Zum Inhalt springen

Kwaiken

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.895
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    80

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Bitschnipser erhalten in Übergabe/Schulung nach Kündigung   
    Würde ich gar nicht machen.
    Mein Tipp: er will ein Bilderbuch? Gib ihm ein Bilderbuch. Weder die Kollegen, noch er können dessen Vollständigkeit beurteilen, bevor die nicht Schritt für Schritt nach der Anleitung etwas aufgesetzt / geändert haben. Bis das soweit ist, bist Du längst mit dem Arbeitszeugnis aus dem Betrieb raus. Ich würde da jetzt nicht den Salvador Dali raushängen lassen, sondern was aufsetzen, screenshotten, zusammenpasten und abgeben.
    Erst jahrelang im Single Point of Failure-Modus die Doku schleifen lassen und dann quasi ein Copy&Paste des IT Handbuchs zur Ausbildungsbegleitung mit Betriebsspezifika verlangen. Wenn das alles so einfach wäre, bräuchte man keine dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker + betriebsspezifische Einarbeitungszeit.
    Sorry, aber da habe ich keinerlei Verständnis für. Klassischer Management-Fail.
  2. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Rabber erhalten in Allgemeiner Verdienst, Gehalt, Arbeitszustände im Bereich IT - Laberfaden   
    Der Stockholm-Bonus ist dort nicht ausgewiesen.
    SCNR.
  3. Haha
    Kwaiken hat eine Reaktion von Special List erhalten in Neuer AG will Befristeten?   
    - "Hey, varafisi, wie war dein Wochenende? Schnell Käffchen ziehen?"
    - "Klar! War voll okay, genieße den Lockdown in vollen zügen!"
    - "Und sonst? Alles paletti?"
    - "Danke! Alles tip top! Ach ja, bevor ich es vergesse: Wem gebe ich eig. die Kündigung ab?"
  4. Haha
    Kwaiken hat eine Reaktion von Special List erhalten in Neuer AG will Befristeten?   
    - "Hey, varafisi, wie war dein Wochenende? Schnell Käffchen ziehen?"
    - "Klar! War voll okay, genieße den Lockdown in vollen zügen!"
    - "Und sonst? Alles paletti?"
    - "Danke! Alles tip top! Ach ja, bevor ich es vergesse: Wem gebe ich eig. die Kündigung ab?"
  5. Haha
    Kwaiken hat eine Reaktion von Special List erhalten in Neuer AG will Befristeten?   
    - "Hey, varafisi, wie war dein Wochenende? Schnell Käffchen ziehen?"
    - "Klar! War voll okay, genieße den Lockdown in vollen zügen!"
    - "Und sonst? Alles paletti?"
    - "Danke! Alles tip top! Ach ja, bevor ich es vergesse: Wem gebe ich eig. die Kündigung ab?"
  6. Haha
    Kwaiken hat eine Reaktion von Special List erhalten in Neuer AG will Befristeten?   
    - "Hey, varafisi, wie war dein Wochenende? Schnell Käffchen ziehen?"
    - "Klar! War voll okay, genieße den Lockdown in vollen zügen!"
    - "Und sonst? Alles paletti?"
    - "Danke! Alles tip top! Ach ja, bevor ich es vergesse: Wem gebe ich eig. die Kündigung ab?"
  7. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von allesweg erhalten in Neuanfang/Wechsel zu Pentester   
    Das muss ich Dir leider widerpsrechen, @Rabber. Zumindest meiner Erfahrung bieten aufgedeckte Schwachstellen per se keinen Mehrwert. Erst durch eine korrekte Risikoklassifizierung können Handlungsanweisungen daraus abgeleitet werden. Daher stimmte ich @TooMuchCoffeeMan hier zu:
    Leider habt Ihr zwei jedoch mit einem Recht: 
     
    So ist es leider. Für Sicherheit und Dokumentation ist nie Geld da. Bis es knallt.
    Ich bleibe jedoch bei meiner Meinung, dass ein oberflächlich durchgeführter Pentest für den Kunden kaum einen Mehrwert bietet. Ein Tool laufen lassen, welches sich die CVEs aus einer Datenbank zieht und gegen IP adressen testet, deckt im besten Fall nur Versäumnisse beim Patching auf. Das kann man auch selbst machen und braucht keinen ausgebildeten Pentester für.
  8. Like
    Kwaiken reagierte auf allesweg in Spezialisierungsrisiko Grund für Gehaltserhöhung?   
    Nein.
    Das Argument sollte lauten "Ich kann etwas, was nur Wenige können und hier gebraucht wird."
    Nicht "Für einen potentiellen, selbst angestoßenen Weggang sollte ich genügend Puffer erwirtschaften solange ich hier bin, da mein Inselwissen außerhalb dieses Unternehmens wertlos ist."
  9. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von allesweg erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Wenn man auf Quellen verweist und der Diskussionspartner meint "Keine Zeit, TLDR lol", dann entfällt jegliche Diskussionsgrundlage. Wahrscheinlich liegst Du ein gutes Stück unter dem Gehalt, dass IGM als Einstieg angibt und versuchst nun mit Händen und Füßen im Median zu bleiben. Wenn es dabei hilft, dass Du dein aufgebautes Weltbild beibehalten kannst ... who am I to judge.
    PS: selbst EG5 sind bei einer IGM 35h Woche ~47.580 EUR p. a. (inkl. der Zulagen) Rechnest Du das auf ~40h um, liegst Du bei etwa 54.500 EUR.
  10. Like
    Kwaiken reagierte auf Graustein in Teilzeit in der IT?   
    Also EG5 ist zwar die EG wo man nach einer Ausbildung "default" mäßig reinkommt, aber das ist nicht so top.
    Es gibt ja auch die ERA Beispiele, das wäre dann:
    Installieren und Betreuen von IT-Komponenten
     
    Das ist halt eher Helpdesk und Drucktausch, Clientaufbau.

    Die nächste ist dann EG7

    Betreiben und Betreuen der IT-Infrastruktur
    Da fängt es dann langsam! mit wirklichen Admin Tätigkeiten an
     
    Aber imo immer noch so halber Supporter und wirklich großartig selbstständig arbeiten ist auch nicht.

    Richtig los geht es dann bei
    Administration von komplexen IT-Systemen (EG10 - was bei uns alle Admins haben)
     
    Das letzte ist dann EG12 mit
    Konzipieren von IT-Systemen

     

    Jetzt kann sich jeder ja selber einordnen

    Wir haben eine Stelle als Datenbank Admin (nur Intern aber) im Konzern die ist EG11.
    Gut das ist nix für frisch aus der Ausbildung, aber mit paar Jahren Berufserfahrung im Bereich Datenbanken + Linux.
    Kein Problem.
  11. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von allesweg erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Wenn man auf Quellen verweist und der Diskussionspartner meint "Keine Zeit, TLDR lol", dann entfällt jegliche Diskussionsgrundlage. Wahrscheinlich liegst Du ein gutes Stück unter dem Gehalt, dass IGM als Einstieg angibt und versuchst nun mit Händen und Füßen im Median zu bleiben. Wenn es dabei hilft, dass Du dein aufgebautes Weltbild beibehalten kannst ... who am I to judge.
    PS: selbst EG5 sind bei einer IGM 35h Woche ~47.580 EUR p. a. (inkl. der Zulagen) Rechnest Du das auf ~40h um, liegst Du bei etwa 54.500 EUR.
  12. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von allesweg erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Wenn man auf Quellen verweist und der Diskussionspartner meint "Keine Zeit, TLDR lol", dann entfällt jegliche Diskussionsgrundlage. Wahrscheinlich liegst Du ein gutes Stück unter dem Gehalt, dass IGM als Einstieg angibt und versuchst nun mit Händen und Füßen im Median zu bleiben. Wenn es dabei hilft, dass Du dein aufgebautes Weltbild beibehalten kannst ... who am I to judge.
    PS: selbst EG5 sind bei einer IGM 35h Woche ~47.580 EUR p. a. (inkl. der Zulagen) Rechnest Du das auf ~40h um, liegst Du bei etwa 54.500 EUR.
  13. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von Teilchen erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Was ich in diesem Hinblick spannend finde: Hier wurde ja oft der ein oder andere zerrissen, der 40h für weniger Geld arbeiten geht, als ihm eigentlich zustehen würde, nur weil er Spaß an seiner Arbeit hat. Eines der Hauptargumente war hier auch die spätere Rente. @Teilchen geht hier einen ähnlichen Weg, nur dass sie statt "Spaß" eben Teilzeit gewählt hat.
    Der eine verdient mit 40h das, was @Teilchen dann evtl.  mit 20h macht. Und beide haben das gleiche Ziel, Spaß an der Arbeit zu haben, bzw. kein Burnout zu bekommen, erreicht. Vom Ergebnis unterm Strich und von der späteren Rente sind beide letztendlich auf ähnlichem Niveau.
    Mir scheint es, als würde der Wunsch nach TZ für weniger Geld als legitimer Grund problemlos durchgehen, während Freunde an der Arbeit für weniger Geld, negativ konnotiert ist, obwohl am Ende dasselbe rauskommt.
    Woran liegt das?
  14. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von allesweg erhalten in Teilzeit in der IT?   
    @Rienne: Okay, egoistische Motive habe ich nun tatsächlichnicht auf der Fahne gehabt 😉 
  15. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von Teilchen erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Was ich in diesem Hinblick spannend finde: Hier wurde ja oft der ein oder andere zerrissen, der 40h für weniger Geld arbeiten geht, als ihm eigentlich zustehen würde, nur weil er Spaß an seiner Arbeit hat. Eines der Hauptargumente war hier auch die spätere Rente. @Teilchen geht hier einen ähnlichen Weg, nur dass sie statt "Spaß" eben Teilzeit gewählt hat.
    Der eine verdient mit 40h das, was @Teilchen dann evtl.  mit 20h macht. Und beide haben das gleiche Ziel, Spaß an der Arbeit zu haben, bzw. kein Burnout zu bekommen, erreicht. Vom Ergebnis unterm Strich und von der späteren Rente sind beide letztendlich auf ähnlichem Niveau.
    Mir scheint es, als würde der Wunsch nach TZ für weniger Geld als legitimer Grund problemlos durchgehen, während Freunde an der Arbeit für weniger Geld, negativ konnotiert ist, obwohl am Ende dasselbe rauskommt.
    Woran liegt das?
  16. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von Teilchen erhalten in Teilzeit in der IT?   
    Was ich in diesem Hinblick spannend finde: Hier wurde ja oft der ein oder andere zerrissen, der 40h für weniger Geld arbeiten geht, als ihm eigentlich zustehen würde, nur weil er Spaß an seiner Arbeit hat. Eines der Hauptargumente war hier auch die spätere Rente. @Teilchen geht hier einen ähnlichen Weg, nur dass sie statt "Spaß" eben Teilzeit gewählt hat.
    Der eine verdient mit 40h das, was @Teilchen dann evtl.  mit 20h macht. Und beide haben das gleiche Ziel, Spaß an der Arbeit zu haben, bzw. kein Burnout zu bekommen, erreicht. Vom Ergebnis unterm Strich und von der späteren Rente sind beide letztendlich auf ähnlichem Niveau.
    Mir scheint es, als würde der Wunsch nach TZ für weniger Geld als legitimer Grund problemlos durchgehen, während Freunde an der Arbeit für weniger Geld, negativ konnotiert ist, obwohl am Ende dasselbe rauskommt.
    Woran liegt das?
  17. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Leimy84 erhalten in Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread   
    Ich weiß gar nicht, warum Ihr @Velicity zu seinem Glück quasi zwingen möchtet. Er scheint doch glücklich und sehnt sich nicht nach Veränderung. Er bekommt später ~1.200 EUR Rente und kommt jetzt mit ~1.000 EUR klar. Er wird schon nicht verhungern und keiner von uns wird ihn aufstocken müssen. 
  18. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von 0x00 erhalten in Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread   
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: das tun wir alle, sofern wir nicht mit Startkapital ala "A small loan of a million dollars" das Licht der Welt erblickt und daraus genug "F* you money" generiert haben, um als Privatier durchzugehen. Nur ist das Hamsterrad bei einem vielleicht ein wenig größer, oder glänzt ein kleines bisschen mehr. Aber selbst wenn Du das Hamsterrad nach 30 Jahren dein Eigen nennen kannst, ist und bleibt es ein Hamsterrad.
  19. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Defneqon erhalten in Allgemeiner Verdienst, Gehalt, Arbeitszustände im Bereich IT - Laberfaden   
    +1
    Meine persönliche Meinung: Jeder soll auch in der Ehe seine Autonomie bewahren können und nicht immer Rechenschaft ablegen, warum jemand was kauft. Man trägt Verantwortung füreinander. Wenn es bei meiner Frau eng wird, springe ich ein. Und wenn ich eine Durststrecke haben sollte, übernimmt sie. 
    Aber so muss ich nicht über die Klamotten, Schuhe, Make up, mosern und sie nicht über meine Steam-library. Gemeinsame Anschaffungen sind gemeinsame Anschaffungen und werden auch gemeinsam getragen.
  20. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Rabber erhalten in Allgemeiner Verdienst, Gehalt, Arbeitszustände im Bereich IT - Laberfaden   
    Der Stockholm-Bonus ist dort nicht ausgewiesen.
    SCNR.
  21. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Rabber erhalten in Allgemeiner Verdienst, Gehalt, Arbeitszustände im Bereich IT - Laberfaden   
    Der Stockholm-Bonus ist dort nicht ausgewiesen.
    SCNR.
  22. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von Rabber erhalten in Allgemeiner Verdienst, Gehalt, Arbeitszustände im Bereich IT - Laberfaden   
    Der Stockholm-Bonus ist dort nicht ausgewiesen.
    SCNR.
  23. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von 0x00 erhalten in Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread   
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: das tun wir alle, sofern wir nicht mit Startkapital ala "A small loan of a million dollars" das Licht der Welt erblickt und daraus genug "F* you money" generiert haben, um als Privatier durchzugehen. Nur ist das Hamsterrad bei einem vielleicht ein wenig größer, oder glänzt ein kleines bisschen mehr. Aber selbst wenn Du das Hamsterrad nach 30 Jahren dein Eigen nennen kannst, ist und bleibt es ein Hamsterrad.
  24. Danke
    Kwaiken hat eine Reaktion von 0x00 erhalten in Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread   
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: das tun wir alle, sofern wir nicht mit Startkapital ala "A small loan of a million dollars" das Licht der Welt erblickt und daraus genug "F* you money" generiert haben, um als Privatier durchzugehen. Nur ist das Hamsterrad bei einem vielleicht ein wenig größer, oder glänzt ein kleines bisschen mehr. Aber selbst wenn Du das Hamsterrad nach 30 Jahren dein Eigen nennen kannst, ist und bleibt es ein Hamsterrad.
  25. Like
    Kwaiken hat eine Reaktion von maestro impostor erhalten in Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread   
    Erhlich gemeinte Frage: Auch wenn es sich negativ anhört, aber der AG nutzt weder eine Zwangslage aus, noch bricht er irgendwelche Gesetze. Er hat sich quasi hingestellt und gefragt, ob jemand für Gehalt X arbeiten würde. Und @Velicity hat freiwillig die Hand gehoben. 
    Wir haben Vertragsfreiheit und jeder kann - solange es in irgendeiner Form nicht sittenwidrig ist oder gegen geltendes Recht vertößt - Verträge mit fast beliebigen Konditionen abschließen.
    Es würde sich schließlich auch niemand beschweren und den AG in Schutz nehmen, wenn er @Velicity den Druckerpatronentausch mit 120.000 EUR vergüten würde, oder?

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung