Jump to content

Was für ein Auto fahrt Ihr?

Empfohlene Beiträge

Klappern ist bei VW anscheinend "Stand der Technik". Sei es Golf, Passat, Polo, Sharan usw. überall klappert es. 

Ich bin aktuell oft auf Dienstreisen und hab da im letzten Jahr verschiedene Mietwagen "testen" können. Neulich gabs einen VW Sharan: klappern war wieder mal an der Tagesordnung, aber das Infotainment war wirklich unter aller Kanone, war aber auch kein Dynaudio, oder wie es sich bei VW auch schimpft. War bisher eigentlich immer ganz zufrieden bei VW. Im Sharan war das Navi eine Katastrophe: Kartenmaterial bereits ab Werk veraltet, Spracheingabe nicht möglich "Bitte lassen Sie die Funktion beim VW Händler freischalten" und nunja, wehe man hat zu früh nach der Zündung versucht, ein Ziel einzugeben. Das Navi hing sich ständig auf. Nur Neustart half. Manchmal brach es Navigation einfach komplett ab. Die Verarbeitung war bei VW auch mal besser... 

Dagegen war davor der Infiniti Q30 ein unheimlich nettes Spielzeug: Satter Sound (Bose), das Navi ein Traum, Spracheingabe sehr gut, und die Verarbeitung ziemlich gut. (Kollege fährt privat nen Audi A6 und war ebenfalls von der Verarbeitung begeistert). Er war ebenfalls positiv angetan. Durchzug war stets vorhanden. Nettes Spielzeug eben ;) 

Die Kernmarke VW hat auch keine klare Zielgruppe: sparsam & günstig = Skoda, sportlich = Seat, Premium = Audi und der Rest ist dann VW. Zu, wie ich finde, ziemlich gesalzenen Preisen. Bin mal gespannt, wie sich das Weiterentwickelt. Mein VW Polo ist zuverlässig, aber VW hat sich etliche Male beim Service einfach vertan. Könnte mein erster und letzter VW gewesen sein. Wenn eher Skoda/Seat oder Audi, bei denen gibts für den höheren Preis auch Service.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Opel

Modell: Astra 1,6i

Fahrzeugtyp: Fließheck

Baujahr: 1996

Leistung: 71PS, Automatik :D

Farbe: Grün/Braun

Laufleistung: ~68.000 tkm

 

Vorher bin ich einen 2003er Smart Fortwo Cabrio gefahren. War aber eine wirtschaftliche Katastrophe... Bin die Kiste nur ein Jahr lang gefahren.

Der Opel ansich ist ein echt solider Begleiter, ich fahre ihn sehr gerne. Nach der ausbildung kommt definitiv etwas Amerikanisches. Dabei wird es dann auch bleiben, ich liebe diese Autos einfach, durchweg... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Mercedes Benz

Modell: B200 Erdgas

Baujahr: 2015

Leistung: 165 PS

Laufleistung ~ 50.000 KM

 

Läuft super, Spritkosten gering, CNG Tanken hab ich hier in und um München genug.
Tanke idR Biomethan, damit fahre ich dann quasi CO2 neutral.
Nox auch kaum.

Die "bessere" Alternative zum Stromer :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Ford
Modell: Focus Turnier 1.0
Baujahr: 2013
Leistung: 125 PS
Laufleistung: ~45.000 KM

und als Zweitwagen:

Hersteller: Mitsubishi
Modell: Space Star 1.8 GDI
Baujahr: 2004
Leistung: 122 PS
Laufleistung: ~148.000 KM

Meine Frau und ich wechseln regelmäßig zwischen beiden Autos. Je nachdem wo gerade die Kindersitze drin sind oder was wir vorhaben. Den Space Star haben wir vor einem Jahr sehr günstig von Verwandten bekommen. Leider war in diesem einen Jahr schon viel kaputt und die Versicherung als Zweitwagen ist auch recht teuer, sodass wir überlegen ihn in den nächsten Monaten zu verkaufen, wenn er denn problemlos durch den TÜV kommt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Toyota
Modell: Aygo
Baujahr: 2017
Leistung: 69 PS
Laufleistung: 0 KM

fahre ab Juli dann so ne Plastikschleuder^^ aber zum Auto gabs die Versicherung für nen 10er dazu...is für nen Jungen Fahrer ein echtes Kaufkriterium :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Dacia
Modell: Duster
Baujahr: 2015
Leistung: 110 PS
Laufleistung: 25000 KM

Hab November 2015 einen Frontalcrash mit meinem VW Cross Polo gehabt...gleich zu Beginn der Ausbildung. Danach musste schnell irgendwas her, was ich mir auch schnell leisten kann. Von allem wollte ich nichts kleines, da man auf der Strecke die ich täglich fahre mit einem kleinen Auto echt von anderen Verkehrsteilnehmern einstecken muss (der stärkere gewinnt). Vor allem von Kleintransportern :D

Ich war von dem Ding erst nicht begeistert, aber nach der Testfahrt habe ich gemerkt, dass ich das Ding eigentlich sehr gern fahre. Meine kleine Dieselschleuder. Das ganze war bevor der Diesel Skandal angefangen hat. Und da ich jeden Tag ~75km fahre spare ich einiges ein.

Die Elektronik hatte zwar Macken, aber bisher ging alles ohne wenn und aber auf Garantie. Auch die Batterie hatte mal Probleme

Ich fahre ihn jetzt relativ gern. Es ist jetzt mein 6ter Wagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Modell: Golf 7 Sound
Baujahr: 04/2017
Leistung: 150 PS (Benziner)
Laufleistung 1.300 KM
 

Die Umstellung vom GTD auf den Benziner hat schon eine Weile gedauert, das schnelle Anfahren an der Ampel mit dem GTD vermisse ich immer noch, ansonsten fährt sich der neue Benziner aber sehr ruhig und angenehm. Panoramadach und Standheizung machen viel Freude :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Mercedes-Benz
Modell: E220 T-Modell CDI (Elegance)
Baujahr: 12/2007
Leistung: 170 PS (Diesel)
Laufleistung: 52.480 KM

Hersteller: Ford
Modell: Escort 
Baujahr: 12/1999
Leistung: 90 PS (Benzin)
Laufleistung: 70.000 KM

Hersteller: Audi
Modell: A6 Avant 3.0 TDI
Baujahr: 12/2016
Leistung: 272 PS (Diesel)
Laufleistung: 19.541 KM

Die ersten beiden Fahrzeuge sind unsere Alltagsfahrzeuge und der letzte ist für den Urlaub oder Ausflüge am Wochenende. Der Ford kommt aber wahrscheinlich Ende diesen Jahres weg und dann voraussichtlich ein A1 oder VW Polo.

Den Mercedes und den Ford haben wir sehr günstig aus der Familie übernehmen können, weswegen wir auch ein 3. Fahrzeug haben. War ursprünglich nicht geplant, aber hat sich dann so ergeben.

 

 

bearbeitet von Jony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin kein besonders großer Auto-Fan aber ich liebe meinen Mazda

Hersteller: Mazda

Modell: 3 1.6 Sport exclusive

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 2006

Leistung: 105 (Benzin)

Farbe: Dunkelblau (Richtig teure Farbe - zum glück habe ICH noch keinen Kratzer reingemacht sondern andere :D)

Laufleistung: ca. 98.000km

Ich werde wahrscheinlich beim Mazda bleiben - Hat mich irgendwie überzeugt

Als nächtest werden bei meinem scheiben verdunkelt und ENDLICH EIN AUX / BLUETOOTH ANSCHLUSS reingehauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe meinen Dicken.

Hersteller: Audi

Modell: A6 4F S-line

Fahrzeugtyp: Kombi

Baujahr: 2010

Leistung: ~200 PS

Farbe: Schwarz

Laufleistung: ca. 140.000km

Sonstiges: Chip Tuning (daher auch die ~200PS)

 

Geile Kiste. Liegt super auf der Straße. Verbrauch ist dank dem Chip spürbar zurückgegangen (so gut 1,5 - 2L auf 100km).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hersteller: Peugeot

Modell: 206

Fahrzeugtyp: Kleinwagen

Baujahr: 2000

Leistung: 75PS

Farbe: Dunkel Blau

Laufleistung: 110.000km

Sonstiges: Ist nur der Wagen für meine Frau, wird im Jahr weniger als 5000km bewegt. Alles relevante erledige ich mit meinen Fahrrädern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.5.2017 um 15:55 schrieb FloNation:

Ich werde wahrscheinlich beim Mazda bleiben - Hat mich irgendwie überzeugt

Kenn ich :) hab meinen seit etwa 3,5 Jahren und macht immer noch Spaß

Hersteller: Mazda

Modell: 3 (Sportsline oder so)

Baujahr: 2013

Leistung: 120PS

Farbe: rot

Laufleistung: ca. 49.000km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung