Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

der sagt mir ja nicht viel

wenn man in gh1 oder gh2 unter 50 proz hat muss man in die mündliche.. aber wie sieht es aus mit wiso???

Der sagt, dass du auch in WISO eine MEPR machen kannst.

z.B.

wenn du in schrifftlicher Prüfung

GH1: 51 Punkte

GH2: 50 Punkte

und

WISO: 45 Punkte

erreicht hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ganz sicher ist das mit den 400,32 , wär ziemlich unlogisch die 800 zu nehmen,

aber ich versteh nich warum ihr 280,04 habt, ich hab des jetzt zig mal nach gerechnet und komm immer auf 280,98

hä? erklärt mir des mal ist doch die Stufe die bis 1922,99 euro geht, lohnsteuerklasse 1 und 9% kirchensteuer ohne kinderfreibeträge, des wären:

245,41

13,49

22,08

und da komm ich auf 280,98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein, weil du immer bis zum nächst höchsten gehst.

schau dir die tabelle mal an da steht irgendwo beträge bis 1922..oder so

naja hoffe jedenfalls dass ich das richtig hab, hab nämlich grade gemerkt dass ich die einfache aufgabe mit der reihenfolge falsch hab :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

also velleicht haben wir ja eine andere Prüfung gehabt!?

Die Lohnabrechnung die anzufertigen war, hatte bei mir folgende Parameter.

Er verdient 1920 EUR und ist in LSK 1 bei 0 Kindern. Richtig so ?

Er soll 9% Kirchensteuer zahlen.

Das macht bei mir:

Lohsteuer 243,75

Kirchensteuer 21,93

und Soli 13,40

mit dem Sozialabgaben, die dann zu leisten sind, sind das Netto

1240,60.

Die Software bei uns in der Firma sagt das gleiche.

Es sind übrigens 128 Subnetze und nicht 126. Ich weiss gar nicht wie Ihr

darauf kommt 2 Abzuziehen. Wir befinden uns doch im Netzteil und nicht beim

Hostanteil.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Radical:

Die Einstellungsmöglichkeit bezüglich Subnet Zero hast du auch bei anderen Herstellern. Insofern ist dein "Anti Cisco Flame" etwas übertrieben. Du hast recht, dass es unter anderem an Softwareprobs lag, dass Subnet Zero nicht verwendet werden sollte. Der andere Grund ist allerdings auch, dass die Verwechslungsgefahr für menschliche User gegeben war.

Letztlich aber auch egal. Hab hingeschrieben, dass es je nachdem was man zum Thema subnet zero sagt entweder 126 oder 128 Netze sind. (und hofe immer noch, dass Netze gemeint waren und nicht VLANs :rolleyes:)

Mickey:

Das wir beim Netzteil sind ändert nix an der Tatsache, dass das erste und letzte Subnet nicht verwendet werden sollte (früher und teilweise heute, auch wenn die RFCs die Radical benannt hat was anderes sagen. Begründung siehe oben ;) )

Aber ich denke wenn die Zahl 126/128 gemeint war und sich die Frage wirklich auf Subnetze und nicht auf VLANs bezog, dann wird beides richtig sein, wenn dabei steht wieso es deiner Meinung nach 126 bzw. 128 Netze sind. beides lässt sich ja 1a begründen.

Zu der Lohnsteuergeschichte:

Also ich kenn das auch so, dass die nächsthöhere Zeile zu verwenden ist. 1919,xx ist weniger als 1920 also muss die nächste Zeile genutzt werden. So hab ich das jedenfalls in der BS gelernt.. aber ich denke, dass selbs wenn die Zeile falsch ist es zumindest teilpunkte für den rechenweg geben wird (sofern man nicht alles ohne notizen im taschenrechner gemacht hat ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stimmt wäre aber unlogisch. Da steht BIS 1919,99 also geht die nächste Stufe bei 1920 los. naja und wenns halt anders is -> wieder weniger Punkte und weniger hoffnung

wär dann aber extrem fies die aufgabe.. woher soll man das wissen?!? bin kein steuerfachmann..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja wie gesagt in der Tabelle steht es in der Überschrift von eben der Spalte wo die beträge stehen. habt ihr die aufgaben mit nach hause bekommen? dann kannste ja mal nachschaun.

Die Aufgabe mit den Sunetzen hab ich total versaut :( extra vor der Prüfung noch Subnetting geübt und dann in der aufregung einfach net an die 512 gedacht und einfach 350 genommen...und die restlichen aufgaben waren auch sehr schwammig fand ich. z.B. die Sache mit dem Telnet Protokoll, wer macht denn sowas im Betrieb? bzw wer lernt sowas überhaupt aus irgendeinem Grund? Naja hab mir das bisschen zusammen gerätselt und hoffe vor allem darauf, dass ich Punkte auf mein PAP bekomme.

Übrigens: Ich hab bei der Funktion die, wenn sie den string findet ne 1 zurück gibt diesen Teil nochmal ins PAP eingezeichnet. Also: String gefunden? ja->1 nein->0 . das is ja jetzt eigentlich unnötig, weils ja teil der funktion war is mir aber zu spät aufgefallen. Gibt sowas Punktabzug?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich weiß das es drangekommen ist, ich hab ja mitgeschrieben ^^

nur wärs fies wenn 1920 € noch zu 1919,99 zählen würde.. weil solche details weiß wohl kaum einer..

ich fänds ganz nett, hab ich nämlich versehentlich gemacht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@dgr243

wahrscheinlich konnten devices durch einen softwarefehler sowas nicht, aber diese sind schon längst obsolete, wenn es noch eines beweises bedurf hätte, so würde

http://rfc.net/rfc1878.html

zentraler bestandteil sein

denn so stehen da zwar 126 effektive netze bei 128 netzen, aber am unteren teil findet man auch:

*Subnet all zeroes and all ones excluded. (Obsolete)

*Host all zeroes and all ones excluded. (Obsolete)

man beachte das das rfc von 1995 ist. (in dieser form!)

womit sich das thema dann erledigt hätte.

rfcs lesen lohnt sich wirklich, auch wenn es streckenweise recht trocken ist, so gibt es einem doch das wissen, was letztendlich dazu führt solche subnetting aufgaben RICHTIG lösen zu können.

nicht alles was cisco sagt sollte man glauben, deren software ist teilweise so steinalt, dass man sich wundert, das leute tatsächlich noch cisco devices kaufen.

das rfc auf das sich cisco bezieht ist von 1985!

Bevor du hier so überheblich rumschwafelst, denk mal über die Aufgabenstellung nach. Da stand nirgendwo, nach welcher RFC man die Aufgabe lösen sollte. Daher musst du deine Rechnung begründen und somit sind beide Berechnungswege richtig, wenn du dazuschreibst, warum du so und nicht anders gerechnet hast.

:mod:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Lösung der AUfgabe

Im Aufgabentext stand irgendwo 1860 MA im Gebäude 140 Anschlüsse sollen pro Stockwerk bereitstehen, also braucht man mindestens 6 Switches, das Gebäude hat 16 Stockwerke, mal 6 Switches, macht 96 Stück. Dann soll laut Aufgabenstellung eine zukünftige Erweiterung auf 300 Mbit erfolgen also 3 Leitungen, was 3 Ports auf dem GV je Stockwerk benötigt. Das macht dann zusammen 288 Ports die benötigt werden Wenn man diese Zahl jetzt durch 24 teilt (Anzahl der Ports pro Switch) dann kommt man auf genau 12, da die Switches aber auch noch untereinander verbunden werden müssen und noch 2 Server und ein Router dran müssen komme ich insgesamt auf 13 GV.

Mit Stacken (was ich nicht gemacht habe) kann die Zahl der GV Switches noch reduziert werden.

Genauso hab ich das auch gemacht. Ich dachte schon, dass ich mit meiner Lösung allein im Wald stehe *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kommt man mit 1920 brutto nicht noch in die Spalte für 1919,99???

i habs mal gerade hier ausgerechnet:

http://www.bunztec.de/lohnsteuer.htm

und da kommen die Beträge der Spalte 1919,99 raus!??

Ist es nicht dass wichtigste, dass der Rechenweg stimmt? Wenn man da mal ein falsches ergebnis hat, gibt das sofort 0 punkte? Wäre ja blöd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihrs,

also erstmal kann ich bei GH2 und WiSO nicht mitreden, hab nur GH1 gemacht. Bin ja ein Wiederholungstäter ... :D

Aber zu GH1: Ich fand sie wesentlich einfacher :P als die vom Sommer (hatte da saumässige 26 Pünktchen *schäm). Und ich muß ja rein theroretisch ja auch "nur" 30 Punkte bekommen, um zu bestehen, weil ich die Praktische schom im Sommer abgelegt habe. Wenn mehr Zeit gewesen wäre, hätt ich so gut wie alles geschafft, aber 90 Mins sind einfach zu wenig find ich. ODER?

Habe auch Nr. 5 gestrichen und Nr.1 aus Zeitgründen nicht gemacht. Naja es soll wohl reichen ... :bimei

Grüßle von mir aus hier und noch nen Schönen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja VLANs kannst bilden soviel du lustig bist (naja 65556 :D) Das ist IMHO nur abhängig davon, was dein Switch kann und hat mit dem Netz an sich nix zu tun (oder?). Dadurch dass da dieses Class B Netz gegeben war und mit der Aussage bis zu 350 Hosts pro Netz dachte ich an Subnetting.... und dann sinds bei mir halt 126 bzw. 128....

Edit:

Da ich scheinbar net der einzige bin die Berechnung mal dazu:

350 Hosts pro Subnetz --> nächstgrösseres Netz 512 Hosts (=23 Netzbits)

Ergo Anzahl Subnetze = 2 hoch Anzahl Subnetzbits - 2

Also

X = (2 hoch (23-16)) - 2

X = (2 hoch 7) - 2

X= 128 - 2

X = 126

Just derartig war meine Rechnung :marine ... Fand ich auch ein bisserl aberwitziglich mit der Frage nach der Anzahl der VLANs.

Ich war bloß heilfroh, dass die bei der VLAN-Fragerei nicht sooo sehr in die Tiefe gegangen sind (sprich: Frame Tagging). Wäre das der Fall gewesen, wäre ich trotz übermässigem Lernen (da mir das Thema VLAN als Prüfungsschwerpunkt sonnenklar war) hoffnungslos eingebrochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
klassischer Blackout auf meiner Seite an dieser Stelle...

Keine Sorge, ist jedem schon pasiert! Solang man sonst wenigstens genügend Punkte hat, um wenigstens mit dem Haaransatz über der Wasseroberfläche zu sein, interessiert es wenig, wo man Federn gelassen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung