Zum Inhalt springen

Ausbildung Fachinformatiker 2020, nicht zu spät?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

hab hier eine Frage. Will eine Ausbildung als Fachinformatiker unbedingt noch in diesem Jahr anfangen.

 

Ist es noch nicht zu spät mich zu bewerben? ich komm aus Berlin, am besten wäre Berlin und Umgebung, aber grundsätzlich bin ich bereit bundesweit umzuziehen. 

noch in diesem Jahr anzufangen ist eine absolute Voraussetzung.

danke!:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Kalych:

aber grundsätzlich bin ich bereit bundesweit umzuziehen. 

Von welchem Geld? Ich kenne deine monetäre Situation nicht, aber con einer Ausbildung kann man sich zu 99% keine Wohnung leisten.. Ausser vielleicht in der Pampa in Niedersachsen.

vor 6 Stunden schrieb Kalych:

noch in diesem Jahr anzufangen ist eine absolute Voraussetzung.

Warum beginnst du dann mit diesem Prozess Mitte Mai, dreieinhalb Monate vor Ausbildungsbeginn?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 55 Minuten schrieb Bitschnipser:

Von welchem Geld? Ich kenne deine monetäre Situation nicht, aber con einer Ausbildung kann man sich zu 99% keine Wohnung leisten..

Sofern die Eltern finanziell nicht einspringen können, hat man Anspruch auf BAB (Berufsausbildungshilfe) von der Arbeitsagentur.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Bitschnipser:

Von welchem Geld? Ich kenne deine monetäre Situation nicht, aber con einer Ausbildung kann man sich zu 99% keine Wohnung leisten.. Ausser vielleicht in der Pampa in Niedersachsen.

Es gibt BAB, WGs, Eltern, Großeltern, erspartes Geld. Klar ist es nicht billig, aber es ist möglich :) 

 

Kenne wen, wo sich letztes Jahr sehr spät beworben hat und noch ne Stelle gefunden hat. Chancen gibt es. Er kommt aus NRW though. Viel Glück, hoffe du findest einen zufriedenstellenden Ausbildungsplatz :)  auch wenns echt knapp wird zeitlich + co.... vllt. ärger macht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Theoretisch muss eine Ausbildung auch nicht am 1. September anfangen, das machen nur die meisten. Gab bei uns im 1. LJ immer wieder neue Leute die neu dazugekommen sind, der letzte im Juni(!). Einfach bewerben und schauen was dabei rumkommt :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an alle!

 

Wegen der Finanzierung mach ich mir keinerlei Gedanken: meine Oma finanziert mich.

 

Selbst ein WG-Zimmer für €800 in München ist für mich keinerlei Problem. ;) Ich würde aber eine private Wohnung bevorzugen. bin kein so WG-Typ

Bearbeitet von Kalych
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung