Jump to content

PVoss

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    563
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

PVoss hat zuletzt am 1. Juni gewonnen

PVoss hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über PVoss

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 26.11.1990

Letzte Besucher des Profils

5.169 Profilaufrufe
  1. PVoss

    zeugnis fälschen?

    Würdet ihr ihn denn einstellen, wenn seine guten Zeugnisse tatsächlich echt sind, er im Vorstellungsgespräch aber so verkackt hat? Falls nein, würde ich mir die Arbeit und die Gedankengänge ums Verifizieren sparen. Absage rausschicken und gut ist. Zeugnisse sind die Türöffner zum Vorstellungsgespräch, verkaufen muss er sich dann aber selbst. Falls ja, würde ich ihn einfach nochmal einladen und ihm noch eine Chance geben. Und ein anderes Format für das Gespräch wählen, vielleicht lag es tatsächlich an der Situation (zu lockere oder strikte Atmosphäre) oder er hatte einen schlechten Tag. Wenn er zwei mal, in unterschiedlichen Situationen, nichts von dem rüberbringt was seine Unterlagen versprechen... Pech für ihn.
  2. PVoss

    Die große Kreuzung nach der Ausbildung

    Wenn die Namen verfremdet werden kann damit doch niemand mehr etwas anfangen. Und wenn doch, dann sind sie nicht genug verfremdet. Es ist nicht schwierig schlechte Headhunter zu erkennen, ich würde das rechtliche Risiko solcher Listen nicht eingehen. Ich finde die von StackOverflow richtig gut.
  3. PVoss

    Die große Kreuzung nach der Ausbildung

    Ich würde noch 2 Jahre abwarten und mir dann ernshafte Gedanken um die Weiterbildung machen. Sieh erstmal wie du ins Berufsleben startest, wie viel Energie und Motivation du nach dem Arbeitstag noch übrig hast. Außerdem musst du dir wohl eh erst noch überlegen und herausfinden wofür du dich interessierst und worauf du dich spezialisieren willst. Solange du nicht weißt, ob du später eher in Richtung Management oder Technik gehen möchtest kann man nicht viel sagen. Die Fachhochschulreife zu holen halte ich generell für eine gute Idee. Ob du danach dann mit einem Studium oder dem OP weiter machen solltest muss man dann sehen. Is ja n Ding 😛
  4. PVoss

    Bachelor Informatik Fernuni Hagen oder WBH?

    Nicht akkreditierte Hochschulen sind das untere Ende der Skala. MIT und Caltech bilden das obere. Wenn deine Hochschule dazwischen liegt ist es egal auf welcher du bist/warst. Ansonsten gibt es halt "Minus- oder Pluspunkte". So würde ich die Aussage lesen.
  5. Vor einigen Jahren, als ich gerade meinen Realschulabschluss gemacht habe, hatte ich ein Praktikum in einem großen Lager. Dort sollte ich in der ersten Woche dann auch mal die Abläufe im Lager kennenlernen und ich wurde da durch die einzelnen Stationen geführt und durfte an den meisten Stellen auch mal anpacken. Irgendwo ging es dann darum die Teile X in eine Kiste zu stapeln. Er: "Du hast hier also 5 Kisten.. das macht dann 50 Teile X." Ich: "Das sind 60 Teile, wenn man die 'so und so' hinlegt passen noch 2 mehr rein." Er: "Wow! Das erzähl ich denen oben. Gute Arbeit!" Ich kann mir gut vorstellen, dass auch Leute, die schon lange "so" arbeiten, das Verbesserungspotenzial noch nicht erkannt haben 😛
  6. Ehm. Du weißt aber noch, dass du ihm vorgeschlagen hast zu kündigen und sich mit einem 225k Angebot bei der Firma zu melden, oder? Meine ganzen Posts in diesem Thread sind eine Reaktion auf deine Idee und sollen zeigen, dass er eben NICHT zu viel verlangen darf. Lies vielleicht nochmal den Absatz in dem es darum geht welche Kosten der TE dem Unternehmen sparen kann wenn er seine Idee umsetzt.
  7. Dem Unternehmen wird es aber darum gehen wer das Problem löst. Wenn der TE mit einer Forderung von 200k um die Ecke kommt kannst du dich darauf verlassen, dass das Unternehmen sich nach Alternativen und anderen Angeboten umsieht. Unsinn. Der TE hat doch schon festgestellt, dass es über Manpower alleine nicht mehr möglich ist. Die Lösung ist eine Automatisierung des Prozesses. Da der TE seinem Chef bereits davon erzählt hat, wird dieser jetzt auch wissen wonach er bei Dienstleistern suchen muss. Die offene Frage ist was für einen "Bonus" der TE für seine Umsetzung der Automatisierung herausschlagen könnte. Genau das ist doch mein Punkt. Sobald er zu viel verlangt wird er Konkurrenz bekommen weil sich das Unternehmen für den Preis genauso gut andere Leute zur Problemlösung suchen kann.
  8. Ja, du hast Recht. Der TE sollte kündigen und seine Dienste so anbieten. Das Unternehmen wird ihm liebend gern die von dir genannten 225.000€ bezahlen.
  9. Sobald der TE einen zu hohen Bonus vorschlägt würde sich das Unternehmen einfach eine externe Firma an Bord holen die die Automatisierung erledigt. Wenn der TE kündigt und seine Dienste als externer, zum Preis von 225k anbietet.... Dann wird er vom Hof gejagt. Das kann durchaus korrekt sein. Der TE würde dem Unternehmen aber nicht die 500k ersparen die das verpfuschte Projekt kosten würde. Sondern die Differenz zu dem, was eine Firma von Experten verlangen würde um diese Automatisierung durchzuführen und das Projekt zu retten. Wenn jemand internes sich einen Monat lang hinsetzt und den Prozess mal halbwegs sorgfältig dokumentiert kann man diese Dokumentation dem neuen Automatisierungs-Dienstleister zukommen lassen und der sieht dann nach was sich da machen lässt. Bei einem Stundensatz von 150€ wären das für den nächsten Monat dann 24k €. Dazu kämen die Lohnkosten etc. für den Mitarbeiter der die Dokumentation im ersten Monat angefertigt hat, das wird wohl deutlich weniger sein... also landen wir am Ende bei 30k € um die Prozesse ohne den TE zu fixen. Ich würde bescheiden bleiben und einen Bonus von weniger als 10k € vorschlagen.
  10. PVoss

    Zahlen und Zahlensysteme I

    Wer kennt denn schon oktal 😿
  11. So, es wird Zeit für das erste Eis am heutigen Tage

  12. Da kannst du mal in deinem Betrieb nachfragen, auf einer der höheren Hierarchieebenen, was die davon halten. Normalerweise verlässt Code der für das Unternehmen geschrieben wurde nicht das Unternehmen. Aber vielleicht wird es dir ja erlaubt. Steht zu dem Thema etwas in deinem Vertrag?
  13. PVoss

    Themaverfehlung Projektarbeit FISI?

    Zieh ihm eine rein Also hast du eine Installationsanleitung geschrieben, oder wie meinst du das? Hast du auch noch andere Dinge beschrieben?
  14. PVoss

    Was ist dein Nerd-Level?

    schwierig!
  15. Birnen sind besser als Äpfel.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

Hier werben?
Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Schicken Sie uns eine Nachricht!
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung