Jump to content

Was für ein Auto fahrt Ihr?

Empfohlene Beiträge

Würde mich mal interessieren ob sich da unter IT-lern eine bestimmte Marke hervor sticht oder was vielleicht sonst noch so an Gemeinsamkeiten gibt ;-)

Ich fang mit meiner Gurke mal an:

Hersteller: Opel

Modell: Astra Caravan

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 1996

Leistung: 75 PS

Farbe: Blau Metallic

Laufleistung: ca. 132.000km

Wobei bei ich schon eine Neuanschaffung, mit vier Ringen, plane.

bearbeitet von AlexanderFI
Laufleistung hinzugefügt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Ford

Modell: Ka

Fahrzeugtyp: Kleinwagen

Baujahr: 2002

Leistung: 50 PS

Farbe: Grün

Laufleistung: ca. 42.000 km

Brauche bisher nix größeres und plane vorerst auch keine Neuinvestition. Das wird vordringlich, wenn der Wagen in der Haltung irgendwann wegen Reparaturen schlicht zu teuer wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Fiat

Modell: Stilo

Fahrzeugtyp: 3-Türer/Limousine

Baujahr: 2001

Leistung: 139 PS

Farbe: Gelb

Laufleistung: ca. 212.000km

Bei mir ist auch eine Neuanschaffung geplant, zum einen wegen der Laufleistung und zum anderen ist es ein Diesel und hat nur eine gelbe Umweltplakette, der Umbau auf Rußpartikelfilter lohnt sich nicht mehr wirklich und ab 2012 werde ich damit sehr Eingeschränkt. Was das neue wird weiß ich noch nicht, irgendwas 2 Türiges mit viel PS :hells:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gerade vor vier Wochen ein neues gebrauchtes Auto geleistet - nicht weil ich es gebraucht hätte, sondern weil ich einfach Bock hatte. ;)

Hersteller: BMW

Modell: 320i touring

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 2001

Leistung: 170 PS

Farbe: grüngrau Metallic

Laufleistung: ca. 93.000km

Davor hatte ich vier Jahre und ca. 90.000 km lang (+100.000 km, die er vorher schon drauf hatte) einen Audi 80 B4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Toyota

Modell: Corolla

Fahrzeugtyp: Compact

Baujahr: 2004

Leistung: 116 PS (Diesel)

Farbe: Platinsilber Metallic

Laufleistung: ca. 115.000km

Der wird mich wohl auch noch eine Weile begleiten :)

Vorgänger war ein Toyota Avensis Kombi, den ich letzten Sommer mit 353.000km in den Ruhestand geschickt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mein bisher treuer Begleiter

Hersteller: Opel

Modell: Astra Caravan

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 1996

Leistung: 75 PS

Farbe: Blau

Laufleistung: ca. 205.000 km

Neuanschaffung ist aufgrund von "wirtschaftlichem Totalschaden durch Abnutzungserscheinungen, Materialermüdung und diverse Defekte" zurzeit in Planung. (Reparatur lohnt sich einfach nicht mehr.)

Dazu haben wir zurzeit noch einen

Hersteller: Opel

Modell: Calibra

Fahrzeugtyp: Fliessheck

Baujahr: 1992

Leistung: 115 PS

Farbe: silber metallic

Laufleistung: ca. 228.000 km

Der wird aber auch bald verkauft.

Nachfolgefahrzeug ist geplant, aber steht noch nicht fest, was für einer. Hauptsache erst einmal 2 Jahre TÜV/AU und läuft. ;)

bearbeitet von Crash2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein aktuelles Spielmobil:

Hersteller: MG

Modell: F

Fahrzeugtyp: Roadster

Baujahr: 1998

Leistung: 120 PS

Farbe: Blau metallic

Laufleistung: 140.000

nebenher und davor hatte ich eine doch recht bewegte Fahrzeughistorie :)

In chronologischer Reihenfolge:

VW Polo 1 (30PS) / Ford Fiesta 1 (40PS) / Opel Corsa A (45PS) / BMW 525i (170PS) / VW Passat Kombi V6 TDI (150PS)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Renault

Modell: Laguna 2

Fahrzeugtyp: 5-Türer

Baujahr: 2003

Leistung: 150 PS

Farbe: Silber

Laufleistung: 165.000km

Nächste Woche kommt ein Sportfahrwerk rein, weil die Stoßdämpfer jetzt nach 165tkm durch sind und ein komplettes Sportfahrwerk billiger ist als nur 4 neue originale Dämpfer :D

Eigentlich ist die Mühle auch schon fertig, aber verkaufen lohnt sich nicht mehr und ich hab momentan auch keine Lust massig Geld in ein neues Auto zu investieren.

zum anderen ist es ein Diesel und hat nur eine gelbe Umweltplakette, der Umbau auf Rußpartikelfilter lohnt sich nicht mehr wirklich und ab 2012 werde ich damit sehr Eingeschränkt.

Ist bei mir das gleiche. Was meinst du mit sehr eingeschränkt? Solls ab 2012 schon soviele Stellen geben, wo man mit der gelben Plakette nicht mehr rein darf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist bei mir das gleiche. Was meinst du mit sehr eingeschränkt? Solls ab 2012 schon soviele Stellen geben, wo man mit der gelben Plakette nicht mehr rein darf?

Es gibt ein paar Zonen in die man ab 1.1.2012 nicht mehr rein darf, bei mir ist das die Stuttgarter Zone. Die Zone ist recht groß und umfasst nicht nur die City, sondern fast den ganzen Landkreis und meine Lebensgefährtin wohnt in Stuttgart.

In Bayern ist München glaub ab Oktober 2012 dabei mit dem Verbot für die Gelbe, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Umweltplaketten sind pure Volksverdummung. Es ja mehrfach wissenschaftlich erwiesen, dass sie überhaupt garnichts bringen und jetzt kommen tatsächlich kompletten Fahrverbote?! Krank, einfach nur krank. Es wird halt der Amtschimmel gnadenlos durchgeritten.

bearbeitet von bigvic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit 8. August stolze Besitzerin eines neuen:

Hersteller: Opel

Modell: Corsa d

Fahrzeugtyp: Kleinwagen

Baujahr: 2010

Leistung: 80 PS bei Benzinbetrieb, 75 PS bei Gasbetrieb

Farbe: Royalblau

Laufleistung: knappe 10.000km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Umweltplaketten sind pure Volksverdummung. Es ja mehrfach wissenschaftlich erwiesen, dass sie überhaupt garnichts bringen und jetzt kommen tatsächlich kompletten Fahrverbote?! Krank, einfach nur krank. Es wird halt der Amtschimmel gnadenlos durchgeritten.

Naja, was erwartest du? Das die dann wieder zurückrudern, wohl eher nicht.

Was heißt es kommen komplette Fahrverbote, ohne Plakette darf man jetzt schon seit Beginn der Umweltzonen nicht mehr reinfahren und seit dem 01.01.2009/2010 gelten in vielen auch für die roten Plaketten ein Einfahrverbot und 2012 tritt in eben vielen Städten die nächste Stufe in Kraft.

In Hannover und Berlin ist sogar jetzt schon nur noch die grüne Erlaubt.

Hab grad mal nachgeschaut, bei mir in der Region sind ziemlich viele Umweltzonen im Vergleich zum Rest von Deutschland, ausser vielleicht noch im Ruhrpott, ich dachte die wären mehr verteilt.

Sind doch einige die im Laufe des Jahres 2012 auf Gelb umstellen.

Wen es interessiert, der kann hier mal nachschauen: http://gis.uba.de/website/umweltzonen/index.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja, was erwartest du? Das die dann wieder zurückrudern, wohl eher nicht.

Wenn erwiesenermassen etwas idiotisch ist, dann erwarte ich natürlich das man den Fehler wieder bereinigt. Vor allem wenn dadurch Steuergelder gespart werden bzw. Neuanschaffung für Bürger nicht mehr notwendig werden. Aber ich weiss auch, dass das Utopie ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meines erachtens will der Staat die Bürger dazu zwingen sich entweder neue Autos zu kaufen oder eben auf Bus und Bahn umsteigen. Ist ja verstaatlicht, zum größten Teil. Denn Sinn seh ich nicht in dieser Maßnahme, denn CO2 wird auch weiterhin ausgestoßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Opel

Modell: Astra Caravan

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 2000

Leistung: 101 PS

Farbe: Weiss

Laufleistung: ca. 172.000 km

Ist eine 2.0 DTI Maschine, da ich bis Oktober letzten Jahres für fast 3 Jahre lang ca. 140 km pro Tag für die Arbeit opfern musste (hin und zurück).

Jetzt sind, nach einem AG-Wechsel, nur noch ca. 10 km (einfach).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schipper seit 4 Jahren mit folgendem Schiff durch die Gegend:

Hersteller: Mitsubishi

Modell: Galant 2,5 V6 (EA0)

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 2003

Leistung: 160 PS

Farbe: Silber

Laufleistung: ~125.000km

Eigentlich ein schönes Auto, fängt aber langsam mit den ersten Zicken an.

Überlege deshalb, mal den neuen Lancer Sportback Probe zu fahren.

Favoriten aus meiner Autohistorie:

1. Opel Ascona B, BJ 1974, orange mit schwarzem Vinyldach. Geile Kiste!

2. Mistubishi Eclipse D30, BJ 1998, rot, breit, tief, schnell

Hatte darüber hinaus noch einen Opel Ascona C (Tod durch Kolbenfresser) und einen Ford Escort (wäre mir fast unterm Ar*** weg gerostet).

Greetz

S.E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein langjähriger (seit 2001) treuer Begleiter:

Hersteller: Audi

Modell: V8 (D11)

Fahrzeugtyp: Limousine

Baujahr: 1992

Leistung: 280 PS

Farbe: Silber

Laufleistung: ~298.000km (und läuft und läuft, seit Ende 2007 auf LPG)

Evtl. gibts diesen Sommer noch ein Spielzeug dazu, irgendwas kleines schnelles offenes.... TT Roadster oder Z4 Roadster oder irgendetwas in der Ecke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich vorher einen weißen Lupo hatte der mir zu Schrott gefahren wurde und danach einen schwarzen Lupo hatte, der sich mal gut 10-12 Liter gezogen hat, musste ein neuer schicker Wagen her. Er ist viel günstiger in der Versicherung, Steuern und im Verbruauch.

Hersteller: Citröen

Modell: C1

Fahrzeugtyp: Schräghecklimousine

Baujahr: 2010

Leistung: 68 PS (Benzin)

Farbe: Lipizanweiß

Laufleistung: 1980 km

bearbeitet von rsp123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: BMW

Modell: 120D (Automatik)

Fahrzeugtyp: Untere Mittelklasse

Baujahr: 2005

Leistung: 163 PS

Farbe: Silber

Laufleistung: ca. 76.000 km

Habe mir den Wagen geholt, da ich seit Dezember jeden Tag 200km für die Arbeit fahre, wovon aber 80km reine Autobahn sind. Was tut man nicht alles für's liebe Geld:)

Und Verbrauch geht auch, ca. 6,5 Liter

Meine Favoriten meiner Autobiographie :)

1. Opel Kadett E 1.6

2. Opel Astra 1.6 16V

Man waren das geile Auto's

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich fasse mal kurz zusammen, dass beliebteste Auto ist der Opel Astra Caravan, die beliebteste Marke ist Opel und die häufigste Farbe (in verschiedenen Variationen) ist silber... soviel der grobe Stand bis jetzt.

Mein langjähriger (seit 2001) treuer Begleiter:

Evtl. gibts diesen Sommer noch ein Spielzeug dazu, irgendwas kleines schnelles offenes.... TT Roadster oder Z4 Roadster oder irgendetwas in der Ecke...

Die sind aber nicht klein :D Genau sowas hätte ich auch gerne, da hapert es aber an dem finanziellen. Hast du angespart oder wird finanziert?

Bei einer halbwegs vernünftigen Finanzierung (4 Jahre Laufzeit), wäre ich sofort bei einer Rate zwischen 400-500 Euro im Monat :eek. Und als Zweitwagen wäre das so oder so nicht machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Mazda

Modell: 323F BA 1.5

Fahrzeugtyp: 5-Türer/Fließheck

Baujahr: 1996

Leistung: 88 PS (Benziner)

Farbe: Grau

Laufleistung: ~140.000 km

Da ich japanische Autos liebe, wird mein nächster Wagen ein Nissan 350 Z oder 370 Z *freu*

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Ford

Modell: Cougar Coupe 2,5 v6 / 17 Zoll MAM Felgen auf 225 Schlappen, Remus Endtopf und ein H & R Fahrwerk 35 mm

Fahrzeugtyp: 2-Türer/Coupe

Baujahr: 1999

Leistung: 170PS (Benziner)

Farbe: Silber

Laufleistung: ~75 000 km

Im sommer kommt nen Supersportler Bike - CBR600RR

Und im nächsten Jahr dann der neue Opel Insignia Turbo mit 220 PS :uli:uli. Wird Zeit für nen 5 - Türer. Aber auch die Limousine dann! Mag keine Kombis!

bearbeitet von fresh2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×