Zum Inhalt springen

Zwischenprüfung 19.September


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Wie einige andere von euch habe ich auch am 19.September Zwischenprüfung.

Ich wollte mal hören wie ihr so lernt und auf welchen Stand ihr jetzt ungefähr seid?!

Also ich muss ziemlich viel selbst lernen, da wir in der Schule nicht *soviel geschafft* haben.

Ich habe ein Lernsoftware von der ich bis Ende der Woche alle Trainings erledigt haben möchte.

Ich weiß leider nicht genau woe ich dann weitermachen soll?!

Klar gehe ich ältere ZPs durch aber irgendiwe fehlt mmir da was...

Also wie lernt ihr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 94
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Also ich hab damals für meine Zwischenprüfung so gut wie nichts gemacht. Vormittags hingehockt und mit einem Klassenkameraden bis Mittags alte Prüfungen durchgearbeitet.Das wars dann als Vorbereitung. Die Zwischenprüfung zählt sowieso für nix. Nur die Teilnahme ist entscheident.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mag sein dass die nix zählt aber es gibt Betriebe die schauen auf die Leistung in dieser Prüfung. Als ich meine ZP gemacht habe, hatte ich auch nur 2 oder 3 Prüfungen am Vortag durchgemacht. Als ich dann das ergebnis mit knapp 60% bekommen hab durfte ich mir bis zum Ende der Lehre das gejammer der Kollegen anhören, wie schlecht ich doch in der Prüfung war. Aber genug vergangenheit;)

Einfach mal die Schulunterlagen durchgehen, sehen was noch nicht so sitzt.

Vielleicht sogar ein wenig im IT Handbuch rumblättern. Die Alten Prüfungen eben auch noch durchmachen... Mehr gibt es eigentlich nicht für die ZP.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja? Du musst eigentlich nur 2,5 oder besser im letzten Berufsschulzeugnis haben.

Soweit ich weiß, muss man sogar eine 2.0 und besser haben, um zu verkürzen. Außerdem muss das mit der IHK und der Berufsschule und sowieso mit dem Ausbildungsbetrieb abgeklärt sein.

Zum Thema Zwischenprüfung:

Da wird eben geschaut, wie weit der jeweilige Prüfling schon ist. Momentan zählt die ZP noch gar nichts. Aber für die Leute, die ab September ihre Ausbildung anfangen, zählt sie dann mittlerweile, ich weiß nur nicht, wieviel.

Ich selber hab etwa 58% erreicht. Meine Ausbilderin war nicht sehr davon angetan, aber letztendlich hab ich meine Ausbildung trotzdem geschafft :D

Frag am besten mal deinen Ausbilder, wie der das ganze sieht. Aber in deinem eigenen Interesse solltest du eben gut abschneiden, in 1,5 Jahren etwa ist ja auch schon die richtige Prüfung ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja wie gesagt es sollte halt etwas um die 2,5 sein. Am besten besser;)

Ja ok also das was alle machen.

Ich fand nur Prüfung durchgehen etc. ist ein bisschen wenig.

Ich habe mir diesen Prüfungskatalog für die Zwischenprüfung von der IHK geholt und da steht soviel drin. Wirklich sehr viel.

Da dachte ich das man jedemenge tun müßte :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hatte meine ZP letztes Jahr im März (glaube ich), hatte im Juni meine AP. Was ich zur ZP sagen kann, ist einfach sich nicht damit stressen lassen. Ich habe 5-6 Wochen vorher angefangen zu lernen, bin alle Schulunterlagen durchgegangen und auch die ZPs aus den Jahren davor. Und das meiste, was ich gelernt habe, kam nicht dran, eigentlich so gut wie gar nichts. Deswegen empfehle ich dir folgendes:

- die alten ZPs angucken (vor allem den Wiso-Teil, der wiederholt sich in den meisten Fällen)

- das Buch: Einfach IT-Systeme, vor allem den Teil Hardware (inkl. die einzelnen Gruppierungen)

- das IT-Handbuch richtig anschauen (die meisten Fragen kannst du echt damit beantworten; ich würde dir auch empfehlen, bei jeder Frage, wo du dir unsicher bist, im Buch herumzublättern, du findest sicher die Antwort)

- Struktogramme beherschen!

Viel Erfolg! Und geh es locker ran.....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

Habe Zwischenprüfung auch am 19.9 und bin echt jetzt nervlich schon am Ende :eek

kann mir auch jemand alte zwischenprüfungen zu kommen lassen?

polo.live[at]gmail.com

Wie läuft das eigentlich ab. Gibts da nur Sachen zum ankreuzen? Oder muss ich viel schreiben und rechnen ect.???

Vielen Dank schonmal.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Zwischenprüfung ist reines Multiple Choice!

Da muss ich dir wiedersprechen. In meiner ZP (hatte dieses Jahr im Februar) durfte ich auch ein wenig rechnen (Speicherplatz, welches Angebot ist günstiger ...). Waren wirklich einfache Rechnungen, wenn man vorher ein wenig gelernt hatte. Aber es sind wohl weit über 90% Multiple Choice Aufgaben.

Denkt daran, dass alle Aufgaben die gleiche Punktzahl bringen! Egal ob ausgerechnet oder angekreuzt.

Ich kann nur sagen, macht euch nicht verrückt. Ich hab für meine ZP auch Wochen vorher angefangen zu lernen und wirklich gebracht hat mir eigentlich nur die letzte Woche davor, da bin ich nur noch die alten Prüfungen durchgegangen.

Mein Tipp: Macht die alten Prüfungen unter Zeitdruck und mit dem IT-Handbuch durch. Schlagt die Themen nach, die ihr nicht versteht und gut ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir mal diese kostenlose Testversion von Prüfungsvorbereitung für Fachinformatiker - studyIT.de angesehen (aus dem Link von der Signatur über meinem Beitrag). Das scheint echt gut zu sein, recht ausführliche Fragen mit vielen Grafiken und so (die Auswertung sagt auch nicht nur richtig oder falsch wie ich das bei ein paar anderen Programmen gesehen habe sondern man bekommt Erklärungen zum Sachverhalt). Wenn man sich damit auf die Abschlussprüfung vorbereiten kann, dann doch bestimmt auch auf die Zwischenprüfung?! Zumindest ich hab bereits im Testsystem ein bisschen was gelernt, hatte vorher nicht gewusst wie so ein Netzplan funktioniert!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wie einige andere von euch habe ich auch am 19.September Zwischenprüfung.

Ich wollte mal hören wie ihr so lernt und auf welchen Stand ihr jetzt ungefähr seid?!

Also ich muss ziemlich viel selbst lernen, da wir in der Schule nicht *soviel geschafft* haben.

Ich habe ein Lernsoftware von der ich bis Ende der Woche alle Trainings erledigt haben möchte.

Ich weiß leider nicht genau woe ich dann weitermachen soll?!

Klar gehe ich ältere ZPs durch aber irgendiwe fehlt mmir da was...

Also wie lernt ihr?

Also ich habe, soviel mir das noch in Erinnerung geblieben ist (:D), einige alte Prüfungen gemacht. Waren am Ende aber auch "nur" 72% in der ZP.

Dafür hab ich in der AP 85% geschafft. Mach dich also nicht verrückt.

Gehe alte Prüfungen durch und bleib locker. Die ZP zählt zwar nicht aber nimm sie ernst wie eine AP (gib einfach dein Bestes).

Dann kann nix mehr schief gehen. :)

Und falls sie doch nicht so überragend ausfallen sollte: Die meisten die ich kenne, die auch gute Abschlussprüfungen abgelegt haben, hatten in der ZP auch keine besonders genialen Noten!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Ihr,

das Schwerste an der ZP waren für mich die wirren und verwaschenen Fragestellungen. Das Schwerste ist herauszufinden was die Typen eigendlich von einem wollen *g*. Ich persönlich hatte schon einiges für die ZP getan, da mein Betrieb Wert auf das Ergebnis lag. Außerdem kann man mit einem Gut oder Sehr Gut immer glänzen :D.

Man weis wo man steht und ob man eher früh oder etwas später mit dem Lernen für die AP anfangen sollte. Mein Vorredner hat vollkommen recht. Nehm die ZP einfach ernst und nimm dir das Ergebnis zu Herzen.

Mein Tipp: Alte Prüfungen durcharbeiten, evtl mit nem Kumpel danach Besprechen und die Fehler verstehen und das IT-Handbuch gut anschauen. Da steht ne Menge drin und wenn man schnell die wichtigen Stellen findet, hat man mehr Zeit für die Knobelaufgaben. Bei der IHK-Aachen ist es sogar erlaubt Post-IT Zettel (unbeschrieben) in das IT-Handbuch einzukleben als Koordinationshilfe, auch eine gute Hilfe.

Ciao

Cyber

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung