Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi

ich hab erst jetzt gerade mit 23 meine Ausbildung zu FI AE begonnen.

Voher halt Abi, Bund und Studium :-)

cu

Mich würd mal interessieren was du in der kurzen Zeit studiert hast? Und nach dem Studium dann eine Ausbildung zum FI? Es gibt wirklich interessante Lebensläufe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

hab mit 20 die Ausbildung zum Informatikkaufmann angefangen, mit 23 war ich fertig.

Vorher halt Abi und dann den obligatorischen ZuvielDienst (;)) gleich drangehängt.

Das mit der geistigen Reife kann ich bestätigen: Unser Nesthäkchen war damals gerade 16; hat sich prima geschlagen und ne sehr gute Ausbildung hingelegt.

Dagegen gab's ein paar Kindsköpfe >25, die außer Pausenclownereien nix auf die Reihe bekommen haben. Hängt also immer von der jeweiligen Person ab.

Gruß

tgb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe damals mit 19 meine Ausbildung zur FIAE angefangen. Vorher habe ich auch erst einmal mein Abi gemacht und nun sammle ich endlich die nötige Berufserfahrung...

Mit dem Alter kann ich tgb nur zustimmen:

wir hatte in unserem Jahrgang auch einige Chaoten drin, die waren teilweise schon fast 30... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich habe meine ausbildung mit 16 begonnen. das größte problem war das ich noch keinen führerschein hatte/habe.

hab auch befürchtet das des n problem sein könnte, und auch wegen auslandseinsätzen, da ich als minderjährige ja zum beispiel noch nicht nach asien fliegen durfte und wir viele geschäfte dort machen, aber hab meinen chef gefragt und er hat gemeint er findet es toll wenn junge leute ins team kommen. Unser Team ist allgemein sehr jung, zum größten teil sind die leute so 23-30. Wir haben wegen Auflösung seiner Abteilung einen anderen Azubi im 3. Lehrjahr übernommen, der erst seit einer woche 18 ist und Dieses Jahr haben wir einen neuen Azubi eingestellt, der 17 ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgentwie macht jeder Abi. Das problem daran ist, dass sehr viele leute

dann mit abi dastehen und es dann nix mehr besonderes ist

wenn ich die wahl hätte würde ich aufjeden fall Ausbildung vorziehen

ist meine meinung

Das ist eine etwas merkwürdige Argumentation. Du findest Abitur 'blöd' weil soviele Abi haben? hmm? Allein deshalb sollte man es nicht machen?

Und du ziehst die Ausbildung dem Abitur vor? (es geht auch Beides *hüstel*)

oder meinst du das zeitlich gesehen? Erst Ausbildung, dann Abitur?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommt ganz drauf an, was man später mal machen will.

Ich hatte kein Bock auf Abi, deshalb habe ich eine Ausbildung angefrangen. Bin mit 19 fertig. Kann dann gleich Geld verdiehnen.

Leute mit Abi sind dann erst mit 22/23 fertig. Kann dann erst Geld verdiehnen, vielleicht etwas mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bearcat44

ich finds nicht *blöd*

ich meinte es wie du schon sagtest *zeitlich gesehen*! ;)

viele bekannte meinten *ja mach abi mach nicht die ausbildung biste besser dran*

"nix gibts! ich mach meine ausbildung mit 100% übernahmechance"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich war damals 20 Jahre alt, als ich die Ausbildung als FIAe angefangen habe. Heute mit 25 habe ich das große Glück auch in meinem Beruf arbeiten zu können. :)

Ich kann es mir nicht verkneifen: Warum studiert man und macht danach eine Ausbildung als FI? Kein Mensch muss nach einem erfolgreich abgeschlossen Studium noch eine Ausbildung hintenran schieben. Wenn dann nur anders herum, obwohl das auch schon sehr zeitintensiv ist. Vielleicht klärt mich ja ein Betroffener auf! :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum studiert man und macht danach eine Ausbildung als FI? Kein Mensch muss nach einem erfolgreich abgeschlossen Studium noch eine Ausbildung hintenran schieben. ... Vielleicht klärt mich ja ein Betroffener auf! :confused:

Also nach dem Bund hab ich angefangen Fertigungstechnik zu studieren, weil ich nicht wußte was genau ich machen will und weil mein Vater stolz war, daß ich als der erste in der Familie studieren gehe. Nach einem Jahr hab ich gemerkt das Fertigungstechnik (WasähnlicheswieMaschinenbau) nich so mein Fall ist. Deswegen hab ich zu Optoelektronik gewechselt. War leider auch nicht so das wahre. Nach 2,5 Jahren "Verschwendung" hab ich das Studieren aufgegeben, weil es mir nicht liegt und weil ich während der Zeit gemerkt habe das mir programmieren Spaß macht (in den beiden studiengängen gabs auch informatik als unterrichtsfach) und hab mich endlich getraut meinem Vater zusagen das Studieren (mein Bruder studiert dafür jetzt :) ) nicht mein Fall ist und ich lieber Fachinformatiker AE werden will.

Dann hat es noch 1,5 Jahre gedauert hier in meiner Gegend ein Ausbildungsplatz als FIAE zuergattern.

Jetzt bin ich vollkommen Zufrieden mit meiner Ausbildung (bin jetzt im 2 Jahr).

Hab ne gute Firma, die sich um ihre Azubis kümmern und mit Übernahme Chance (wennmansichnichtgradwieeindeppbenimmt).

So das wahr mein Werdegang der letzten 5 Jahre.

MfG Brot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin jetzt 20 und fang im September mit der ausbildung zum Fi/Si an. Mach immoment noch Zivi und hab letztes Jahr Abi gemacht. Ich würd auch jedem Raten so viel wie möglich aus der Schulbildung mit zu nehmen. Es stehen einem mit Abi einfach viel mehr Türen offen als mit Hauptschul oder Realschulabschluss. So kann man sich nach der Ausbildung oder später im Leben immer noch weiterbilden und ein Zusatzstudium machen oder sich hocharbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung