Jump to content

mylurid

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    91
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @Bartimis1312 Wollte damit auch nur zum Ausdruck bringen, dass du dich auf deine Ausbildung konzentrieren solltest und schauen, was die am meisten liegt und Spaß macht. Und wenn du das weißt - kannst du dich in dieser Richtung weiterbilden. Wenn du denkst es sind Netzwerke, dann kannst du dich vielleicht im Bereich Cisco (CCNA oder ähnlich) umschauen. Es gibt auch einige andere Firewall- und Routerhersteller, welche spezielle Zertifikate anbieten. Die frage ist immer - was bringt es dir? Es nur zu haben macht keinen Sinn und keine Firma, die die Skills nicht braucht, wird es dir honorieren.
  2. Der IT-Techniker liegt IMHO sogar unterhalb eines OP. Die IHK bietet noch die strategischen Professionals aus, allerdings erst nach bestandener OP Prüfung. Wenn du schon weißt, in welche Richtung du gehen willst, würde ich eher nach passenden Zertifikaten suchen (PM, Linux, Microsoft, Netzwerk, whatever) Allerdings sollte dir bewusst sein, dass der OP kein Pappenstiel ist und man doch auch dafür lernen muss.
  3. Hersteller: Citroen Modell: Grand C4 Spacetourer Baujahr: 2019 Leistung: 163 PS Laufleistung: neu Reines Vernunftfahrzeug.. war für mich nen Kompromis aus Platz/Sitzplätzen/Preis/Optik. Aber es ist schwer ein schickes Auto mit 5+2 Sitzplätzen zu bekommen.. Mitte April kann ich ihn abholen.
  4. Gebt es dem Rechtsanwalt der Firma. Eine solche Frage sollte definitiv nicht in der IT entschieden werden - sondern lediglich umgesetzt werden.
  5. Nicht sinnlos, aber einfach nicht komplex genug, dass es als Projekt durchgehen würde. Das Verkabeln und der Aufbau eine Staging Area sind nicht mehr als 2 Arbeitspakete in einem Projekt.
  6. Ich denke auch.. für jemand der gerne was von der Welt sehen will ist das doch ne super Sache :)
  7. Wir haben hier auch EG10 Stellen für unseren First-Level. Wenn du aus dem Raum Frankfurt kommst - darfst du mir gerne eine PN schicken, ich leite das dann weiter.
  8. $unc = "\\IP-Adresse\Ordner" $user = "server\user" $pw = "123" net use $unc /user:$user $pw Probiers mal so. Das funktioniert bei mir einwandfrei. Du versucht Benutzername und Passwort in einer Variable zu übergeben an das Kommando net use. Es sind aber 2 unterschiedliche Variablen - zum Glück!
  9. Dann hat der Kunde hoffentlich ein Notfallhandbuch, einen Wiederanlaufplan und eine gute Dokumentation. Dort sind alle Schritte beschrieben, die zur Wiederinbetriebnahme der Server nötig sind.
  10. @Knoblauchbaguette Dürften jetzt ab Februar circa 7 Jahre sein.
  11. Ich machs mal kurz: - In der 7ten vom Gymi auf Realschule gewechselt (Französisch war ne Katastrophe) - Realschule mit 2,1 abgeschlossen - Versucht Fachabi (IT) zu machen, war aber zu faul zum lernen und bin nach der 11ten abgegangen - FI/SI Ausbildung gemacht und direkt im ersten LJ den Betrieb gewechselt (kein Ausbilder mehr da und nur Drecksarbeit) - FI/SI Ausbildung mit soliden 81% bestanden - Danach noch 2x den Betrieb gewechselt und jetzt als Administrator im ÖD tätig - zur Zeit mach ich nebenberuflich noch den OP um später dann in die Projektleitung gehen zu können Zufrieden? Ja im Prinzip schon.. auch wenn ich am Anfang auf Grund von Faulheit einen längeren Weg genommen habe, als es hätte sein müssen, läuft es ganz gut. Hoffentlichen machen meine Kids es später mal besser, aber selbst wenn nicht, weiß ich, dass es sich immer noch wenden kann.
  12. Wenn das deine Gründe für einen Wechsel sind - dann würde ich sie auch genau so kommunzieren. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es nichts bringt, sich zu verstellen. Spätestens in der Probezeit fällt das irgendwie auf - also fang ich schon im Vorstellungsgespräch damit an. Was hab ich denn zu verlieren? Gehalt, Fahrzeit, Benefits, Themengebiete, Weiterbildung sind alles valide Themen, weshalb man wechseln möchte. Wenn die Firma über einen Headhunter o.Ä. auf dich zugekommen ist, dann hast du es nochmal leichter. Dann würd ich knallhart sagen: "Moment Mal. Sie habe mich aktiv angesprochen - warum sollte ich meinen Vertrag kündigen und bei Ihnen anfangen?"
  13. @Kwaiken Wenn man sich dessen bewusst ist, dass man hohe Forderungen stellt, dann finde ich das völlig legitim. Er ist halt leider in einer Situation in der er eher schnell, als irgendwann wechseln möchte. Ich höre mir auch immer wieder Angebote von Headhunter an und wenn dann was gutes dabei ist, stelle ich auch entsprechende Forderungen. Bin mir allerdings auch bewusst, dass es vermutlich in einer Absage endet - was aber nicht schlimm ist.. ich muss hier nicht weg 🙂
  14. @Graustein Wie bist du an die Saturo Drinks gekommen? Hast du die irgendwo ausprobiert oder direkt dort gekauft? Ich bin mir nicht sicher, ob mir so Zeug schmecken würde.. allerdings würd ich es mal probieren wollen. Leider sind die Packen auf der Homepage zu teuer um es einfach mal so zu kaufen und zu testen.
  15. mylurid

    Vorsätze für 2019?

    @t0pi Wenn ich du die Leute kennenlernen willst, dann miete doch einfach mal nen Grillplatz und schmeiss ne Party. Ich würd auch kommen 😉 Meine Vorsätze sind langweilig. Auch ich will ein paar (viele) Kilo abnehmen und mehr Sport machen. Dazu meine Fortbildung gut abschließen. Ansonsten darf der Rest so bleiben wie bisher.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung