Jump to content

Gottlike

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    245
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Gottlike hat zuletzt am 13. Februar 2017 gewonnen

Gottlike hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Gottlike

  • Rang
    Advanced Member

Letzte Besucher des Profils

1.797 Profilaufrufe
  1. Genug beworben?

    Gehört nicht zum Thema, aber das finde ich immer noch sehr frech. Warum können manche Unternehmen keine vorformulierte Absagemail versenden? Zum Thema: Ich habe mich für die Ausbildung bei 6 Betrieben beworben. Davon wurde ich bei 4 Unternehmen zum Vorstellungsgespräch eingeladen, von einem Betrieb habe ich eine Absage bekommen und von einem Unternehmen nie wieder gehört (was ich immer noch als Unding empfinde). Unabhängig davon stimme ich der allgemeinen Meinung hier zu. Es gibt nie eine perfekte Anzahl an Bewerbungen. Wenn man bei ~ü50 Bewerbungen ist und noch nie zum Vorstellungsgespräch/zum Test eingeladen wurde, dann würde ich mir Gedanken machen und nochmal jemanden über die Unterlagen rüber schauen lassen. Davor würde ich mir noch absolut keine Sorgen machen
  2. Suche Prüfungen/Lösungen (10)

    Hallo, suche ZP 16 und 17 Gerne PN an mich
  3. Es gibt hier immer wieder Umschüler. Eine davon war @checkaline die vor kurzem ihren Abschluss mit Bravour bestanden hat. Vielleicht kann sie ja noch einige Tipps hier geben
  4. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wenn du wirklich brennst und dich in die Umschulung reinkniest und dich beweist, dann wirst du auch einen guten Abschluss machen und somit auch auf kurz oder lang eine Arbeitsstelle finden. Die Frage ist eher - willst du das wirklich? Oder nur weil es das Amt vorgeschlagen hat. Denn du kannst dir sicher sein, dass du es nicht einfach haben wirst mit deinem Lebenslauf.
  5. Sehe ich genau so. Weltfremd würde ich es nicht nennen, aber realitätsfern was den Beruf an sich betrifft.
  6. Ehrlichkeit währt am längsten. Ich würde sie nicht aktiv erwähnen, aber falls nach der Lücken gefragt wird, solltest du offen damit umgehen, erst Recht, wenn du sie vollkommen überwunden hast.
  7. IHK Lehrstellenbörse / Passwort

    Was möchtest du uns jetzt genau mit diesem Thread mitteilen?
  8. Projektanrtag abgelehnt: Tipps

    Wie @ouzumm schon geschrieben hat, telefonierte sein Chef bereits mit dem Zuständigen der IHK und es wurde Auflagen genannt wodurch das Projekt doch durchgeführt werden darf.
  9. Im Normalfall ist es aber so, dass du nicht 100% deiner Ausbildungszeit für dein Projekt zur Verfügung stehst. Bei vielen steht noch nebenbei das Alltagsgeschäft an, wodurch sich der Projektzeitraum automatisch in die Länge zieht. Ich würde dir definitiv empfehlen auch einen größeren Zeitraum anzugeben.
  10. IT Grundschutz Windows 10 härten

    Meinst du vielleicht das hier? https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Grundschutz/Kompendium/HM_SiM_BPOL.html
  11. Ich glaube es geht hier generell um Binärbäume und nicht einmal um die Klasse in Java. (https://de.wikibooks.org/wiki/Algorithmen_und_Datenstrukturen_in_C/_Binäre_Bäume) (Java: http://www.baeldung.com/java-binary-tree) Die Deserialisierung und/oder Validierung der XML funktioniert aber auch ohne diese Klasse und ohne Binärbäume.
  12. Projektanrtag abgelehnt: Tipps

    So ist es verständlich. Dann entschuldige ich mich für den etwas rauen Kommentar von mir. Sobald du den Antrag fertig hast, finden sich hier bestimmt noch paar Leute, die ihn Korrektur lesen.
  13. Projektanrtag abgelehnt: Tipps

    Dann mach doch genau das und verbessere deinen Projektantrag und stell ihn nochmal rein. Dann können wir auf eventuelle Verbesserungsmöglichkeiten hinweisen. Wir werden hier dir nicht den Projektantrag servierfertig vorlegen.
  14. Vorbereitung als Fachinformatiker

    ich habe selbst in der Schule mit Pascal angefangen und bin dann auf Delphi (Object Pascal) umgestiegen. Habe in meiner Freizeit angefangen zu programmieren, um dann herauszufinden, dass ich das gerne beruflich machen möchte. Ich habe früher ordentlichen Mist als Code fabriziert, aber er hat funktioniert. Und genau das hat mir eigentlich Spaß gemacht. Es ging um die eigenständige Lösungsfindung und die autodidaktische Arbeitsweise, die mir Spaß gemacht hat. Und das sind auch zwei wichtige Faktoren die jeder Programmierer besitzen sollte. Für mich war es übrigens auch keine Schwierigkeit schlechte Angewohnheiten in der Programmierung umzustellen, da man schnell die Vorteile von sauberen Code erkennt und auch umzusetzen versucht. Somit stimme ich @Whiz-zarD in der Angelegenheit auch zu.
×