Jump to content

Yannick

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    55
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Yannick hat zuletzt am 16. März gewonnen

Yannick hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Yannick

  • Rang
    Member
  • Geburtstag 07.11.2000

Profile Information

  • Ort
    Dortmund

Contact Methods

  • Skype
    yannipopanie

Letzte Besucher des Profils

1.194 Profilaufrufe
  1. Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Ruthe rettet einem die Stimmung auf der Arbeit, der hat nicht verboten zu werden.
  2. Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Moin Moin Ne, das ist es nicht Wert, so sehr kann man Snickers doch gar nicht hassen.
  3. Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Moin Moin. Wer will denn schon nach Wuppertal?
  4. Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Ich habe eindeutig zuviel verpasst...Da öffnet man einmal 360 Telekom Briefe.........Ich träume schon von der Telekom.....Telekom...Telekom...Telekom....TEEELLEEEKKOOOMMM!!!! Und Carwyn, mein persönlicher Berater Christian Wulff betrachtet die Art wie sie ihre Macht benutzen als höchst fragwürdig, können sie dies vielleicht erklären?
  5. Das Motivationsschreiben soll ja viel mehr die fachlichen Kentnisse und Qualitäten darstellen. Und da fehlt eindeutig die Beschreibung der Kenntnisse... Du schreibst jetzt zwar "Hardware" hin, aber nicht was für Hardware. Redest du da über typische Workstation Hardware, über Peripherie, über Mobile Devices oder doch etwas anderes? Das gleiche mit "Linux"...Kannst du mit der Kommandozeile umgehen? Oder doch nur grundlegende Aufgaben bestreiten? Das gleiche in Grün bei "Netzwerktechnik", da gibt es immerhin viele verschiedene Systeme...Hersteller haben unterschiedliche Systeme, ein Netzwerk besteht aus vielen verschiedenen Komponenten...Was davon kannst du denn nun? Zu dem Punkt aufs Unternehmen beziehen: Klar du hast dich jetzt nicht genau auf die Stelle bezogen und bei einer normalen Bewerbung ohne Motivationsschreiben ist es noch in gewisser Hinsicht in Ordnung, wenn man das passend verpackt. Im Falle des Motivationsschreibens solltest du dich jedoch auf die Stelle beziehen, du bewirbst dich immerhin aus deiner Motivation heraus wie es der Name schon sagt, und wenn du es nicht schon im Anschreiben getan hast, solltest du es spätestens jetzt machen. Zeige ihnen warum du dort arbeiten möchtest und warum sie dich nehmen sollten. Als Quereinsteiger hast du es in diesem Beruf sowieso ziemlich schwer, also gebe denen einen Grund dich zumindest einzuladen, damit du sie dann von dir überzeugen kannst. Und wie gesagt, eine halbe Seite sagt kaum etwas über dich aus, und alleine dieser Post jetzt würde wahrscheinlich mehr Text beinhalten als dein Anschreiben, bastel es ein wenig um, beschreibe deine Kenntnisse mehr und zeige uns die neue Version...Vielleicht auch das dazugehörige Anschreiben zum Abgleich EDIT: Zur Menge von Wörtern: dein Anschreiben hat 189 Wörter, dieser Post bis zum ersten Smiley 255 Wörter
  6. Bei mir würde es erst wieder ab September gehen leider.
  7. Scharf ist lecker....Punkt. Und die ersten 3 Tage waren echt schön, nette Kollegen, schönes Büro mit sehr gut eingerichteten Arbeitsplatz, cooler Schlüssel in ID Chip Form (Ja über sowas darf ich mich noch freuen ) Und eine wirklich hammer Atmosphäre da....habe nicht schlecht gestaunt als ich auf einmal den Geschäften dutzen sollte... Schauen wir mal, was die nächste Zeit so mit sich bringt.
  8. Moin Moin. Jetzt kann ich auch mal von der Arbeit aus schreiben
  9. @LiLSista1988 @Crash2001 Danke:) Und Moin Moin.
  10. Danke werde ich hoffentlich haben Und natürlich werde ich berichten und erzählen, und zwar hoffentlich nur gutes! (lach, lach lach, lach)
×