Zum Inhalt springen

Lohnt sich heute noch MCSE ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

ich bin am überlegen ob ich nach der Ausbildung meinen MCSE für Windows Server 2003 machen soll oder nicht. Der Schein kostet sehr viel Geld und daher würde ich gerne wissen, ob sich die Investition überhaupt lohnt oder ich das Geld nicht lieber woanderst investieren sollte.

Über euer Feedback wäre ich dankbar.

Lieben Gruß aus Hanau

Patrick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das selbe Überlegt, aber zu dem Preis und mit der geringen (bis nicht vorhandenen Nachfrage) nach Windows Admins, lass ich es lieber sein. Im endeffekt bringt es einem wenig glaube ich, da man nicht als Schwerpunkt Win Admin sein kann und als beiläufiges Zertifikat ist es zu teuer, zumindest wenn man Kurse macht. Wenn man es so lernt und die Prüfung ablegt, kann es noch tragbar sein, da die Prüfungen im vergleich zu den Kursen meiner meinung nach vom Preis erträglich sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das kommt ganz darauf an was man macht

hat man z.B. ein eigenes unternehmen und möchte Projekte/Aufträge bekommen so ist es schon sinnvoll

viele (vor allem öffentliche) auftraggeber setzen eine MS-Zertifizierung voraus

das gleiche gilt natürlich wenn man angestellt ist und soll in projekten mitarbeiten in denen der auftraggeber die zertifizierung vorraussetzt

ist also pauschal kaum zu beantworten die frage

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich werde -so denn morgen das klappt mit dem Arbeitsvertrag- zwangszwertifiziert, da die Firma nunmal Micorsoft Zertifiziertes Systemhausist und daher eine gewisse Quote an MCSE's aufweisen muss.

Aber wehren tu ich mich da auch nicht gegen.

Letztlich - so blöde das ist- ist Deutschland nunmal das Land der scheine :rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich kann denjenigen, denen der Schein mit Schulungen zu teuer ist, mal wieder nur empfehlen, eine Lernsoftware zu benutzen, zum Beispiel die von Smart Com.

Ich persönliche mache damit gerade gute Erfahrungen, wenn auch das ganze natürlich mühselig ist, weil man sich Theorie sowie Praxis u.U. neben der Arbeit beibringen muss.

Ist nicht jedermanns Sache, aber auf jedenfall eine Alternative.

Gruss

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich würd (wenns die mittel zu lassen) auf alle fälle machen. das zertifikat ist zwar keine garantie auf nen job oder mehr geld (sprech da aus erfahrung *lol*) aber es ist zumindest ein tür-öffner.

wenn 2 gleichwertige bewerber da sind, und du kannst vorweisen dass du nen kurs gemacht hast, und sei es auch nur 1 mcp, stichst du normalerweise den anderen schon aus.

cu

sepp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn 2 gleichwertige bewerber da sind, und du kannst vorweisen dass du nen kurs gemacht hast, und sei es auch nur 1 mcp, stichst du normalerweise den anderen schon aus.

cu

sepp

Das kommt doch sehr darauf an als was und wo Du Dich bewirbst. Ne Firma die nur Macs benutzt oder *X-Server u./o. Clients interessiert es eher weniger ob Du MCP, MCSE oder sonst was von Microsoft bist.

Gruß,

Containy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne die Software zwar nicht. Aber wenn Du nur mit der Software lernst, dann rate ich mal das Du durchfällst. Es geht nicht nur um das auswendig lernen sondern Du mußt es auch verstehen. Und dafür sind die Bücher von MS Press gedacht.

Und eine Testumgebung ist auch nicht unerheblich zum Verstehen der Materie.

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nunja, aber die firma die sich nur auf macs spezialisiert erkennt das du bereit bist fortbildungen zu machen und die prüfungen auch zu bestehen, daher ist es sicher besser mit nem MS-Zerti. bei ner Mac-Firma aufzutauchen als garkeine fortbildungen zu haben.

Das ist richtig. Wollte auch nur mal dagegen halten, dass man mit MCSE seinen gleichwertigen Mitbewerber ohne auf jeden Fall aussticht.

Allerdings sag ich ja nicht, dass man keine Zertifikate machen soll, sondern bin eher der Meinung, dass man sich gut überlegen sollte, welche, damit sie ihn auch weiterbringen.

Gruß,

Containy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kostet diese Software was oder kann man die kostenlos runterladen, damit lernen und nur die richtige Prüfung kostet was?

Nein, die Software ist nicht kostenlos. Sie kostete uns ca. 2500 - 3000 €.

Und da ich glücklicherweise zwei Bücher von MS Press habe, kann ich sagen das die beiden sich zumindestens in den "Kursen" die ich habe in nichts nachstehen.

Selbstständlich reicht es nicht, nur den Kram durchzupauken, und dann versuchen die Prüfung abzulegen. Ein Testsystem sollte man immer haben, egal ob mit Software oder Büchern...

Gruss

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

stimmt alles schon eigentlich, man muss isch überlegen ob man das Zertifikat überhaupt braucht und ob es einen weiterhelfen kann, dort wo man ist.

Wenn dies der fall sein sollte würde ich auf jedenfall versuchen des Zettelchen zu bekommen. Man weiß ja nie was im späteren leben kommt und ob man da sowas brauchen könnte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

meine Berufsschule hat uns auch ma angeboten MCSE zum machen, aber nö blöd für mich bringt es nichts

*haare_rauf*

wo ist diese schule?! da muss ich hin! wenn du den MCSE nich willst, ich mach da sofort mit! zertifikate sind heute das A und O!!! beinahe egal worin! und berufserfahrung natürlich.

ich versteh die welt nicht mehr...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...
  • 1 Jahr später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung