Jump to content

Fachinformatiker ab 1. Sep. 2005

Empfohlene Beiträge

Hi Junx,

ich hab dieses Jahr am 1. September meine Ausbildung als Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung begonnen.

Würde mich freuen, wenn sich ein paar andere Azubis die auch dieses Jahr mit ihrer Ausbildung begonnen haben eine pm schicken könnten, damit man sich mal so bisschen unterhalten kann und man kann sich ja dann in Zukunft als auch gegenseitig bei Problemen helfen usw..

Gruß

aLeX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
']....' date=' damit man sich mal so bisschen unterhalten kann und man kann sich ja dann in Zukunft als auch gegenseitig bei Problemen helfen usw..[/quote']

Diesen Zweck hat u.a. auch Fachinformatiker.de. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi bimei,

ja schon klar, aber da sind ja alle möglichen Leute dabei, es wär halt ganz schön wenn ich ein paar Leute etwas "besser" kennen lern, man kann sich ja dann immer schön unterhalten usw.. etwas privater halt.

Nuja =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoi Leute ;)

Habe auch am 01.09. meine Ausbildung zu Fachinformatiker Anwendungsentwicklung gegonnen. Bis jetzt macht es mega spaß ;) Nette Lehrgänge (50 fachinformatiker / Jahr neu eingestellt) ! Also bin ich einer von 50 ;) Nette Leute, gutes Arbeitsklima .... alles fit .... ;)

Hinter mir habe ich:

MS Word Seminar

Lotus Notes

Mache ich gerade und diese Woche :

MS Excel

PowerPoint

dann gehts weiter ;)

;) Greeze Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi ihrs !

werde hoffentlich am 29.09.05 meine Umschulung als FIAE beginnen.

LEIDER LEIDER hat die Agentur für Arbeit das letzte Wort und ich morgen die nette Aufgabe denen das zu erklären.

drückt mir mal fleissig die daumen (oder was ihr sonst so drücken wollt) :o)

bis dann

Chaot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
']Hi,

wie meint ihr das mit, ihr seid ins 2. Lehrjahr gerutscht, habt ihr quasi ne Klasse übersprungen oder so ?

Jo, also ich darf verkürzen, dank Abitur (WG) - ich habe nun auch einen kleinen Vorteil, da ich Deutsch und GK abwählen kann und dadurch auch keine Prüfung in diesen Fächern ablegen muss. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi ich komm aus Kempen und hab am 1.8. meine Ausbildung angefangen. Bei mir ists auch noch ziemlich entspannt... hab noch nicht so wirklich viel mitgewirkt :) .

Ist aber trozdem ganz lustig.

Bin im Moment in der Systemadministrations-Abteilung, allerdings nurnoch bis Ende diesen Monats.

Die Schule ist im Moment, wie von anderen Azubis vorausgeprädigt, eher wenig anspruchsvoll. Mit Ausnahme von GET(Elektrotechnik). Was ich in beim Proggen zuviel gelernt hab hab ich in GET versäumt. Also wenn da jemand ist, der in GET fit ist und der zeit hat sich mit mir kurtz zu schliessen wäre ich demjenigen sehr verbunden.

Im mom drehts sich, eher unspektakulär, ums Ohm'sche-Gesetz. Naja URI... trozdem habe ich zu meinem Verwunden Probleme.

Wenn da jemand was mit folgenden Begriffen etwas anfangen kann wäre das schonmal eine sehr gute Voraussetzung :D:

Aufs Netzteil im PC bezogen...

Nenndaten, Lerrlaufspannung, Kurtzschlussstrom.

Unser Lehrer ist was erklärfaul. :cool:

Hoffe mir kann da einer helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe kein Problem damit, mit dem "Urschleim" anzufangen, obwohl ich Abitur und eine Ausbildung hinter mir habe. So geht es etwas entspannter los und meine Windows-Kenntnisse bringen mir in einem OpenVMS/MacOS8.5bis10.4-Netzwerk ohnehin wenig.

Dafür habe ich vor die Abschlußprüfung vorzuziehen von Sommer 08 auf Winter 07. Und keine Prüfung in D ablegen zu müssen ist doch auch ganz nett.

(Den Antrag das 1. Schuljahr zu überspringen, habe ich gar nicht gestellt.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finds auch nicht schlimme, ganz von vorn anzufangen. Lieber langsam, als Dauerstress. Verkürzen könnt ich wohl auch, hab ich bei meiner ersten Ausbildugn gemacht, aber muss mal sehen wie es läuft.

@Smilla

Ich hab das Glück noch 2 andere Mitweibchen in der KLasse zu haben :)

@Mulla

Ist E-Technik an der Berufsschule anspruchsvoll? Hab E-Technik ne Weile an der FH gemacht. Ich fand das Buch "Elektro-T" ganz hilfreich, das ist wohl eigentlcih für Elektroinstallateure gedacht, aber deutlcih einfacher zu verstehen als Kracher wie "Elektrotechnik für Ingenieure" ;) Da ich nicht weiss, was auf dem Lehrplan steht, kann ich aber auch nciht sagen, ob das en Stoff abdeckt, oder in die falsche Richtung geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich habe auch am 01.09. meine Ausbildung zum FISI beim Magenta-Riesen angefangen.

Läuft alles wunderbar und macht echt Spaß. Eine Wochen Berufsschule hatte ich auch schon. Bei der kann ich mich auch nicht beschweren. Das werden sicherlich 3 tolle Jahre :D

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab am 1.8. angefangen in einem kleinen Betrieb. Hatte vorher 3 Wochen Praktikum und dann noch 2 Monate als Aushilfe gearbeitet.

Bin schon voll eingespannt, darf fast alles machen, was der andere Azubi im 3. Lehrjahr auch macht (vor allem wenn er in der Schule ist :).

Hab im November das erste ma Schule, ma sehen was des wird (vor allem, hat die liebe Schule meine Anmeldung verschlampt...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Smilla

Ich hab das Glück noch 2 andere Mitweibchen in der KLasse zu haben :)

Wie es bei mir in der Klasse sein wird weiß ich noch nicht, aber im Betrieb bin ich die einzige bis auf ein paar die aber im anderen Gebäude sitzen und in der Organisation tätig sind ;)

Bin die einzig produktive Frau ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab am 01.08. meine Ausbildung angefangen bei der Commerzbank. Bin eines von 4 Mädels in meiner Azubi-Gruppe. Meine Azubi-Gruppe ist in der Berufsschule auch meine Klasse, also wir haben keine anderen Mitschüler dazu bekommen, da wir eh schon 19 Mann sind.

Bis jetzt machts richtig Spaß. Hab momentan meine erste Praxisphase im Betrieb und bin mal gespannt, was mich die nächsten noch Wochen so erwartet.

Bisher hab ich 3 Wochen Berufsschule hinter mir und ein paar Wochen Seminare in MS-Office-Produkten, EDV-Grundlagen, "Visualisieren und Präsentieren" und "Zielgerichtetes und strukturiertes Aufgabenlösen". Und ne Woche Urlaub hatte ich auch schon! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@moonsister

Ist eigentlich nicht soo anspruchsvoll... klar bissl Fleiß ist schon gut. Naja nur wir haben so nen Lehrer der in der Arbeit (die ich gestern geschrieben habe) mit absicht aufgaben reinsetzt die keiner lösen kann, weil wir und sowei noch garnicht mit auseinandergesetzt haben. Hätte die fast gelöst aber an der spannensten stelle hats denn gehakt. Der hat die Aufgabe "1 Verhinderungsaufgabe" genannt. Ich liebe den Kerl !

Aufgabe war:

Nenndaten einer elektronik sind 12 V / 360 W.

Im Leerlauf hat die Stromquelle eine Klemmspannung von 12,5 V.

Wie hoch ist die tatsächliche Leistung wenn die Spannung auf 12,2 V beim Anschluss an die Elektronik abfällt.

Der rest der Arbeit war URI... also RICHTIG schwer :>.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung