Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi Zusammen!!

Hey ihr seit richtig Klasse!Eure Antworten werden ja immer mehr!! Jetzt sind es schon fast 50 Beiträge zu diesem Thema!!Das ist glaub Rekord wenn ich mir so manche andere Beiträge ansehe!Ich hatte mit 3 oder 4 Antworten gerechnet!

Na ja so vertut man sich!

Tschö Jackie! :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Hmmm, in meiner Klasse sind ca. 18 männliche und (leider) nur drei Weibliche Wesen. Aber die haben's raus und ich denke die drei werden das auch schaffen. Ich kann zwar nur die Schulischen Leistungen beurteilen, aber ich denke das klappt.

Ach ja, ich gehe auf's b.i.b. in Paderborn, bin im zweiten Lehrjahr und muß sagen man lernt 'ne Menge und es ist eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Naja, man muß so einiges tun, das Tempo ist rasant aber das klappt.

Hey, kannst Dich ja mal bei mir mailden und ich kann Dir ja mehr erzählen, auf Fragen eingehen. Meine Mail müßte in meinem Profil stehen, ansonsten schreib ich sie nochmal in's Forum.

Gruß aus der F2H0!

Slayer8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also wir hatten letztes Schuljahr 26 Personen in unserer Klasse wobei davon 5 vom weiblichen Geschlecht sind.

Da in unserer Klasse alle IT-Berufe vertreten sind (ausser Systemelektroniker was unsere Lehrer ganz verstanden haben) weiß ich nicht genau was die Mädels lernen.

Um ehrlich zu sein hat mich das bis jetzt auch nicht so sonderlich interessiert aber ich könnte mich ja schlau falls das hier jemand wissen möchte.

Hier kam doch mal die Frage auf ob hier jemand in Bad Homburg zur Berufsschule geht. Ich gehe zwar in Darmstadt zur Berufsschule aber ich wohne Ffm/Bonames und halte mich doch recht häufig in Bad Homburg auf zählt das auch?

Mfg 2dark2see

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wir hatten mal 2 Mädels in unserer Klasse. Die erste (ihr Vater ist ein hohes Tier bei IBM) beschloß nach einer Zeit nicht mehr zu kommen, dann hat sie wohl geheiratet und jetzt ist sie Hausfrau. Die zweite hat es sogar ein Jahr durchgehalten. Leider hatte sie einen Unfall beim reiten, und hat vieles verpaßt, außerdem hat sie der Betrieb ungenügend ausgebildet, sodaß sie schließlich aufgab. Nun sind wir eine reine Jungenklasse. Würde mich aber über ein paar Mädels in diesem Beruf freuen. Außerdem ist es für Mädels doch ein Vorteil-> denn weniger Konkurenz *zwinkergrins* :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin eins von den seltenen Mädels.

Hab´ gerade eine Ausbildung zur Informatikerin angefangen und da bin ich die einzige Frau unter 24 Jungs.

Es war für mich schon etwas krass, weil ich vorher in meinem Berufsleben überwiegend mit Frauen zu tun hatte und Männer meist nur am Rand auftauchten.

Die Jungs sind aber ganz nett. Nur die allgemeinen Themen sind etwas langweilig, wenn auch typisch: Autos Bundeswehr und samstägliche Alkoholpegel. Amüsant war allerdings, wie sie am Anfang ihre Hähnchen-Rangordnung klargemacht haben.

Hört sich jetzt so an, als wären sie konfliktfähig - sind sie aber leider nicht: die Unterordnung unter den Dozenten klappt perfekt, selbst wenn ein von allen als schlecht empfundener Unterricht dargeboten wird. Vielleicht macht das ja die Bundeswehrzeit. Jedenfalls sind sie in den Pausen am Motzen, aber bei den Dozenten kriegen sie den Mund nicht auf und nehmen eher hin, daß sie schlechte Noten haben.

Aber sonst sind sie ganz nett und niedlich.

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tachauch,

also bei mir sinds inner Klasse 23 Jungens und 5(!) Mädels, die noch dazu recht nett anzusehen sind. Ich denke das ist doch schon eine ganz ordentliche Quote, oder? Nu hab ich leider keine Ahnung wie das in den beiden Parallel-Klassen aussieht.

kim²

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leuts!

Warum solltens wir Mädels schwieriger haben? Wir sind 3 Azubis bei uns in der Firma. 2 Jungs, der eine 24, der andere 19 und ich, ebenfalls 19. Der 24jährige programmiert schon seit 10 Jahren und hat deshalb einen gewaltigen Vorsprung. Aber wir beiden anderen sind vom Stand her ziemlich gleich. Nächste Woche bekommen wir wieder 2 Jungs und ein Mädel ... ich freu mich schon richtig drauf zu sehen wie die sich machen. ;)

Nochwas übrigens: Wir sind auf 32 Leute in der Klasse 3 Mädels gewesen. So einen "guten" Prozentsatz hab ich noch nicht hier gesehen. :D

Bunte Gruße von der BlondenSuende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich geb einfach auch mal meinen "Infosenf" dazu. Die Zahlen sehen leider erschreckent aus was die Mädchen(Frauen)quote im IT-Bereich angeht !

So waren Ende 1999 unter den rund 25.600 Auszubildenden in den vier neuen IT-Berufen - IT-Systemkaufmann/frau, Informatikkaufmann/frau, Fachinformatiker/in und IT-Systemelektroniker/in nur rund 14 Prozent (3.563 Azubis) junge Frauen.

Dabei sind Frauen bei der Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/frau mit rund 28,4 Prozent und Informatikkaufmann/frau mit 22,6 Prozent überdurchschnittlich gut vertreten. Unterrepräsentiert sind sie dagegen bei den Ausbildungsgängen Fachinformatiker/in mit 11,5 Prozent und IT-Systemelektroniker/in mit sogar nur 3,8 Prozent.

Gegenüber dem Vorjahr konnten nur die IT-Systemkauffrauen ihren Anteil um rund 2,5 Prozent erhöhen. Bei den übrigen IT-Berufen blieben die Anteile weitgehend konstant.

Derzeit beträgt der Frauenanteil an den Erstsemestern in Informatik 17 Prozent. Ziel ist es, ihn bis zum Jahre 2005 auf 40 Prozent zu steigern. Glaube aber kaum das das zu schaffen ist ! Aber man soll ja optimistisch sein !

Vor einiger Zeit wurde auch die neue Website unter der Adresse http://www.idee-it.de vorgestellt, auf der junge Interessentinnen einschlägige berufliche Informationen finden, unter anderem eine Info-Datenbank mit nützlichen Adressen und regionalen Praktikumsplätzen

Bei mir in der Klasse sind es auch nur 2 Mädels die sich für den Beruf interessieren (FIAE). Super schade find ich ! Fühl mich fast wie auf einer Jungenschule !

Also das reicht jetzt erst mal, mir fangen schon an die Finger weh zu tun ! ;)

Gruß an alle IT'ler und die Mädels die es noch werden wollen ! :)

Admin from Hell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur sagen, es ist mein absoluter Traumjob!

Komme jetzt ins zweite LJ (FI AWE), bin das einzige Mädel in meiner Klasse.

Ich hätte mir gar keinen anderen Job vorstellen können - jedenfalls auf keinen Fall etwas Nicht-Technisches. Bankkauffrau, Steuerfachgehilfin, Krankenschwester *pfui*

Ich hätte, ehrlich gesagt, wenn ich meinen FI-AWE-Job nicht bekommen hätte, lieber Elektrikerin gelernt als was kaufmännisches oder etwas in der Sozi-Richtung.

Und warum soll's denn für uns schwieriger sein als für die Jungs? Gerade FI-AWE: Ist ja überhaupt keine schwere körperliche Tätigkeit dabei! Beim typischen Frauenjob "Krankenschwester" ist deutlich mehr körperlich anstrengende Arbeit dabei (ich denk an meine beste Freundin, die oft darüber klagt...)

Gruß,

Technician

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo erstmal!

ich muss sagen ich bin wohl in einer recht ungewöhnlichen klasse denn wir sind tatsächlich 10 mädels und 11 jungs

unser unternehmen versucht das aber auch ausgeglichen hinzubekommen, und hat jetzt zum beispiel ne klasse aus nem mädchengymnasium eingeladen, um denen den beruf nahe zu bringen!

liebe grüße stefflchen

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen,

bei uns in der klasse (umschulung) sind wir mit 16 männern und 4 frauen. zu anfang war ich etwas enttäuscht, weil wir so wenig mädels sind. aber eigentlich läuft es super, so wie es ist (zumindest was die klassengemeinschaft angeht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin wahrscheinlich in der einzigen it-klasse mit frauenanteil über 25% - kommt wohl daher, dass wir informatikkaufleute richtung bank lernen -

von den 25% haben 80% überhaupt keine ahnung von computern und sind dumm wie heu - zitat bwl unterricht: was? holschulden schreibt man wirklich ohne h nach dem o???,

davon wiederum 50% nicht gerade schönheiten

PS 2: geht rein rechnerisch auf, aber wieviele sind dann 25%? *,**oder wie?

preisfrage: wie gross ist die klasse, wenn 3 Mädchen keine Ahnung von computern haben, und ausserdem - oder deswegen - hübsch sind?

PS: 10% von den 25% sind wirklich absolut in Ordnung

Lösung: ** Schüler - (ergibt eine runde zahl)

Wer mir die richtige Lösung kennt, ist zu 90% männlich :-)

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 22. September 2001 00:08: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von hiob ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich mußte leider feststellen, daß es bei uns in der Schule

getrennte Klassen gibt. Daraufhin, habe ich mein Dozent nach dem warum gefragt, er antwortete es mit:

Frauen brauchen halt etwas länger damit sie den Umgang mit dem PC kapieren, deshalb gibt es bei uns Frauen Klassen! Es wird viel langsamer unterrichtet und sie kauen ein Thema 4-5 Mal durch. Sie könnten bei uns Männer nicht mithalten!

Persönlich halte ich es für Schwachsinn, aber wie das Leben so spielt.....

Abgesehen davon ist es doof jeden Tag nur "Männer" vor sich zu haben.

Gruß Peppi :)

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 23. September 2001 01:26: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Peppi2000 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Anzahl der weiblichen Mitschueler scheint sich auch je nach ausbildungsberuf ziemlich zu unterscheiden.

In meiner Klasse (FIS) ist gerade mal ein Maedchen, waehrend in den FST/FAEler Klassen wohl meist so 2-3 rumschwirren. *zuck*

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir sind es zwei Mädels (FI/SI) in der Klasse und davon wird eine wohl abbrechen, (weil wie sie es sagt: sich von der Klasse bedroht fühlt) da kann ich nur sagen Blödsinn. Bei uns bedroht niemand irgendjehmandem. Im Gegenteil wir helfen uns gegenseitig und sie lässt sich nicht helfen, will sich wahrscheinlich beweisen das sie es selber schafft oder sonst irgend ein Frauenkram halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung