Jump to content

Welche Musik hört ihr zurzeit?

Empfohlene Beiträge

The Subways mit Rock'n Roll Queen *durch die Gegend hypf*

Billy Talent mit Try Honesty

Subways mag ich auch!

*Bei Album-Releaseparty in Frankfurt war vor einem Jahr*

Ich hör im moment viel klassisches und Screamo! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast hanzi

Musik?

Nun, Musik war schon immer ein ständiger Begleiter in meinem Leben.

Was hört das/der hanzi denn so?

EBM, Darkwave, Industrial, Noise, Minimal, 8-Bit, Gothic Rock, *-Metal.

Um mal einige Bands aufzuzählen:

Fractured, Suicide Commando, Schallfaktor, KiEw, Industriepalast, XotoX, Combichrist, Unter Null, Welle:Erdball, Funker Vogt, :Wumpscut:, X-Fusion, Zentriert ins Anlitz, Weena Morloch, This Morn Omnia, Goethes Erben, Das Ich, Neuroticfish, Beborn Beton, Samsas Traum. (Bei Bedarf kann ich auch mehr nennen)

Schöne Nacht noch,

hanzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Titel und Text mögen dämlich sein, aber sie hat ne tolle Stimme. :P

Wieso rechtfertige ich mich eigentlich für meinen Musikgeschmack?

Egal - ich hör was mir gefällt, egal ob Oysterband, Great Big Sea, Crash Test Dummies, Subway to Sally, Dragonforce, Ärzte oder eben Sandi Thom. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei mir läuft momentan eigentlich nur die neue von BG :D

Die neue CD von BG ist doch zum k*tzen.

Nen Kumpel und ich haben und bei den 3Liedern der neuen Scheibe gestern in Düsseldorf demonstrativ still verhalten bzw bei Fly sogar der Bühne den Rücken zu gekehrt. Und das ist den Jungs schon aufgefallen, immerhin waren wir in der ersten Reihe und im Schnitt so einen Kopf größer als die meisten des im Durchschnitts sicherlich so bei 16-17jahren liegenden Publikums.

Gut kamen nur "Majesty" "Lost in the Twilight World" und "When time stand still" rüber. Ansonsten war der Sound s*heiße, außer Marcus hatte die Band scheinbar keine Lust auf nen spielfreudigen Auftritt.

Und die Setlist war ne 08/15 Nummer, wo jegwede Überraschung fehlte und sie sogar mit "Somewhere far beyond" und "The last candle" mit die besten Lieder aus Coburg wieder entfernt hatten.

Ich habe BG nun schon oft live gesehen und habe noch nie ein schlechteres Konzert von ihnen erlebt. Und das dann auch noch bei derem Heimspiel :(

Bald werden sie auch die letzten "alten" Fans vergrault haben, die wie ich nun seit ca 15Jahren der Band die Treue halten. Und dann dürfen sie nur noch vor kreischenden Teenies spielen. Gestern dachten wir schon teilweise wir hätten uns vertan und wären bei Tokyo Hotel gelandet. So waren da manche drauf :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur jedem der BG zu Twilightworld Zeiten mocht

Savage Circus - Dreamland Manor

Persuader - The Hunter

Persuader - When Eden burns

empfehlen. Das ist wenigstens noch Musik wo man den SPaß der Musiker noch mit raushört. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich bekenne mich schuldig des Threadausbuddelns, aber ich bereue NICHTS! :P :old

Ich höre seit ca. 0 Uhr das neue Smashing Pumpkins-Album Zeitgeist und ich finde es richtig gut. Auch wenn, was ich so gelesen haben, einige es als "durchschnittlich" bezeichnet haben, für mich ist es schon jetzt das Album des Jahres. Hart und schnell und dann auch wieder melancholisch ruhig. Ich hab mich verliebt!

Allerdings macht das Album eins ganz deutlich klar: Smashing Pumpkins, das ist und war schon immer nur Billy Corgan.

songs by: William Patrick Corgan

performed artfully by: Jimmy Chamberlin: Drums / Billy Corgan: All the rest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*Thread push* :P

Ich hab mir gerade das "She wants revenge"-Album von "She wants revenge" gekauft und finds bis jetzt total, hmm, ergreifend ist vll. falsch ausgedrückt. Aber es macht mich wütend, auf eine gute Art und Weise! Das brauch ich fürs Studium.

Achso, Stil ist, hmm ich würd sagen Elektro-Rock/Pop mit einer total genialen tiefen, aber auch frechen und vor allem coolen Stimme. :cool: Im iTS hat das einer mit "The Cure" verglichen, was stilistisch meiner Meinung nach nicht passt, weil She wants revenge mehr straighte Musik ohne Schörkel machen, die Stimmen beider Bands haben zwar beide wiedererkennungswert, aber sind total verschieden.

Ich könnte mir vorstellen, dass das dem Chief gefallen würde, wenn er mal was Ruhigeres braucht. "Tear you apart", das wohl bekannteste Stück ist allerdings sehr provokativ, aber kommt auch authentisch rüber.

*weiterspam*

Nein, ich bin nicht für die Promo der Band in D-Land zuständig, außerdem gibt es die ja auch schon länger und waren afaik letztes Jahr bei RAR/RIP! Aber ich brauchte die genau jetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung