Wie viel kann ich verlangen? (Gehaltsvorstellung)

    Es geht hier aber nicht darum mehr beim gleichen Arbeitgeber zu verlangen, sondern wie viel sie bei anderen bekommen könnte. Teile die Meinung mit @Rienne unter 40k würde ich mit 3 Jahren BE nicht gehen.
  15. Ist es gewollt, dass die ID überall gleich ist? Woher kommt plötzlich die Spalte Datum? Soll diese gleich der Spalte "von" sein? Ansonsten sollte ein "Select * from Test" dir ein recht ähnliches Ergebnis geben
×