Zum Inhalt springen

fisi2.0

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    132
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Like
    fisi2.0 reagierte auf Listener in Teufelskreislauf Berufseinsteiger ohne Berufserfahrung   
    Die Rahmenparameter sind vollkommen okay, für 32k sollte man was finden. Entweder sind die Unternehmen durch deinen Lebenslauf oder die Bewerbung abgeschreckt.
    Hast du dich auf Junior-Stellen beworben?
    Wo in NRW hast du gesucht?
  2. Like
    fisi2.0 reagierte auf Whitehammer03 in Vorkentnisse für die Ausbildung zum FIAE?   
    Okey danke Leute, ich werde mir das Ganze mal heute Abend anschauen. Wo ihr es sagt: eine Kollegin hatte mir auch Pluralsights empfohlen, ich erinnere mich. Ich schaue mir beide Seiten mal an, hoffe ich kann da viel lernen
  3. Like
    fisi2.0 reagierte auf Whitehammer03 in Vorkentnisse für die Ausbildung zum FIAE?   
    Ja, die Schule hat tatsächlich keinen guten Ruf und ja, die Schule liegt in der selben Stadt. Der Lehrer hat ebenfalls keinen guten Ruf, auch die Azubis vor uns berichten von den selben Problemen zu ihrer Zeit.
     
    Die Klausur findet schon im nächsten Block statt. Zum Glück gibt es nur 1 Klausur in dem Fach. Ich werde versuchen, über das Internet zu lernen und die Klausur so gut wie möglich zu meistern.. anschließend schauen wie es läuft.. Wenn es im 2. Block ähnlich abläuft, werde ich erstmal mit meinem Ausbilder und meinem Klassenlehrer sprechen.. 
  4. Danke
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Whitehammer03 erhalten in Vorkentnisse für die Ausbildung zum FIAE?   
    @Whitehammer03   Ich finde es gut, dass Du dein Problem bezüglich der AE so offen hier ansprichst. Mir ging es damals genauso wie dir. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du die Berufsschule meinst. Allerdings hatte ich damals noch das "Glück", dass das Problem die ganze Klasse betroffen hat. Bis auf vielleicht einen Schüler. Wie hatten damals einen AE Lehrer der einfach nicht in der Lage war den Schülern die Grundlagen zu erklären. Der Unterricht und natürlich auch die Klausuren wurden knallhart durchgezogen, ohne das wir Schüler vorher im Unterricht wirklich etwas gelernt haben. Mich hat das damals sogar krank gemacht, dabei hatte ich, wie auch viele meiner Mitschüler in der BS, schon gute Grundlagen. Das ist auch mit ein Punkt warum ich nicht jedem branchenfremden ehemaligen Bäcker (Bitte nicht auf diesen schönen Beruf festlegen. Das ist nur ein Beispiel!) raten kann eine Umchulung zum Fachinformatiker zu absolvieren. Wenn Du wirklich weiterhin massive Probleme in dem Fach hast, kannst Du eventuell die BS wechseln. Bist Du in der Stadt in der BS wo auch deine Firma liegt? Die dortige BS hat keinen guten Ruf.

    Versuch das mit deinem AE Lehrer oder mit dem Lehrer der bei euch für die IT-Berufe verantwortlich ist zu klären. Wenn Du dauerhaft einen zu hohen Druck und keinen Spaß in der BS hast, bringt das nichts.
  5. Like
    fisi2.0 reagierte auf Whitehammer03 in Vorkentnisse für die Ausbildung zum FIAE?   
    Same here. Ich bin am verzweifeln im Fach AE dank dem Lehrer.. Tolle Arbeit die er da leistet, erklärt kaum etwas, gibt uns Aufgaben und erwartet, dass wir die lösen.. Da ungefähr die Hälfte meiner Klasse schon (teilweise auch sehr gute) Programmierkenntnisse hat, richtet er sich gerne an deren Tempo.. Aber ich als Anfänger, werde kaum berücksichtigt.. Auch solche typischen Anfängerfragen beantwortet er nur ungern und man sieht es ihm an, dass er sich davon genervt fühlt.. Ich habe jetzt schon keine Lust mehr auf dieses Fach ? 
     
    Hat dir udemy geholfen? Ist das für einen FiSi 1.LJ, der Anfänger mit fast 0 Vorkenntnissen ist, geeignet? Wir lernen zurzeit HTML und PHP, ab nächstes Jahr auch C#
  6. Like
    fisi2.0 reagierte auf Listener in Umschulung, Fortbildung oder Ausbildung   
    Das sind aber zwei Paar Schuhe.
  7. Like
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Rabber erhalten in Haben wir einen Arbeitnehmermarkt?   
    Ich bin wirklich beruhigt, dass es hier auch User und "Arbeitskollegen" gibt, die voll und ganz auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Ich kenne die Branche jetzt gut 21Jahre. Sicher sieht es vom Jobangebot für IT-Fachkäfte besonders in den Ballungsgebieten (noch) sehr gut aus.

    Wie immer kommt es bei solchen Themen ganz individuell auf die Person an.

    Aber wenn ich hier lese: Ich studiere Informatik auf Bachelor (das ist in der heutigen Zeit absolut nichts Besonderes mehr!) und ich kann mich vor Job Angeboten nicht mehr retten, ich bekomme ein riesen Gehalt, ich kann arbeiten wann ich möchte, ich kann arbeiten wo ich möchte und an unserer super Weihnachtsfeier kann ich gar nicht komplett teilnehmen, die dauert direkt mehrere Tage. Dann kann ich wiederum nur lachen...

    Sicher findet man mit einer guten Qualifikation auch gute IT-Jobs. Das Studenten der Informatik die noch keinen akademischen Abschluss haben, sich auf irgendwelchen Veranstaltungen aber vor Job angeboten nicht mehr retten könenn, halte ich für eine Lüge. Es werden sicher einige Firmen Interesse haben, aber ein Interesse ist noch lange kein Job Angebot. Und wer seine eigene Qualifikation und den "Wert" des Arbeitgebers an einer Weihnachstfeier festmacht, die 2,5 Tage dauert, der Mensch lebt auf einer Rosa Wolke in einem Kinderbuch.

    Ich kenne einige Consultants in der Branche, aber ich kenne keinen einzigen Consultant der immer dann arbeitet wann er gerade Lust hat und der immer dann Freizeit hat, wann er gerade Lust hat. Besonders ein Consultant muß sich nach dem Kunden richten.

    Und alle Consultants die ich kenne, die ein gutes Gehalt verdienen, die müssen dafür auch viel arbeiten und haben viel Stress. Viel Geld verdienen und nichts tun, gibt es auch in der IT-Branche nicht.

    Der oder vielleicht die Eine oder Andere, muss mal ganz stark auf den Boden der Tatsachen zurückkommen. Ein paar Semester Informatik dürften einen Bewerber noch nicht auf einer rosa Wolke schweben lassen.
  8. Like
    fisi2.0 reagierte auf charmanta in "Wir haben selber gerade jemanden kurz vor Ende der Probezeit entlassen. Hätte er die Fasade etwas besser und länger gehalten hätten wir nun einen MA, der nicht arbeitet "   
    Manchmal hofft Chef auch darauf dass mahnende Worte mehr bringen als eine Abmahnung. Die ist grade in der Probezeit nicht zwingend förderlich
    Fachlich kannst jemanden formen ... menschlich nach meiner leidigen Erfahrung nicht
  9. Like
    fisi2.0 reagierte auf varafisi in Wie am besten zusätzlich zu Ausbildung qualifizieren?   
    Wenn du so wissbegierig bist und solch hohe Erwartungen hast, hättest du dich nicht für die Ausbildung entscheiden dürfen sondern für ein Studium. Du bist nunmal am Anfang. Das wäre vom Prinzip das selbe, wie wenn du deinen Pilotenschein machst und nach der 1. Schulstunde alleine fliegen möchtest... das funktioniert nicht. Das Studium geht von der Wissensvermittlung viel tiefer in die Materie und umfasst auch mehrere Teile - ist eben aufwändiger. Aber spätestens im 3. Lehrjahr müsstest du normalerweise den Unterschied merken, zu den Jahren davor.
    Ausbildung bestehen - neuen AG suchen.
    Neuen AG suchen, die in dem Bereich aktiv sind auf dem Markt, lass dich spezialisieren mit Lehrgängen, Zertifikaten oder Weiterbildungen (IHK oder Studium).
  10. traurig
    fisi2.0 reagierte auf OkiDoki in 11. oder 12. Jahr Berufsschule   
    Nicht, falls du nur einen Hauptschulabschluss machst. 
  11. verwirrt
    fisi2.0 hat eine Reaktion von OkiDoki erhalten in 11. oder 12. Jahr Berufsschule   
    Abgesehen davon, dass es so gut wie keine Hauptschulen mehr gibt, geht man auf der Hauptschule auch 10 Jahre zur Schule.
  12. Like
    fisi2.0 reagierte auf 0x00 in 11. oder 12. Jahr Berufsschule   
    Ja, ich habe schon mit den Lehrern gesprochen. Wie gesagt der Plan war, dass ich ursprünglich in die 11. gehe, aber nach dem ersten Block dachte ich mir, die 12. wäre doch besser. Der Fachbereichsleiter sowie mein Betrieb sagen, egal wie ich mich entscheide beides geht.
    Ist auch kein Problem mit den Noten, wenn mir ein Fach fehlt kommt dies aus der 10. Klasse in das Abschlusszeugnis.
    Auf jeden Fall danke dir für deine Einschätzung, bestätigt auf jeden Fall was ich so gehört habe ?
  13. Like
    fisi2.0 reagierte auf Chief Wiggum in Duales Studium - Insolvenz des Partnerunternehmens   
    Ausgangsbeitrag, Punkt 9.
  14. verwirrt
    fisi2.0 reagierte auf Visar in Duales Studium - Insolvenz des Partnerunternehmens   
    Du hast irgendwann einfach davon geschrieben, dass der Betroffene Mama bzw. seine Mutter benötigt, um hier ein Thema zu eröffnen. Anschließend seid ihr weiter darauf eingegangen und habt euch auf "die Threaderstellerin" bezogen. Ohne dass es ein Indiz dafür gibt, dass das genannte Elternteil überhaupt involviert ist. Das hat mit Ironie nichts zu tun. Mich hat einfach genervt, dass ihr Annahmen trefft und auf deren Grundlage die Diskussion weiterführt - dem Betroffenen damit aber indirekt und vielleicht sogar unabsichtlich ein bisschen den Stempel des Muttersöhnchens aufdrückt.
  15. Danke
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Albi erhalten in Apple vs Android Smartphones   
    Wenn doch Android Geräte in allen Bereichen für dich Müll sind, warum möchtest Du dann überhaupt hier mit uns über den Müll diskutieren?
  16. Danke
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Visar erhalten in Apple vs Android Smartphones   
    Wenn doch Android Geräte in allen Bereichen für dich Müll sind, warum möchtest Du dann überhaupt hier mit uns über den Müll diskutieren?
  17. Danke
    fisi2.0 reagierte auf RR_23 in Selbstpräsentation   
    Ich würde mein smartphone mitnehmen auf den Tisch legen und sagen das soetwas mal so riesig war das man ganze Räume dafür brauchte und nichtmal nen bruchteil der Leistung hatte. Durch so sachen wie ein smartphone ist Technik schon längst teil meines Lebens.

    Allein schon die Frage warum Technik teil seines lebens werden soll... Er ist doch kein Amisch.
  18. Like
    fisi2.0 reagierte auf Chief Wiggum in Fachinformatiker vs Mediengestalter   
    Ganz anderes Thema: wie willst du die Umschulung denn finanzieren?
  19. Like
    fisi2.0 reagierte auf monolith in Frei nehmen für IHK-Preisverleihung?   
    Der Tonfall einiger Leute - naja eigentlich exakt zweier - ist ja echt "super". Wie wäre es mal mit etwas mehr Freundlichkeit und einer konstruktiven Einstellung? Fragen anderer zur unwichtigen Lapalie zu erklären oder gleich mal psychologische Probleme zu attestieren ist jedenfalls eher das Gegenteil. ?
    @Julia on Rails Schön jedenfalls, dass es geklappt hat und lass dich nicht von einigen wenigen davon abhalten, hier auch in Zukunft um Rat zu fragen, weil genau dafür ist das Forum unter anderem da! ✌️
  20. Like
    fisi2.0 reagierte auf karuso1 in Frei nehmen für IHK-Preisverleihung?   
    Eine gute Firma würde das als Dienstreise verbuchen immerhin tut man bei so einer Auszeichnung auch die Firma und den Chef präsentieren wo man angestellt ist. Mal meine Meinung.
  21. Like
    fisi2.0 reagierte auf mapr in wieviel wird ein IT-Ingenieur monatlich mit Sozialversicherungen bezahlt?   
    Verstehe deine Frage nicht, willst du dich konkret bewerben?
    Mir erscheint das irgendwie  zu hoch.
  22. Like
    fisi2.0 reagierte auf RubberDog in MA - Gespräch   
    § 241 StGB, und ggfs ne Abmahnung. Fristlose Kündigung, wenn "Vertrauensverhältnis zerstört".
    Ganz toller Ratschlag.
    *slowclap*
  23. Like
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Whitehammer03 erhalten in CCNA direkt am anfang der Ausbildung?   
    Wenn ich dir einen Rat geben darf. Mach dir VOR deiner Ausbildung nicht so viele unnötige Gedanken. Du hast deine Ausbildung noch nicht einmal angefangen und machst dir ständig über alles so viele Gedanken. Das ist nicht optimal.

    Warte erst einmal den Anfang deiner Ausbildung ab, genauso wie den ersten Berufsschulblock oder die ersten Tage in der Berufsschule. Lerne deine Kollegen, dein Vorgesetzten, deine Mitschüler und deine Lehrer kennen.

    Freu dich auf eine schöne Zeit uns lass die Dinge auf dich zukommen.

    Aus eigener Erfahrung aus der Ausbildung und Studium kann ich dir sagen, dass die Leute die sich die wenigsten Gedanken gemacht haben, die Ausbildung und das Studium am besten geschafft haben. Das soll natürlich nicht bedeuten, dass Du dir um gar nichts Gedanken machen sollst. Der gesunde Mittelweg ist meistens das Beste.

    Ich würde mich erst einmal in der Firma und in der Berufsschule einleben und mir keine Gedanken über Zertifikate machen, wenn ich die Ausbildung noch nicht einmal begonnen habe.
  24. Like
    fisi2.0 hat eine Reaktion von Julia on Rails erhalten in Ausbildung ohne Vorkenntnisse   
    Besser hätte man es nicht ausdrücken können. Das sehe ich genauso.
  25. Like
    fisi2.0 reagierte auf 4equalworld in Bestanden!   
    Hallo Leute,
    ich habe meine Prüfung bestanden.. (fiae).
    Ich möchte mich bei allen bedanken ... bei den Leuten, die ihre Informationen geteilt haben. Besonderer Dank geht an Stefan Macke und seine Website ...
    Ich bin so nervös und ahnungslos von Ihk und seinen Abläufen ...
    Aber ihr (und Stefen) habt mir alles ermöglicht.
    Nochmals vielen Dank
     
     

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung