Jump to content

OMem

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Verkürze auf 2 Jahre. Ein wichtiges argument ist hierbei das es bei vielen Berufschulen direkt verkürzerklassen gibt. In dieser wirst du dich wahrscheinlich wohler fühlen als in einer regulären klasse. Zudem können dann Fächer wie Deutsch, die du nicht besuchen musst (hast du abi?) nicht blöd zwischen anderen Stunden liegen. Wenn du schon einmal gelernt hast wie man lernt (z.B. abi-vorbereitung) dann sollte man keinerlei probleme in der BS haben, und selbst wenn man nur "in der Bahn" lernt kann man halbwegs gut durchkommen.
  2. Bei USB-Sticks wäre ich aber vorsichtig, da dir dabei die Sicherheitsrichtlinien des AG dazwischenschiesen kann. Also am besten den Code in Papier oder auf eigenem Gerät mitbringen. (Oder noch besser den rechner daheim als Server aufsetzen und dann den code als webseite aufrufen)
  3. Besuchst du eine Berufsschle? Wenn ja sind die Lehrer da die beste Anlaufstelle für solche Fragen. Hier mal ein ganz kurzer Überblick. Die Prüfung bestehet aus Schriftlich, Mündlich und Projekt. Die Schriftliche besteht aus 3 Teilen: Ein teil ist FISI-spezifisch, ein teil ist für alle Fachinformatiker gleich (diese beinhaltet meist Wirtschaftskundefragen und grundlegende "IT-Fragen" wie IP und Raid und SQL). Als FISI wirst du also mit sehr sehr großer wahrscheinlichkeit keine AP aufgaben machen müssen, und wenn doch dann nur irgendeine datenstruktur in 1-2 Schleifen durchzugehen. Der dritte teil ist Sozialkunde und multiple choice. Im Projekt musst du ein 35h Projekt im Unternehmen durchführen und dokumentieren. In der mündlichen stellst du dann dein Projekt vor und musst ein paar grundlegende Fragen beantworten.
  4. Dein Programm muss irgendwie wissen welche Java-Klassen mit welcher Datenbanktabelle auf welcher Datenbank in verbindung steht. Am besten suchmaschienst du nach Hibernate, da solltest du beispiele finden wie man eine einfache Klasse mit einer Datenbank verbindet.
  5. Passt der Datentyp den deine Datenbank dort erwartet mit dem den du übermittelst überein? Versuche mal in deinem Update-Statement hart irgendwelche Werte zu setzen.
  6. OMem

    Liste Filtern mit bestimmten Werten

    Ich habe keine Ahnung von .NET, also nehme ich an das das von Whiz-zarD richtig ist; aber eine grundsätzlich unschöne sache ist das deine neue liste nicht aus deiner extra erstellten Klasse Person besteht sondern aus einem Array? (oder was new {String,String,String} auch immer erzeugt) ist. Du kannst also alle methoden etc die du für deine PersonenKlasse erstellst nicht darauf anwenden. Das heißt selbst wenn du new{Name,Vorname,GebDat,Wert} erstellen könntest wäre es oft geschickter trotzdem eine liste<Person> zu erstellen. (Falls .NET irgendeine Magie kann die ich nicht kenne und er ein new{} trotzdem wie ein Person behandeln kann dann denn Kommentar ignorieren)
  7. OMem

    Chancen im Job ab 45

    Wenn die Rente ab 70 Kommt ist man mit 45 ja noch Jung.
  8. OMem

    Anschreiben Email

    Ich würde noch hinzufügen wann und wo du die Stelle gesehen hast, meist gibt es da ja sowas wie eine Ausschreibungs-ID. Diese ID würde ich dann auch in die Betreffzeile einfügen Den ganzen Text: "Die Stelle entspricht genau meinen Vorstellungen und reizt mich sehr. Da mein Profil und meine bisherigen Erfahrungen im Kundenmanagement gut zu Ihren Anforderungen passen, bin ich davon überzeugt, einen echten Mehrwert leisten zu können. Und das möchte ich!" habe ich mir immer gespart, das stand dann alles in der jeweiligen Dokumenten.
  9. Soweit ich weiß haben 2 der 3 Prüfer deine Doku bei dem Vortrag lediglich einmal überflogen, und auch für den Doku-Prüfer macht es wenig sinn sachen zu fragen die 1zu1 in der Doku stehen oder die du in deiner Präsentation erklärt hast. (Und in der 15min Fragerunde müssen die auch noch zur "Ganzheitlichen Qualifikation" Fragen stellen) Man sollte es auch nach 3 Monaten noch hinbekommen mehr Ahnung über das selbstgemachte Projekt zu haben als jemand der sich (ehrenamtlich?) deine Doku durchgelesen hat.
  10. OMem

    Zeitüberschreitung laut Projektantrag

    Ich würde da überhaupt nichts extra machen. Der Abgabetermin ist der 15.5 und alles andere ist nur ein fühester geschätzter Zeitpunkt (auser da steht irgendwo etwas anderes). Dann wurde die Doku halt nicht sofort nach Projektende hochgeladen, das wird aber nirgendwo gefordert (Auser du hast irgendwo einen Verbindlichen Termin eingetragen, aber bei meiner Doku in IHK-München ist der unverbindlich).
  11. OMem

    Abschlussprojekt

    Der Satzaufbau ist wohl keiner deiner Freunde, naja zum Thema: Was ist bei dem Erstellen von den Tests jetzt genau deine Aufgabe? Entscheidest und Begründest du welche Tests wie/wann/wo/warum Erstellt werden müssen? (-> Warum muss man für app.Tab nur "Hallo" und "....." testen und nicht "123" etc.) Du musst es halt irgendwie schaffen, ohne Quellcode anzugeben, mehrere Seiten zu füllen. Wenn das Projekt aber lediglich aus "Arbeite Liste X ab und füge Tests genauso ein" besteht wird das dann schwer.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung