Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

es ist mir leider passiert... Ich habe die Projektdoku nicht rechtzeitig abgegeben. Abgabetermin war der 30.04 23:59.

Ich habe die Doku mit nach Hause genommen, um diese noch anzupassen. Beim Upload wurde aber eine PIN verlangt.

Leider liegt diese PIN auf der Arbeit und morgen ist ein Feiertag. Ich habe die IHK per E-mail kontaktiert und meine Doku in den Anhang gepackt.

Was sollte ich jetzt tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr sollt die also zentral einreichen, über ein Webformular o.Ä.?

Tjoah.. also im Moment kannst du ja eh nicht viel machen. Ich denke, das Beste wäre, bis Donnerstag Vormittag abzuwarten, die IHK telefonisch zu kontaktieren, kurz die Lage zu schildern und dann anfragen, ob das so auch in Ordnung geht. Du hast ja die Mail als "Beweis" für eine zumindest zeitgerechte Einreichung (auch, wenn der offizielle Weg nicht eingehalten wurde. Die Mail hast du hoffentlich vor 0h verschickt? ;) ).

Bei uns war in dem entspr. Anschreiben ein Vermerk "zu spät eingereichte Unterlagen KÖNNEN zum Ausschluss von der Prüfung führen" - ich kann mir ehrlich gesagt eher nicht vorstellen, dass das in einem solchen Fall passiert. Du hast ja guten Willen bewiesen und alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter Willen?
Sorry, aber der Abgabezeitraum ist lang genug. Wenn man es, warum auch immer, nicht auf die Reihe bekommt pünktlich abzugeben, sehe ich da keinen Grund Mitleid zu haben.
Es hat Gründe warum Fristen existieren. Und die anderen Azubis schaffen es auch rechtzeitig. Sonst könnte ja jeder machen, was er meint.
Ich würde mich nicht darauf verlassen, dass deine IHK da gnädig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Müsst ihr keine gebundene Version bei der IHK abgeben?

Für die gilt bei uns aber auch die Abgabefrist. Und selbst wenn das Datum des Poststempels als ausreichend gilt, hättest du es vorher noch ausdrucken, binden und zur Post bringen müssen.
Und da die identisch mit der digitalen Fassung sein muss, ist ein letztes Anpassen auch nicht mehr drin. Wie kann so etwas also passieren? Und was sagt dein Ausbilder dazu?

Ich muss sagen, ich bin da komplett bei Neinal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Sullidor:

Müsst ihr keine gebundene Version bei der IHK abgeben?
 

Also wenn ich mich richtig erinnere hier in München musst du lediglich Digital ein PDF hochladen, keine Papierverschwendung nötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

a) die meisten IHKs führen nun ein neues Verwaltungstool ein, wo man nur noch elektronisch eine Version lädt. Mittelfristig braucht man vermutlich gar keine gebundene Version mehr abgeben

b) wenn der Abgabetermin überschritten ist darf meist der Prüfungsausschuss entscheiden ob der die Arbeit noch annimmt oder halt nicht. Da Du ne Mail geschickt hast hast Du zumindest ne Chance dass man Dich gnädig zulässt. Nach meiner Erfahrung überlässt die IHK diese Entscheidung immer dem PA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



a) die meisten IHKs führen nun ein neues Verwaltungstool ein, wo man nur noch elektronisch eine Version lädt. Mittelfristig braucht man vermutlich gar keine gebundene Version mehr abgeben


Ah, gut zu wissen. Ich musste damals noch 2 gebundene Versionen abgeben und die PDF hochladen.
Meine jetzigen Azubis müssen immer noch eine gebundene Version abgeben und die PDF hochladen.

Dann kann ich ja hoffen, dass dieses nervige Ausdrucken und binden bald komplett verschwindet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Sullidor:

Dann kann ich ja hoffen, dass dieses nervige Ausdrucken und binden bald komplett verschwindet emoji1.png

 

Unsere IHK hat gerade ein Schreiben rumgeschickt, laut dem die Azubis kein Berichtsheft mehr zur Prüfung mitbringen sollen - wäre mit der DSGVO nicht vereinbar. Da spart man schonmal viel Papier.

Ist aber natürlich ganz wichtig, dass es immer schön geführt wird - auch wenn es außer den Ausbildern, die es in einigen Firmen einfach nicht interessiert, niemand mehr sieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung