Jump to content

Was zieht er so bei der Präsi an????

Empfohlene Beiträge

Mal ne dumme Frage!?

Was zieht ihr eigendlich so bei der Präsi an?? Weil ich habe so ein kleiens Problem mit Anzug oder Sacko oder ähnliches!

Geht nicht nie dunkel Blaue Jeans mit nem schönen Hemd und schwarzen Schuhen???

Das sollte doch eigendlich reichen oder? Ich meinem im heutigen Zeitalter zeieh man doch auch keinen Anzug mehr an oder ihre ich mich da???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ...

also, zunächst @ schotti101:

ich würde auch sagen, dass eine Jeans zu dem Anlass im Schrank bleiben sollte ... es muss ja kein kompletter Anzug sein ...feinere Hose, nettes, gebügeltes Hemd - das sieht doch schon sehr nett und dem Anlass entsprechend aus! ;)

Und naja, ich als "weibliche Version" werde auch nicht im Kostüm antanzen, ich soll mich ja auch wohl fühlen ... feinere, schwarze Hose, Bluse ... und fertig ist mein Outfit!!! :)

Wichtig ist, denke ich, dass man ordentlich aussieht, gebügelte, saubere Sachen anhat und keine kunterbunten Teile trägt ... und, ganz WICHTIG, man muss sich wohl fühlen und sich nicht verkleiden ... ansonsten denke ich, dass auch gajusjulius Tips dazu auf der FAQ Prüfungsforen gegeben hat ... einfach da nochmal gucken!!! :D

TOITOITOI

Liebe Grüsse,

Gnomeline

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DAS kannste dann auch zum Schlagermove anziehen!!!!!!!:D :D :D :D :D

Zumindest ist DAS meine Antwort, wenn Deine Antwort, schotti, genauso wenig ernst gemeint war ... schade, ich dachte, ich würde eine ehrliche, nette Hilfe geben ... tut mir leid, wenn es wohl nicht so angekommen ist ... Du wirst schon etwas Passendes für die Präsi finden ... lass` Dir Tips von einem Mann geben ;O)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von Gnomeline

DAS kannste dann auch zum Schlagermove anziehen!!!!!!!:D :D :D :D :D

Zumindest ist DAS meine Antwort, wenn Deine Antwort, schotti, genauso wenig ernst gemeint war ... schade, ich dachte, ich würde eine ehrliche, nette Hilfe geben ... tut mir leid, wenn es wohl nicht so angekommen ist ... Du wirst schon etwas Passendes für die Präsi finden ... lass` Dir Tips von einem Mann geben ;O)

Sorry das das so rüber gekommen ist!!!! ICh war nur voll am verzweifeln wo ich sowas herbekommen sollte! Sei bitte nitt böse!

ICh habe aber jetzt was bei meienm Bruder geborgt.

Eine dezente schwarze Hose mit einem leichten grauen Hemd! Sieht gut aus und dazu noch ein paar schicke schwarze Schuhe!

Das sollte eigendlich das richtige sein!

es wird schon schief gehen!

ich werde auf jden Fall berichten

schotti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich persöhnlich werde meinen anzug mit schlips anziehen. obwohl ich denke das es nicht den ausschlag geben wird wie man angezogen ist. es ist nach meiner sicht ja auch ne kostenfrage, denn nicht jeder hat einen anzug im schrank und kann sich extra einen kaufen.

gut man sollte gepflegt aussehen (haare, rasieren im gesicht :) etc) aber sieht man mit einer guten jeans + ordendlichem hemd + schlips und geputzten schuhen nicht gepflegt aus? ich denke schon, wenns keine durchwaschende, sparkige jeans ist.

der prüfling muss sich doch wohl fühlen!!!

ausserdem hat der prüfling ja die chance von seinen äusserlichkeiten abzulenken, mit einer guten präsentation :)

also ich wünsche allen viel glück (*zitter* bin am 17.6 dran)

cya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von Onkelchen

also ich persöhnlich werde meinen anzug mit schlips anziehen. obwohl ich denke das es nicht den ausschlag geben wird wie man angezogen ist. es ist nach meiner sicht ja auch ne kostenfrage, denn nicht jeder hat einen anzug im schrank und kann sich extra einen kaufen.

ich muss gezwungenermassen nen anzug nehmen...

bei 198cm und 120kg hab ich da leider nich zu viel auswahl.

ich hoff mal nur, dass ich da als ITSE nicht zu overdressed wirke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt es doch die - ich glaube 13 goldenen - Regeln. Und in einer davon heisst es, dass der erste Eindruck (dazu zählt das Äussere auch ...) sehr entscheident ist.

Ich würde jedem empfehlen, sich ordentlich zu kleiden. Jeans im Schrank lassen und eine Stoffhose nehmen. Ein Hemd mit Kravatte ist passend dazu. Auch ein Sacko oder ein Anzug kommt in Frage.

Das hat weniger etwas mit Kostenfrage zu tun. Wenn man seinem Kunden sein Projekt präsentiert, wird man in den seltesten Fällen in Jeans darstehen, oder ?

Gruss und viel Erfolg an alle - so oder so .. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Matzmann

... na, da lässt ja wirklich G18 grüssen!!!! ;) ... wenn wir dann mal nicht den netten Lehrer-"Gehilfen" bekommen hätten, hätten wir vielleicht mehr als umgangssprachliches Englisch gelernt ... :D

Die Regeln sind goldwert ... das stimmt!!!!

Leute, wir schaffen das schon!!!!!!!

TOITOITOI ... bald ist es geschafft ... in 5 Tagen !!!!!!!!!!!! *puuh* :OD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo allerseits,

kleine Geschichte zum Thema "Was ziehe ich an?".

Als mein Bruder bei seiner Präsentation in den Raum kam traf ihn der Schlag, er war schön rausgeputzt und was sitzt da als Prüfer, ein Lehrer im Trainingsanzug und unrasiert.

Naja immerhin Anzug *:-)*

Aber ich würde sagen, dass es nicht auf das Aussehen ankommt, denn ich finde mache Personen sehen in einem Anzug so was von künstlich aus, dass sie besser in Unterwäsche rumlaufen sollten.

Ich werde mich am Morgen (oh mein Gott ich bin um 8.45 Uhr dran) vor der Prüfung entscheiden was ich anziehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

für mich ist das ganz einfach: Dunkler Anzug und Krawatte. ...Aber bei mir ist das auch leicht; mich bewertet da keiner - auch nicht mein Aussehen. ;-) Ich bin Prüfer - und wahrscheinlich ein paar Tage älter als du.

Im Ernst: Genau so, wie es für mich selbstverständlich ist, dieser letzten Prüfung den gebührenden optischen Rahmen zu geben, genau so solltest Du es auch sehen. Die Kleidung soll dem Ereignis und "ihrem Inhalt" (also DIR) angemessen sein.

Was würdest Du zum offiziellen Antrittsbesuch bei deinen zukünftigen Schwiegereltern anziehen? Oder anläßlich eines Besuches in einem (sehr) guten Restaurant? Das ist letztlich eine Stilfrage. ...Aber es ist halt nicht alleine Dein Stil, der zählt. Theoretisch gesprochen: Bleibe zu dir selbst kongruent und irritiere niemanden durch deine Optik. Bringe dabei zum Ausdruck, daß dir der hohe Stellenwert dieser Prüfung bewußt ist.

gruß, timmi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte Glück mit den Prüfern. Ging auch recht locker zu, denn ich habe mich da auch nicht so heiß gemacht. Einige von uns kamen sogar in Jeans und hatten dazu bloß ein Hemd an. Genauso wie die Prüfer. Sahen mehr nach Urlaub aus, als nach PA.:D

Also schicke Klamotten sollten trotzdem sein. Schwarze Hose und Schuhe und ein Hemd, sollte ausreichend sein. Mehr Schnickschnack hab ich auch nicht angehabt. Schließlich soll es ja auch zur Persönlichkeit passen. Und ich bin nun wirklich kein Anzugtyp.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich bin auch kein Anzugtyp, aber extra für die Abschlusspräsentation hab ich mir einen gekauft (OK, besser gesagt kaufen lassen!;) ). Ich denke der optische Eindruck fliesst zu einem gewissen Teil auch in die Bewertung mit ein, und so wie ich mich kenne kann ichs mir nicht erlauben auch noch Punkte wegen der Kleidung zu verlieren. Mit Anzug ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde die Frage gerne nochmals aufgreifen und euch fragen was ihr so anzieht?

Ich bin mir unschlüssig ob ich da hingehen soll wie ich sonst auch immer rumlaufe, oder ob es eben der Anzug sein soll.

Derzeit tendiere ich mehr zum schwarzen Anzug, mit Hemd, guten Schuhen aber ohne Krawatte. :\ Mittwoch nächster Woche ist es dann endlich soweit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, 10 Jahre später gibt es immer noch die gleiche Frage. Und in 10 Jahren kann sich ja einiges getan haben. Bevor ich aber einfach sinnlos einen neuen Thread erstelle, nehme ich doch lieber einen alten Thread und hauche diesem neues Leben ein. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde dort definitiv nicht total "aufgetakelt" auftauchen. Sauber, ordentlich und gepflegt ist klar, aber alles andere bin nicht ich und darin fühle ich mich auch nicht wohl. Wird wohl auf ein dunkles T-shirt (ohne Logo), Jeans, dunkle Schuhe rauslaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anzug habe ich noch nie erlebt. Gepflegtes äußeres, ordentlich angezogen (bspw. ordentliche Jeans und Hemd, Herrenschuhe, vllt. Sakko) reichte bisher bei allen Azubis die ich erlebt habe völlig aus. Wer mag, kann natürlich einen Anzug anziehen, aber "gefordert" oder erwartet wurde das afaik nie. Und wenn, dann bitte schreibt es vorher in die Einladung ein, liebe Prüfer, das kann nämlich keiner riechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung