Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Gehalt

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen !

Bin mir nicht sicher, ob die Frage hier richtig ist.

Trotzdem frag ich jetzt mal .....

Weiss jemand von Euch wieviel Geld man nach der Ausbildung zum FI AE verdient ??

Vielleicht gibts ja hier auch welche, die die Ausbildung schon abgeschlossen haben und mir das beantworten können.

Dann schreibt doch auch bitte dabei in welchem Bereich Ihr arbeitet ... falls das möglich wäre.

So ...

das wärs jetzt erstmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi fi!

das ist mein erster beitag. bin fiae 01, also im ersten jahr, sogar im ersten monat bei der ....

Im 1. Jahr nach der ausbildung bekommen wir mind.. 64.000DM

Im letzen Halbjahr der ausbildung beginnen die verhandlungen. vielleicht sind ja auch 75.000DM möglich..

Mal sehen.

Während der Ausbildung:

1.jahr: 1343DM

2.jahr: ca.1500DM

3.jahr ca.1650DM

Was erwartest Du so???? Bin natürlich auch neugiereig ob sich da noch was besseres findet.

keep balllin

sulay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werden nach dem Tarifvertrag für Banken bezahlt.

Da kommts halt drauf an, wo man eingestuft wird.

Versuchen da relativ weit oben eingesuft zu werden ...

aber das muss man halt begründen.

Dabei interessieren mich eben halt auch alternativen vin anderen Firmen.

Da kann man dann beim verhandeln mal Vergleiche mit ins Spiel bringen.

Z.B. Bei der Firma bekommt man nach der Ausbildung 65.000 Dm brutto / Jahr ... die will ich von Euch auch haben.

In der Ausbildung gibts folgendes:

- 1275,- erstes Ausbildungsjahr

- 1375,- zweites Ausbildungsjahr

- 1475,- drittes Ausbildungsjahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine freundin von mir (fiae) bekommt durchs arbeitsamt gefördert 2200netto in der ausbildung. davon werden dann automatisch wohnung, fahrten etc. bezahlt. aber sie bekommt halt wirklich einen tausender mehr.

wusste garnicht das meine ausbildungsvergütung im vergleich so gut ist bzw. das man so wenig, 800DM, kriegen kann.

den firmennamen nenne ich lieber nicht. aber es ist ein dax30 unternehmen.

sulay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja da stehe ich noch schlechter da

1.LJ : 748,-;

2.LJ: 935,-;

3.LJ: 1010;-

also auch nicht wirklich viel. Ist eigentlich schade das die Firmen teils machen dürfen was sie wollen und auch die großen Firmen zahlen nicht gerade viel, den insgesamt zählen wir ca 20.000 Mitarbeiter und bei der Nebenfirma bei der ich beschäftigt bin sinds immerhin auch noch 60.

Aber auch die ganzen anderen Azubis verdienen so wenig bei uns , da wird kein Unterschied nach Beruf gemacht.. unlogisch aber naja... aber die Arbeitszeiten udn Arbeitsmittel udn Kollegen sind super und man wird auch gut unterstützt.. insofern denke ich triffts mal wieder er Spruch : Geld ist nicht alles... lol auch wenn ich über ein paar Mark mehr echt net böse wäre, aber die Verhandlungen laufen und es schaut gut aus.

also en Kopf nicht hängen lassen

Rina

:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde es auch ein bischen krass, das Leute in der Ausbildung nur 800 DM kriegen!

Ich will ja nicht protzen aber ich verdiene nach folgenden Stufen:

1. Lehrjahr: 730 Euro

2. Lehrjahr: 830 Euro

3. Lehrjahr erste Hälfte : 958 Euro

3. Lehrjahr zweite Hälfte : 1021 Euro

Ich würde mich da mal an eurer stelle beschweren, so große Unterschiede dürfen ja wohl nicht sein. Ich weis zwar das meine Firma gut zahlt, aber das ihr nur die Hälfte bekommt finde ich ziemlich ungerecht!!!

Sonic83

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.Lj: 1054 DM

2.Lj: 1189 DM

3.Lj: 1345 DM

Urlaubsgeld 880DM Weihnachtsgeld 75% vom Lohn

ausserdem 78DM VL

Ich liege da so etwa im Durchschnitt, wenn man den Statistiken glauben kann.

Aber mir ist wichtig, das ich bei meiner Ausbildung was lerne. Geld ist zweitrangig.

Gehälter wie die der zwei Topverdiener wären zwar wünschenswert, sind aber utopisch.

Also, ihr zwei. an eurer Stelle würde ich schaun, das euch bloß kein Fehler unterläuft in der Firma, der euch hinauskatapultiert. So ein Gehalt kriegt ihr sonst nirgends.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöle,

ich bekomme im

1.Lj 980 DM

2.Lj 1080 DM

3.Lj 1180 DM

plus Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld.

Manche bei mir in der Berufsschulklasse haben gerade mal 600DM, sodaß sie nicht mal Steuern zahlen müssen zwecks 630DM-Gesetz.

Andere wiederum. bekommen 1400DM plus Fahrtgeld und weiteren Zuschlägen, was die meisten (wie ich) nicht bekomme.

Übrigens ist das alles Brutto ;)

Achja, komm aus dem Osten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von sulay

eine freundin von mir (fiae) bekommt durchs arbeitsamt gefördert 2200netto in der ausbildung. davon werden dann automatisch wohnung, fahrten etc. bezahlt. aber sie bekommt halt wirklich einen tausender mehr.

wie hat sie den das gemacht. Ich möchte auch ne Umschulung als FIAE machen und das wäre natürlich nicht schlecht so ein Gehalt. Da wären wenigstens meinen Grundausgabe alle gedeckt und ich müßte keine Schulden machen :)

Ich dachte immer man bekommt anteilig von seinem letzten Gehalt ?

mfg

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist ja schön, wenn man sich mal mit den anderen vergleichen will, aber ausbildungsjahre sind nunmal keine herrenjahre, das sollte sich jeder vor augen halten!

Ich hab während meiner Ausbildung auch gerade mal 1100 DM im Monat gehabt, aber es kommt glaub ich eher drauf an ob einem die arbeit spa´macht, man arbeitet ja schließlich das ganze leben lang, oder?

also: Freut euch auf die Kohle nach der Ausbildung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von djdoc

aber es kommt glaub ich eher drauf an ob einem die arbeit spass macht, man arbeitet ja schließlich das ganze leben lang, oder?

da hast du sicherlich recht aber es kommt auch drauf an ob man 20 oder 27 ist. Wenn man es noch nicht so gewohnt ist Geld zu verdienen, ist es nicht schlimm wenn man mal weniger verdient. Allerdings wenn man schon feste Ausgaben hat ist das natürlich was anderes wieviel man bekommt.

mfg

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kriege am Ende etwa 370 € aufs Konto, das langt aber erstmal - bin ja auch erst im ersten Aubildungsjahr.

Geld ist mir eher Nebensache, ich seh es soherum: Die lehren mich was, und geben mir auch noch Geld dafür! Wenn ich nen Kurs oder sonstwas in der Richtung hätte machen müssen, hätt mich das Geld GEKOSTET ...

Außerdem ist die Firma 5 Fahrradminuten von mir weg, und es gefällt mir dort ziemlich gut ...

Ergebnis: :-))))))))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo olli!

Also ich würde mal sagen, daß man pauschal die Gehälter so nicht vergleichen kann, solange man nicht weiß, welcher Industriezweig das jetzt ist.

Denn FIAE werden ja nicht nur in reinen Systemhäusern ausgebildet (und selbst bei denen kann es ja sein, daß es dort eine tarifliche Grundlage gibt, auch wenn mir grad die Gewerkschaft nicht geläufig ist).

Und wenn man da vergleichen will, muß man dann schon wissen ob es Nahrungsmittel-Industrie ist oder Metall oder so, denn da ist es dann halt von den Tarifverträgen und dem Tarifgebiet abhängig.

Wenn man außerhalb des Tarifvertrages bezahlt wird, dann sind die Grenzen da dann relativ frei wählbar, aber auch nicht unbedingt so vergleichbar, denn diese Zahlen sind der Öffentlichkeit nicht sofort zugängig (zumindest ist das bei uns so).

Das gilt auch für alle anderen, die hier gemerkt haben, daß sie weniger verdienen als andere (besonders in der Ausbildung).

Ich z. B. arbeite in der Nahrungsmittelindustrie (gut, auch als Informatikkauffrau) und da bekommt man halt nicht soviel wie in der Metallindustrie... Außerdem wird es bei uns so gemacht, daß man zwar ein festes End-Gehalt hat, da dann aber Schritt für Schritt herangeführt wird.

Immerhin ist man ja nach der Ausbildung noch kein Vollprofi und hat die Berufserfahrung, die für die Endeinstufung nötig wäre.

Ich hoffe, ich konnte Dir und allen anderen etwas helfen...

Greetz

Et Majoon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, mach dir nix draus. Ich bekomm auch net mehr. Hab im 1. Lehrjahr 640 DM bekommen und weil das 10 DM über der 630DM - Grenze liegt hab ich nur noch 480 DM rausbekommen.

Und jetzt, da der Euro da ist siehts noch weniger aus. Aber das hört ja (hoffentlich) bald auf.

Bye anische;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von olli78

Werden nach dem Tarifvertrag für Banken bezahlt.

Da kommts halt drauf an, wo man eingestuft wird.

Versuchen da relativ weit oben eingesuft zu werden ...

aber das muss man halt begründen.

Dabei interessieren mich eben halt auch alternativen vin anderen Firmen.

Da kann man dann beim verhandeln mal Vergleiche mit ins Spiel bringen.

Z.B. Bei der Firma bekommt man nach der Ausbildung 65.000 Dm brutto / Jahr ... die will ich von Euch auch haben.

In der Ausbildung gibts folgendes:

- 1275,- erstes Ausbildungsjahr

- 1375,- zweites Ausbildungsjahr

- 1475,- drittes Ausbildungsjahr

Habe die Ausbildung auch in einer Bank in Frankfurt gemacht. Wir wurden danach in TG 6 / 10 eingestuft. Entspricht knapp 70.000 DM. Nach nem halben Jahr gabs ca 10 % mehr.

Gruss

jseidel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So in etwa ist es bei den Leuten die ich kenne auch!

Es schwankt gewaltig!

Wer allerdings, wie ich mind. 21 Jahre alt ist, sollte sich mal nach einem IG Metall betrieb umsehen!

Wenn man nämlich 21 ist bekommt man da !!! 50 % !!! zuschlag

d.h.

1. Jahr 1995 DM

2. Jahr 2050 DM

3. Jahr 2150 DM

dazu 60 % eines Monatsgeheltes Urlaubsgeld und

etwa 80 % Weihnachtsgeld und

das alles mit 35 Std/Woche und 30 Tagen Urlaub!:eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung