Jump to content

Rangliste

Der Suchindex wird gerade bearbeitet. Ranglisten-Ergebnisse sind möglicherweise nicht vollständig.

Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 27.03.2018 in allen Bereichen

  1. 7 points
    http://www.der-postillon.com/2018/04/mysterioeser-lehrlingsschwund.html
  2. 4 points

    Neue Anstellung und Wechselkriterium

    Eine Firma (mit Firmenlogo als Avatar) eröffnet einen Umfragenthread bzgl. Wechselkriterien. " Flache Hierarchien / Angenehmes Arbeitsklima "werden als eine zusammenhängende Option ausgegeben. "Innovation", "spannende Themen", "Weiterbildungsmöglichkeiten" oder gar "Aufstiegsmöglichkeiten" stehen nicht zur Wahl.
  3. 4 points

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Nee, meine sind irgendwie nicht aufgetaucht. Weiß auch nicht....
  4. 4 points

    FiSi Winter 2017/18 Statistik

    Winter 2009: GA1 - 59 Winter 2010: GA1 - 53 Prinzipiell aber ist es so, das jede Prüfung die allerschwerste war und bleiben wird. Die anderen Jahrgänge haben die Abschlüsse immer geschenkt bekommen.
  5. 4 points

    Bewerben oder bleiben?

    So etwas ist aus der Ferne oft nicht so einfach zu beurteilen. Du bist frustiert, das liest man deutlich. Der Tip den Laden zu schnellstmöglich zu verlassen ist schnell gegeben, aber ob es immer die einzige Möglichkeit ist? Normalerweise würde man vorab nochmal das Gespräch suchen. Dazu würde ich versuchen einen Termin zu vereinbaren und mich auf das Gespräch vorbereiten. Sprich offen und sachlich über die Veränderungen, die du wahrgenommen hast, was dir bisher Spass gemacht hat usw. Meistens hilft so ein Gespräch für das gegenseitige Verständnis. Darauf aufbauend kannst Du immer noch deine Entscheidung treffen.
  6. 3 points

    Mein alter C64 ...

    Die C64 Community ist riesig, allein in Deutschland, schau mal bei forum64 vorbei (im Schnitt 208 Forenbeiträge am Tag - die haben auch einen Marktplatz dort und da sind jeden Tag mehrere hundert Leute online). Egal ob im Modding, Chiptune oder Dev Bereich ( ja gibt viele die heute dafür noch Software schreiben, sogar Internet fähig). Den kannst du auch ruhig richtig in Ebay inserieren oder im oben genannten Forum. Ich würde mal den Brotkasten aufmachen und schauen welcher Soundchip verbaut ist und das mit in die Produktbeschreibung packen. Für die DemoScene ist das ein wichtiges Detail. Gibt Leute die nur auf bestimmten Chips komponieren, da die sich in den Nuancen unterscheiden, und dann explizit auch danach suchen.
  7. 3 points

    Gehaltsdiskussion: geht da noch was?

    Ich würde sagen ist unrealistisch. Aber die Meinung ist sehr subjektiv, da ich auch die 60.000 für unrealistisch gehalten hätte. Möglicherweise ist dein Chef ein Gönner und lässt seine Mitarbeiter gleichermassen am Wachstum seines Unternehmens teil haben. Das ist aber eher die Ausnahme. Es würde mich jetzt nicht wundern wenn man dir woanders nicht 10k mehr sondern 15k weniger zahlt. Ich würde hier mal einen Realitätscheck vornehmen und mich mal auf eine handvoll Stellen bewerben und mal schauen, was da finanziell so geht. Dann weisst du wenigstens was Marktüblich ist, welche Toleranzschwelle dein Chef hat kann man nur noch in der Glaskugel nachsehen. Das kannst du viel besser einschätzen als wir.
  8. 3 points

    DHCP-Subnetz richtig ?

    https://de.wiktionary.org/wiki/üben SCNR ¯\_(ツ)_/¯
  9. 3 points

    ISO27001 - Erfahrungen?

    In deiner Aussage interpretiere ich, dass du trotz des Einwandes von ITegration_DE weiterhin überlegst jemanden (dich selbst?) im Unternehmen zum Auditor schulen zu lassen. Ich bin ehrlich erschrocken, dass du - hoffentlich unwissend - annimmst, dass man intern tatsächlich eine Person hat, die im Zweifel das Unternehmen selbst zertifizieren kann. Du kannst ja als Hotel auch nicht einfach 5 Sterne vor deinen Eingang hängen, nur weil du der Meinung bist alles im Service Gedanken zu erfüllen. Und die Tüv Plakette kann auch nicht jeder Werkstattmeister "einfach so" vergeben, weil er meint dass alles IO ist. - Nein es ist nicht sinnvoll einen internen Auditor einzustellen, der die Zertifizierung selbst prüft. Wenn man einen Standard erreichen und halten will, ist es üblich jemanden intern zu schulen / einzustellen, der verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung der ISO ist. Diese Person ist aber nur ein Kommunikationspartner des Prüfers und sollte niemals selbst der Prüfer sein. Schon alleine Aus Haftungsgründen. Im Idealfall sind die Prozesse dann so vorbereitet, dass ein Audit an sich nicht lange dauert.
  10. 3 points

    Neue Anstellung und Wechselkriterium

    @Graustein Wenn das immer so wäre, dann gäbe viele sozial Berufe nicht Ich hab ein paar Kollegen die ausgesorgt haben und einfach aus Spass an der Freude arbeiten. Aber das Gehalt bleibt dennoch ein wichtiger Faktor und zwar nicht aus Gründen der Notwendigkeit für die Lebenshaltungskosten, sondern als Ausdruck der Wertschätzung. Das gehört wie andere Arten der Wertschätzung einfach dazu. P.S.: Eine kleine Akektdote dazu .. in meinem Sportverein bekommen die Jugendtrainer jährlich eine kleine Entschädigung für ihre wöchentlichen Aufwände fürs Training. Und bei jeder Jahreshauptversammlung wird da quasi beim Kassenbericht die Aufwände dafür berichtet. Und jedes Jahr spenden alle Trainer denselben Betrag an den Verein - seit Jahrzenten ist das so. Aber wehe, man würde die Zahlung einstellen (kommt ja faktisch aufs gleiche raus finanziell und man spart sich die Aufwände) - dann wäre der Teufel los und ich vermute der eine oder andere Trainer würde aufhören. Das ist für mich immer ein gutes Beispiel für die Wichtigkeit von Geld als Wertschätzungszeichen.
  11. 3 points

    MS SQL SERVER

    Der SQL Server bietet dir keine Klicki-Bunti-Funktion, um GUIs zu bauen. Du schickst lediglich eine SQL-Query an die Datenbank und bekommst das Ergebnis. Das "drumherum" musst du dann selbst entwickeln. Eine Datenbank erkennt auch nichts von Geisterhand, sondern wertet die SQL-Query aus und in dieser Query steht, wonach gefiltert werden soll. Wenn du also irgendeine Magie oder eine GUI haben willst, dann musst du sie schon selbst entwickeln.
  12. 2 points
    Ich hatte vor ein paar Jahren mal den Fall in einem solchen Portal, dass beim Dateiupload einer größeren Datei (5MB oder sowas) ein Serverfehler 500 mit ausführlichen IIS Errorlog ausgegeben wurde. Daraufhin habe ich bei der Personalreferentin angerufen und ihr den Sachverhalt geschildert. Die gute Dame hat aber weder verstanden was ich ihr erzählt habe, noch war Sie besonders interessiert und hat mich mit der Aussage "Da haben Sie wohl einen Fehler gemacht. Versuchen Sie es nochmal." abgewürgt. Gedanklich habe ich das Unternehmen hier schon abgehakt. Ich habe mich dann trotzdem zum fachlichen Ansprechpartner durchstellen lassen und bin bei dem IT-Leiter gelandet. Dem habe ich dann die Geschichte erzählt und ihm eine Hinweis gegeben den Fehler zu beheben und die Ausgabe vom Errorlog abzuschalten. Zu dieser Zeit habe ich als Netzwerkadministrator gearbeitet und mich dort auch als Netzwerkadmin bewerben wollen. So habe ich dem IT-Leiter nahegelegt noch eine Web Application Firewall vorzuschalten, um die Sicherheit zu erhöhen. Nach 5 Minuten fachlichem Gespräch hat er dann sowas in der Art gesagt, wie "Sie will ich kennenlernen. Ich sage der Personalreferentin, dass Sie eingeladen werden sollen. Eine Bewerbungen brauchen Sie nicht zu schreiben, schicken Sie mir einfach den Lebenslauf zu. Ich kläre das schon. Die Personaler in ihrem Elfenbeinturm sollen sich nicht so anstellen.". Ein paar Tage später hatte ich dann auch die Einladung im Briefkasten. Zu dem Gespräch ist es nicht gekommen, da ich zwischenzeitlich was Anderes gefunden habe. Lustig war die Geschichte aber trotzdem. mfg Hendrik232
  13. 2 points

    Wissenschaftliche Facharbeit

    Was Abstand und Co. angeht, wende Dich an denjenigen, der Dir den Auftrag erteilt hat (Universität, IHK, usw.). Die wollen etwas von Dir und da gibt es zumeist Vorgaben, wie das auszusehen hat. Ansonsten musst Du schauen, was genau Du beschreiben sollst. "Roboterethik" ist nun wahrlich kein Thema, welches man in wenigen Seiten vollumfänglich abhandeln kann. Da sollte die erste Frage sein, was Du überhaupt thematisieren willst. Die Entwicklung, den Status Quo, die Zukunft, bestimmte Detailaspekte, usw. usf. Was das wissenschaftlich angeht, da gibt es zahllose Regeln was Zitate, Literatur und Co. angeht. Auch hierzu bitte an den Einforderer der Arbeit wenden.
  14. 2 points
    Als ich das letzte Mal vor Jahren auf Jobsuche war, waren bei den Stellenanzeigen auch ein paar Bewerbungsportale dabei, gruselig, wenn man liest, dass es immer mehr werden. Bei vielen hatte man den Eindruck, man kann das alles gar nicht erwartungsgemäß ausfüllen, einiges machte überhaupt keinen Sinn (z.B. sollte man das Anschreiben in ein Textfeld eingeben UND noch einmal als PDF hochladen), und bei Timeouts habe ich es einfach aufgegeben, mich dort zu bewerben.
  15. 2 points

    Keine Berechtigung?

    Ich war heute selbst unterwegs und konnte mich tagsüber nicht darum kümmern. Aktuell sollte es aber wieder funktionieren, nachdem ich eine Störung beim Hersteller aufgemacht habe. Die Ursache kenne ich derzeit noch nicht. Könnt Ihr bestätigen, dass die Funktionen wieder zur Verfügung stehen?
  16. 2 points
    Unser ehrenwerter Lehrer hat mal so eine Liste mit den Inhalten aus den Prüfungen der letzten Jahre zusammengestellt und pflegt diese bis heute. Wenn du so etwas suchst, kannst du dich gerne melden. (Screenshot einer Seite im Anhang)
  17. 2 points

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Oh nein, sie nähern sich!
  18. 2 points

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Guten Morgen. Apropos Erziehung: Die Frau bringt das Kind (2) zu Bett. Kind mag nicht schlafen und erklärt nach 20 Minuten "Kacka macht". Frau nimmt Kind genervt wieder aus dem Bett, guckt nach, nix. Kind: "War lustig."
  19. 2 points

    ZP Frühjahr 2018

    Nur ist das doch nicht Sinn und Zweck der Zwischenprüfung. Sie soll den Ausbildungsstand widerspiegeln und nicht nur ein "bestanden" oder "nicht bestanden". Ein Azubi sollte wissen, wo er steht und sollte auch wissen, was er noch verbessern kann bzw. muss. Von daher sollte es doch auch im Interesse des Azubis, der IHK, des Unternehmens und der Berufsschule sein, dass ein Azubi Einsicht in seine Arbeit bekommt und dies auch transparent bewertet wird. Aber es ist mir schon häufig aufgefallen, dass die IHK da sehr mittelalterliche Vorstellungen hat.
  20. 2 points

    ZP Frühjahr 2018

    Ist es nicht die IHK, die so ein Tamtam um die Zwischenprüfung macht? Man wüsste dann ja, wo man steht und in welchen Bereichen man noch Nachholbedarf hat. Dem ist, wenn man die Lösung nicht bekommt, aber nicht so. Ich weiß jetzt wieviele Punkte ich in den 4 Teilbereichen bekommen habe. Mehr aber auch nicht. Die Zwischenprüfung ist in dieser Form eine reine Anwesenheitskontrolle und eine enorme Zeit- und Geldverschwendung.
  21. 2 points

    ZP Frühjahr 2018

    Dann wäre deine Lösung oder die Musterlösung ganz interessant.
  22. 2 points

    Gehaltsvorstellung München

    Auto brauch man in München nicht und Aldi kostet überall gleich viel
  23. 2 points

    "Übungs-Firewall" für Zuhause

    da gibt es dann noch pfSense. Basiert auf freeBSD und bietet Routing, Firewall, Proxy, VPN, ... Lässt sich auch prima in ner VM installieren.
  24. 2 points

    Bewerben oder bleiben?

    Das alleine wäre für mich schon Grund genug, auf jeden Fall nach was neuem zu suchen. Egal, wie gut es dir in dem Betrieb gefällt, musst du sehen, dass wo du bleibst. Da auf die Güte deines Chefs zu hoffen, dich nicht auf die Straße zu setzen, halte ich für gefährlich. Zusammen mit deinen anderen Kritikpunkten verstehe ich ehrlich gesagt gar nicht, wieso du noch überlegst.
  25. 2 points
    Warum empfiehlt das Amt eigentlich nicht eine Umschulung zum Jobcenter Mitarbeiter. Offensichtlich sind die Anforderungen sehr gering, man muss nur Leute Berufe empfehlen, von denen man selber keine Ahnung hat. Eigentlich ideal.
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
×